Würdet ihr eurem Partner im Anus fingern um den G-Punkt zu stimulieren?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Der männliche G-Punkt soll an der Prostata liegen und den erreicht man nur durch den Anus, habe ich gelesen. Wenn er sich das wünscht :drool: , würdet ihr sozusagen im Arschloch fingern und so seinen G-Punkt stimulieren? Oder soll er das selber machen?
 

Benutzer72148 

Meistens hier zu finden
Ich hab ehrlich gesagt noch gar nie wirklich darüber nachgedacht :confused: und ich weiß nicht...es wäre schon eine große Überwindung aber ich kann es mir auch nicht richtig vorstellen, weil ich weiß, dass er es nicht gemocht hätte.
 

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Das kommt darauf wie sauber so ist.
 

Benutzer58449  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich weiß er ist sauber :grin: ,also ja.
Aber vorher Fingernägel schneiden !
 

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Und kriegen Männer dadurch wirklich einen Orgasmus?:grin: Ist es mit dem Finger schöner als mit einem Penis? Ein Finger ist doch so dünn und kurz, genau wie ein Penis nicht sein sollte-.
 

Benutzer49007  (34)

Sehr bekannt hier
Und kriegen Männer dadurch wirklich einen Orgasmus?:grin: Ist es mit dem Finger schöner als mit einem Penis? Ein Finger ist doch so dünn und kurz, genau wie ein Penis nicht sein sollte-.
allein dadurch selten aber es kannt durchaaus sehr hilfreich sein und intensiver werden. Oh nun Penis oder Finger..spiel wahrscheinlich je nach Mensch eine Rolle
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Und kriegen Männer dadurch wirklich einen Orgasmus?:grin:
Scheinbar ja.

Ob es mit einem Penis besser ist/wäre, kann ich bzw. kann mein Partner nicht sagen. Das können wohl nur homosexuelle beurteilen.
 

Benutzer38570 

Planet-Liebe Berühmtheit
Das würde ich nicht nur tun, das tue ich auch.

Immer nur der Finger wäre aber langweilig, der Rest der Hand ist ja auch noch da. Und mit dem Penis ist es nicht zwingend besser oder interessanter - die Mischung machts: Mal der Penis, mal der Finger, mal die Hand.

Und ja, davon kann man - auch ohne weiteres Zutun - einen Orgasmus bekommen.
 

Benutzer87773 

Sorgt für Gesprächsstoff
Natürlich, abgesehen davon dass ich es liebe einen Mann auf diese Weise zu stimulieren würd ich es auch "nur ihm zu Liebe" machen :engel:
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Mein jetziger Sexpartner ist der erste Mann, bei dem ich mich "arschmäßig" austoben darf und drum wird er auch selbstverständlich von mir gefingert.
 
1 Woche(n) später

Benutzer17565 

Benutzer gesperrt
Warum "würde"? :zwinker: Ich verwöhne Po und Prostata von meinen Freund bei Lust und Laune auch mit meinen Fingern oder diversen Spielzeugen.

Liebe Grüße.
 

Benutzer89311  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Hab ich noch nie gemacht. Aber hab mal meinen Ex gefragt, ob er es sich vorstellen könnte und er war eher dagegen. Aber wenn ich mal nen Partner hätte, der drum bitten würde oder mich in die richtung lenken würde, würd ichs denke ich auch machen.
 

Benutzer86259 

Sorgt für Gesprächsstoff
Manchmal schon. Ich mag es bei mir ab und zu auch sehr gern.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren