würdet ihr euch überreden lassen, bilder von euren genitalien zu versenden?

T

Benutzer

Gast
Speedy5530 schrieb:
selbst das ist keine garantie...


das einzigste wo du im leben garantie hast ist, dass du irgendwann das zeitliche segnest, alles andere ist ungewiss!!!

man kann für NICHTS eine garantie geben, also ist das immer so eine vertrauenssache...
 
S

Benutzer

Gast
Iya schrieb:
Lange kennen wär da für mich keine garantie, man weiß schließlich nie was mal passieren könnte. Muss ja auch keine Absicht sein, aber wenn so Bilder an die "Öffentlichkeit" gerieten...omg, ich würd sterben :grin:

es erkennt dich doch eh keiner, wenn du nicht gerade deinen namen da tätowiert hast!
 
I

Benutzer

Gast
Naja aber nun stell dir mal jemand (dein Freund zB) bittet dich um solche Fotos und da du ihm vollkommen vertraust tust du ihm den "kleinen" Gefallen. Alles schön und gut, ne lange zeitlang passiert nichts. Dann aber geht die Beziehung in die Brüche und nun kann es auf zwei Arten unangehm werden:

1. Er ist vielleicht sauer oder sonstwas und macht was unnettes mit den Bildern (in der Schule aufhängen mit namen, was weiß ich was, ins internet stellen...)
2. durch zufall kommt irgendwann mal jmd an die bilder.

Also ich finde die vorstellung einfach schlimm, und aus dem grund würd ichs nich machen...vertrauen hin oder her...
 

Benutzer3015 

Verbringt hier viel Zeit
Thanathan schrieb:
man kann für NICHTS eine garantie geben, also ist das immer so eine vertrauenssache...

tja, kann man sehen wie man will...
wie heißt es so schön:

vertrauen ist gut, kontrolle ist besser...
 
S

Benutzer

Gast
Bilder ..!!??

die_venus schrieb:
MEINEM Freund würde ich welche schicken, einem Freund bestimmt nicht.
Hm ... kann mich da nur anschliessen ....!!! :schuechte :zwinker:

Finde es meist eh UNMÖGLICH,
wenn irgentwelche "Fremden" Leute (m+w) , (mir oder auch anderen),
Ihre "super-Teile - darbieten" und/ oder,
wo man fast die "Mandeln" von der "anderen Seite" begutachten kann ...!!!!

:wuerg: :link: :schuechte​

:tongue:
SoRRy ...!!!

LG Spacy.
 
T

Benutzer

Gast
Iya schrieb:
Naja aber nun stell dir mal jemand (dein Freund zB) bittet dich um solche Fotos und da du ihm vollkommen vertraust tust du ihm den "kleinen" Gefallen. Alles schön und gut, ne lange zeitlang passiert nichts. Dann aber geht die Beziehung in die Brüche und nun kann es auf zwei Arten unangehm werden:


also ich hab von meiner ex auch nacktfotos bekommen, als wir uns trennten (mehr oder weniger im streit) hab ich ihr die bilder wieder gegeben, sie hat sogar gemeint ich könnte eins behalten.

und zu:

Iya schrieb:
1. Er ist vielleicht sauer oder sonstwas und macht was unnettes mit den Bildern (in der Schule aufhängen mit namen, was weiß ich was, ins internet stellen...)

wenn man solche fotos verschenkt, dann macht man das nicht an ein kind, das noch im pubertären alter ist, denn da muss man wirklich angst vor soetwas haben!
und ich denke jede intelligente frau weiß das auch !
 

Benutzer23598  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Das Genital ist ja an sich kein sehr ästhetisches Körperteil (zumindest finde ich das :zwinker:)

Also brauch ich das auch nicht, dass mir irgendjemand sein gelobtes Land präsentiert..

Das Gleiche gilt auch umgekehrt..

*lol*

da isses mir schon lieber, jemand gibt mir ein schönes Foto, auf dem er ganz drauf ist, oder nur sein Gesicht oder was weiß ich, was.. aber nicht sein Genital..
iss ja irgendwie doof..


ästhetisch sollte es halt sein..

:smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren