Würdet ihr euch den Vibrator kaufen?

Benutzer76124 

Verbringt hier viel Zeit
Hi ihr,

ich überlege mir grad den hier zu kaufen:

Erocillator® 2 Plus

Was denkt ihr?

Ich finde es gut dass der so viel Volt hat.

Liebe Grüße
Cherry Plum
 

Benutzer48909 

Meistens hier zu finden
Dr Preis ist... heftig. Das wäre es mir echt nicht Wert.
 

Benutzer72888 

Verbringt hier viel Zeit
Also der wäre mir jetzt ehrlich gesagt auch zu teuer. Die Sachen von Funfactory sollen gut sein und die sind nicht ganz so teuer, vllt. schaust du da mal?
 

Benutzer76124 

Verbringt hier viel Zeit
Von Fun Factory habe ich schon ein paar. Aber die sind mir irgendwie zu schwach:schuechte
 

Benutzer57124 

Verbringt hier viel Zeit
Nein, der ist sicher sehr gut, doch der Preis ist mir zu heftig, außerdem bin ich mit einem "Zauberstab" schon mehr als gut versorgt.
 

Benutzer21177 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

scheint ein durchdachtes 'Gerät' zu sein. Der hat nicht soviel 'Volt', der muss soviel haben weil das Gerät direkt an die Steckdose kommt. Wahrscheinlich liegt ein Netzteil (Trafo) dabei oder die Spannung wird im Gerät selbst heruntergeregelt. Ein 220 Volt E-Motor wird da nicht drin sein (overkill :grin:)

Aber bei der Spannung und der Tatsache das das Gerät am Stromnetz hängt dürftest du keinerlei Sorgen haben, dass 'ihm' die Puste ausgeht wie bei den mobilen Geräten mit Batterien. :cool1:

Ich sag: kaufen und geniessen :herz:
 

Benutzer76124 

Verbringt hier viel Zeit
Ja der ist mit Kabel für die Steckdose. Hab schon nen Nobra Vibrator daheim und der bringt 12 Volt. Aber der hier soll 14 bringen. :zwinker:
 

Benutzer79369 

Benutzer gesperrt
130 €?

da könnte ich mein geld echt besser anlegen. mir reicht ein 0815-vibrator völlig aus.
 

Benutzer38203 

Verbringt hier viel Zeit
Was mich ein bisschen irritiert ist der Satz "Anwendungsgebiete sind der äußere Schambereich der Frau, sowie die Eichel des Mannes."
 

Benutzer82570 

Verbringt hier viel Zeit
Was mich ein bisschen irritiert ist der Satz "Anwendungsgebiete sind der äußere Schambereich der Frau, sowie die Eichel des Mannes."

Der Vibrator ist wohl nicht für die Innere Anwendung gedacht, sondern nur für die äußere Stimulation.
Funktionieren tut er wohl ähnlich wie eine elektrische Zahnbürste.

Für alle die darauf stehen sich den Vibrator einzuführen ist er wohl nicht geeignet. Für diejenigen die mit ihrem Vibrator nur oberflächig spielen ist es vermutlich eine gute und natürlich nicht ganz günstige alternative.
 

Benutzer38203 

Verbringt hier viel Zeit
Der Vibrator ist wohl nicht für die Innere Anwendung gedacht, sondern nur für die äußere Stimulation.
Funktionieren tut er wohl ähnlich wie eine elektrische Zahnbürste.

Für alle die darauf stehen sich den Vibrator einzuführen ist er wohl nicht geeignet. Für diejenigen die mit ihrem Vibrator nur oberflächig spielen ist es vermutlich eine gute und natürlich nicht ganz günstige alternative.
Schon. Aber im Text stand auch was davon dass er für Frauen mit Orgasmusproblemen gemacht ist. Da frag ich mich dann schon wie hoch die Quote der Frauen ist, die Orgasmusprobleme auf klitoraler Basis haben... abgesehen davon, wenn er "nur" für außen ist, bräuchte er ja auch nicht so eine Phallusform (dann könnte man ja wirklich die elektr. Zahnbürste nehmen :grin: )
 

Benutzer82570 

Verbringt hier viel Zeit
die Vibrationseinheit ist doch nicht wirklich in Phallusform - sondern sieht eher wie der Putzkopf einer elektrischen Zahnbürste aus.

Phallusform hat eigentlich nur der Griff - das ist vermutlich der besseren Handhabung zuzuschreiben - ist ja bei einer elektrischen Zahnbürste auch so :smile:
 

Benutzer78232 

Verbringt hier viel Zeit
Der Vibrator hat mich an meinen letzten Zahnarztbesuch erinnert. Schaut aus wie das Griffstück und vorne, dass ist der Bohrer. Ich wünsche Dir jedenfalls viel Spaß damit.
Kannst uns ja mal Deine Erfahrungen hier auf PL posten.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Ich würde mir diesen Vibrator mit Sicherheit nicht kaufen, weil er mir absolut nicht gefällt...ferner besitze ich alles andere als Orgasmusschwierigkeiten und die höchste Stufe eines mit frischen Batterien gefütterten Fun-Factory-Teils reicht mir vollauf.

Vielleicht wäre es sinnvoll, dass du dieses Exemplar mal in live ansiehst und auch die Vibrationen überprüfst (auch wenn es wohl nicht da geschehen kann, wo es eigentlich sinnvoll wäre *g*)...manchmal ist so was bei der Entscheidungsfindung durchaus hilfreich.
 

Benutzer76124 

Verbringt hier viel Zeit
So, jetzt hab ich ihn mir bestellt. So ein normaler reicht mir irgendwie gar nicht. :schuechte

Und bei denen die mir schon kaputt gegangen sind (auch Fun Factory) hätte ich mir eh schon 2 teure kaufen können.
Mein Nobra hat auch 100 Euro gekostet. Man gönnt sich ja sonst nix. Aber ich berichte euch gerne dann.
 

Benutzer15104  (43)

Verbringt hier viel Zeit
Also für den Preis bekommst ja an Nobra *g*

Ne mal im ernst, das ding sieht irgendwie komisch aus.....da würd bei mir ja mal gar nix gehen *g*

Kat
 

Benutzer45886 

Verbringt hier viel Zeit
Mir persönlich wärs das Geld nicht Wert.
Mir wär wahrscheinlich auch die Vibration viel zu stark. Bin da eher empfindlich.
 

Benutzer76124 

Verbringt hier viel Zeit
Hab ihn wieder abbestellt. Das Ökotestergebnis hat mich echt abgeschreckt. Dafür hab ich mir noch nen Nobra bestellt. :smile:
 

Benutzer15104  (43)

Verbringt hier viel Zeit
Also hast du jetze schon 2 Nobras *bg*

Kat
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren