Würdet ihr die Autobiographie des Papstattentäters Agca lesen?

Würdet ihr die Autobiographie des Papstattentäters Agca lesen?

  • Ja, es interessiert mich sehr was ihn damals dazu bewogen hat den Papst erschießen zu wollen.

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ich habe kein Interesse an dieser Geschichte.

    Stimmen: 8 72,7%
  • Nein, einen versuchten Mörder will ich nicht auch noch berühmt machen.

    Stimmen: 3 27,3%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    11
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Der Papstattentäter Ali Agca wurde in der Türkei heute nach 25 Jahren Haft freigelassen. Er will nun ein Buch schreiben, also eine Autobiographie. Natürlich gibt es die Kritik, dass er aus dem versuhten Mord Kapital schlagen wolle.
Würdet ihr sein Buch kaufen, wenn es auch ins Deutsche übersetzt wird?
 

Benutzer81418 

Benutzer gesperrt
Ich würde es mir vielleicht auf der Bibliothek ausleihen, wenn es dort ohnehin vorhanden ist.
Aber Geld kriegen die von mir keins.

Ich bin sowieso der Meinung, dass man den Gewinn aus Verbrecher-Memoiren einziehen sollte - genau wie das direkte Einkommen aus Verbrechen schon jetzt eingezogen wird.
 
D

Benutzer

Gast
Ich würde es auch nicht lesen wollen. Zur Zeit nicht. Mein Interesse an Themen schwankt und ist breit gefächert. Vielleicht irgendwann einmal... :zwinker:
 

Benutzer78484 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Würde ich nicht lesen. Hat aber nichts damit zu tun, dass er daraus irgendwie angeblich Kapital schlagen will (Warum auch nicht, er saß ewig im Gefängniss, wenn er jetzt nicht aus seiner Pseudoberühmtheit Kapital schlägt wird er einfach nur als armer Tropf enden), sondern weil es mich nicht interessiert.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren