Würdet ihr den Knopf drücken?

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
Ich bin geldgierig. aber das würde meine moralischen Grenzen überschreiten.

Ich verurteile niemanden, der anderer Ansicht ist, aber hier wurde nach MEINER Ansicht gefragt.
 
S

Benutzer

Gast
Genaugenommen dürfte es einen gar nicht entsetzen, dass die Geldgier unsere Welt regiert, ist keine Neuigkeit und da werden manche eben im wahrsten Sinne des Wortes "über Leichen gehen"...
 

Benutzer74907 

Benutzer gesperrt
In diesem Kurzfilm wird einer Person das Angebot unterbreitet, 10 Millionen (australische?) Dollar zu kassieren, sofern er einen Knopf betätigt, wodurch irgendein Mensch zu Tode kommt.

Steuerfrei? Hm 10 Millionen Australische Dollar(6 Millionen Euro) wären wahrscheinlich stärker als meine Ethik.


Edit: oh verdammt auf nein geklickt. -.-
 

Benutzer32843 

Sehr bekannt hier
Was ich noch anfügen muss:

Ich würde auf den Knopf drücken, wenn ich denjenigen der stirbt auch ohne Geld umbringen würde.
 

Benutzer79467  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Naja gut sonderlich aussagekräftig ist diese Umfrage nicht wirklich, weil die wenigsten zugeben würden zu drücken, ABER ich wette 50% der leute die jetzt hier so entsetzt tun würden auch schwach.
Und warum tun hier die meisten so als wär es unvorstellbar das jemand für 10 Millionen tötet? Heutzutage werden schon leute wegen einem Handy abgestochen -.-.
Und wie schon jemand vormir gesagt hat: Wir bringen indirekt schon genug leute in den ärmeren Gegenden dieser welt um nur weil wir so an unserem Lebenstandard hängen. Mal abgesehn von den unmengen an Tieren. lebewesen ist lebewesen, ein schwein töten ist für mich das selbe wie einen Menschen zu töten. Ehrlich gesagt würde ich bei einem Tier wahrscheinlich sogar länger zögern.:engel:
Also ja: Ich würde drücken.
 
P

Benutzer

Gast
Nein, niemals. Auch nicht wenn dadurch ein Tier sterben würde.
Was ist denn Geld bitte gegen ein Leben? Ich finde es echt erschreckend, wie viele "ja" angeklickt haben.
 
D

Benutzer

Gast
Nö bei irgendeinem Menschen nicht. Nachher kipp ich selbst um :grin:
Aber bei irgendwem den ich hasse wie die Pest auf jeden Fall und auch für weit weniger als die hier angegebene Summe.
 
T

Benutzer

Gast
Ich denke mal so pauschal würde ich "ja" sagen, wenn es ein Mensch wäre, den ich nicht kenne.
Wobei ich auch der Meinung bin, dass ich tierische Gewissensbisse hätte falls ich wirklich mal in so einer Situation sein sollte.

Daher, NEIN. :zwinker:
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
Um noch mal einen weiteren Gedanken in die Diskussion einfliessen zu lassen (bedeutet also nicht notwendigerweise, dass ich die folgende Argumentation unterstuetze):
Man koennte die 10 Millionen auch dazu nutzen, einige Menschenleben zu retten. So wuerde man doch den Tod eines Menschen mehrfach wieder aufwiegen. In dem Fall muesste die Entscheidung, das Geld zu nehmen, doch gerechtfertigt sein, oder?
Diesen Gedankengang finde ich auch ziemlich seltsam...
Wenn man es so betrachtet, befindet man sich wohl in einem pareto-optimalen Zustand. Man kann den Zustand einiger Leute nur dadurch verbessern, in dem man den Zustand einer anderen Person (in diesem Fall drastisch) verschlechtert.

Auch wenn man dieses Kriterium nicht in jedem Fall anwenden kann, ist es hier wohl absolut gerechtfertigt.
 

Benutzer8402 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würds nicht machen.

Scheren würds mich um das Leben der Person im Prinzip echt gar nicht. Ich hätte nur jede Menge Albträume davon und müsste ein Leben lang ein Gewissen herumtragen, weil meine Moral das sicher nicht verkraftet. Und das kann ich halt schlecht brauchen.

Ich seh das eher nüchtern. 10 Millionen dafür dass ich jeden Tag dran denken muss dass ich die arme Sau umgebracht hab? Das mach ich doch für kein Geld der Welt.

Wenn mir der Typ was getan hätt und ich dadurch meinen inneren Frieden finde, sofort! Auch ohne Entschädigung! So oder so, meine innere Ruhe ist mir wichtiger.
 

Benutzer27762  (34)

Verbringt hier viel Zeit
nein.

weil ich versuche so zu leben, das ich alle anderen so behandel, wie ich selbst gerne behandelt werden möchte.

punkt aus.
 

Benutzer75077 

Verbringt hier viel Zeit
Hab mir das Video jetzt nicht angeguckt. Aber ich weiß auch so, dass ich das niemals tun würde.
 

Benutzer72934 

Verbringt hier viel Zeit
Mich würde mal interessieren wer von denen die 'Ja' bzw. 'Nein' angeklickt haben den Film komplett gesehen haben vor ihrer Entscheidung und wer nicht...
 
G

Benutzer

Gast
Auf gar keinen Fall. Wenn ich mal überlege, wie ich mich gefühlt hab, als mein Opa aus meinem Leben gerissen würde. Nie würde ich für Geld die Schuld auf mich nehmen, dass sich eine andere Person wegen mir so fühlen muss. Und erst recht würde ich niemand anderem sein Leben nehmen, der Gedanke ist für mich total absurd.:ratlos:
 
X

Benutzer

Gast
Mich würde mal interessieren wer von denen die 'Ja' bzw. 'Nein' angeklickt haben den Film komplett gesehen haben vor ihrer Entscheidung und wer nicht...

Ich habe mir das Video erst heute angesehen. Demzufolge habe ich meine Entscheidung unabhängig vom Video getroffen. Ich wüßte auch nicht so recht, wozu man dieses Video braucht, um eine eindeutige Entscheidung treffen zu können.
 

Benutzer53287 

Verbringt hier viel Zeit
Für kein Geld der Welt würde ich absichtlich einem Menschen das Leben nehmen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren