Würdet ihr euren amerikanischen Freunden zum Obama-Sieg gratulieren?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Barack Obama hat es geschafft :bier: Erster dunkelhäutiger US-Präsident :cool1:

Wenn ihr amerikanische Freunde habt oder hättet, würdet ihr ihnen zum Sieg von Obama gratulieren? Oder wäre das politisch unkorrekt oder ihr wisst nicht, ob eure Freunde drüben Obama-Wähler sind, und lasst das lieber?
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Habe ich schon gestern Nacht bei der amerikanischen Wahlpartynacht gemacht und denen, die vor lauter Freude im Buero Cookies verteilt haben, heute Morgen.:zwinker:
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Wir haben Freunde in den USA. Sie haben vor 8 Jahren Al Gore gewählt, vor 4 Jahren Kery und jetzt Obama.
Eine Familie hat uns um 2 Uhr nachts :tongue: angerufen, um UNS zu gratulieren. Den Andern haben wir heute über das Internet gratuliert. Es war ja ihr Wahlsieg.
 

Benutzer49007  (34)

Sehr bekannt hier
Wenn ich meinem "Freund" dazu gratulieren würde..würde der mit wohl nur komisch angucken uns sagen.."hey princesse...are you sick?"

neine..es ist nicht mccaine (pomesfrittes) fan sondern es intressiert ihn null:zwinker:
 

Benutzer7645 

Verbringt hier viel Zeit
Ich werde nem Kumpel gratulieren, der im Wahlkampf geholfen hat, weil er offensichtlich gute Arbeit geleistet hat :-D
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Ich werde ihnen nicht gratulieren, aber mich positiv darüber äußern. :smile:
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Hab meine amerikanischen Freunde. Ich freu mich für die Amis.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren