Würdet ihr euch beim Sex mit euerem Partner beobachten/zusehen lassen?

K

Benutzer

Gast
Würdet ihr euch beim Sex mit euerem Partner bewusst beobachten/zusehen lassen?
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
Nö, wieso sollte ich? Es gibt Dinge, die gehen meiner Meinung nach niemanden ausser dem Partner und einen selber was an. Und Sex gehört definitiv für mich dazu.

Juvia
 
M

Benutzer

Gast
würde mich da jetzt nicht festlegen wollen. kann mir aber schon vorstellen, dass es einen gewissen reiz ausmacht ...
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
muss nicht sein, würde mich wohl nur ablenken, so á la "was denkt er jetzt?" "sieht mein bauch in dieser position nicht fett aus?" usw. :zwinker:
 

Benutzer18020 

Verbringt hier viel Zeit
Ist schon des öfteren vorgekommen und wir findens beide total geil!
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
wenn ich sex haben will und jemand anders stören will ,dann is mir das egal,soll er oder sie eben zugucken,davon lassich mich nciht beeinflussen!auch erwischt werden würde mir nichts ausmachen,hauptsache ich hab meinen spaß! aber direkt wquasi jemanden einladen zum zugucken würdich nicht!
 

Benutzer3015 

Verbringt hier viel Zeit
Juvia schrieb:
Nö, wieso sollte ich? Es gibt Dinge, die gehen meiner Meinung nach niemanden ausser dem Partner und einen selber was an. Und Sex gehört definitiv für mich dazu.

Juvia

kann ich mich nur anschließen..
 

Benutzer11742 

Verbringt hier viel Zeit
Juvia schrieb:
Nö, wieso sollte ich? Es gibt Dinge, die gehen meiner Meinung nach niemanden ausser dem Partner und einen selber was an. Und Sex gehört definitiv für mich dazu.

Juvia
Hallo!
So sehe ich das auch...
Viele Grüße
 

Benutzer23371 

Verbringt hier viel Zeit
aaaaaaaah hab mal wieder zu schnell geklickt...

hätte das genommen: (M) Ja, aber nur von einem/einer guten/guter Freund/in
 

Benutzer24318 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich würde es nicht darauf anlegen... Schließlich ist es eine ganz persönliche Sache zwischen meinem Freund und mir und da hat eigentlich kein anderer etwas zu suchen... Gut wenn man nun was irgendwo machen würde und dann nach ner Zeit bemerkt, dass da halt wer zuschaut, obs nun nen Freund ist oder jemand den man nicht kennt ist egal, dann würde ich deshalb nicht aufhören, denn soll der halt gucken...
 
D

Benutzer

Gast
ich würde mich höchstens von einer besten freundin oder freund beobachten lassen, weil sex das intimste ist, was es auf der welt gibt.
 

Benutzer22961 

Verbringt hier viel Zeit
Also, wenn ihr alle das so reizvoll findet, beim Sex beobachtet zu werden - okay, wer läd mich ein? Bin mal gespannt, wie viele PN's ich jetzt bekomme... :bandit:
 

Benutzer17247  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Also, jetzt will ich meinen Senf auch mal dazu geben....

Mein erstes Mal hatte ich mit meiner Süßen in so einer Art Jugendherberge. Mit uns war noch ein anderes Pärchen im Zimmer. Wir vier kannten uns gut untereinander und haben aus der (Raum-) Not eben das Beste gemacht. Ein Pärchen lag oben im Bett, das andere unten.

Klar, dass jeder vom anderen was mit bekommen hat. Die einen waren beben schneller fertig, als wir.

Ich fand das weder schlimm oder abtörnend (das Gegenteil wohl!) noch komisch. (Wir vier haben über während unserer Ferien dort über alles geredet, auch über Sex, haben uns auch über Zeitpunkt und das Zimmer verständigt. Aber zusammen, d.h. alle vier gemeinsam, hat es keinen Sex gegeben.)

Aber verabreden, damit uns jemand zuschaut und nicht aktiv dabei ist – das kann ich mir nicht vorstellen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren