Würdest du es tun?

Würdest du einen Partner anpinkeln?

  • w:Ja

    Stimmen: 40 11,3%
  • w:nein

    Stimmen: 123 34,6%
  • m:Ja

    Stimmen: 89 25,1%
  • m:nein

    Stimmen: 103 29,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    355

Benutzer54817 

Verbringt hier viel Zeit
jo

Kann ich mir durchaus vorstellen. Mich macht der Gedanke nicht an, aber es ist nur eine Flüssigkeit und sofern ich gesund bin steril.
Peinlich wärs mir glaube ich gar nicht...

Da kann ich Dir nur Recht geben, denk ich mir auch.
Was solls wenn es ihr Spaß macht und sie es erregt wiso nicht.
Ich habe ja auch meine Vorlieben.
 

Benutzer81007 

Benutzer gesperrt
Vielleicht. Vielleicht auch noch mit 31. :grin: :rolleyes:

Ich bin schon von einem anderen User darauf hingewiesen worden, dass du ein Problem mit deinem Körper hast und angeblich an den Rollstuhl gefesselt sein sollst und das damit zusammenhängt. Das habe ich nicht gewusst. Sorry.

Aber was mir dann nicht in den Kopf will: Angeblich bist du auch Ärztin. Da musst du doch in deinem Studium auch was gelernt haben, wie man das behandeln kann. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es andere Ärzte gibt, die regelmäßig ins Bett machen. Das zerstört gerade ein wenig mein Weltbild!

Vor allen Dingen überlege ich gerade, was wohl dein Partner dazu sagt oder die Freunde, bei denen du mal übernachtest. Nimmst du dorthin deine "Präparation" (wie auch immer die aussehen mag) dann mit oder zahlt das dann deine Haftpflichtversicherung oder deine Krankenkasse oder ???, denn das Bett ist doch hin danach, ich würde das nicht einfach so unter den Teppich kehren, wenn das mein Besuch wäre.

Off-Topic:
Darf man fragen, seit wann du denn an den Rollstuhl gefesselt bist? Schon seit Kindheit? Und was haben deine Eltern denn dazu gesagt, mit 14, 16 oder 18 noch ein bettnässendes Kind zu haben, auch wenn es nichts dafür kann? Oder deine Klassenkameraden auf Klassenfahrt? Falls meine Fragen zu indiskret sind, dann antworte lieber nicht oder schreibe das per PM.
 

Benutzer77370 

Verbringt hier viel Zeit
Da musst du doch in deinem Studium auch was gelernt haben, wie man das behandeln kann.

Ey wie naiv ist das denn? Glaubst du Ärzte kriegen nie ne Erkältung? Meinst du wenn die sich die Hand absägen wächst ne neue nach in dem Moment wo sie den Kittel anziehen? So ein Schwachsinn hab ich ja nun lange nicht gelesen. Das gibt in Deutschland tausende Leute die z.B. querschnittgelähmt sind oder MS haben oder sonstwas und im Rollstuhlstuhl sitzen und viell ihre Blase nicht kontrollieren können oder sich kathetern müssen oder sonstwas. Meinst du das hängt davon ab welchen Beruf die haben?!

Darf man fragen, seit wann du denn an den Rollstuhl gefesselt bist?

Ich glaub gefesselt ist sie nur wenn sie auf Sadomaso steht und ihr Partner ihr den Wunsch erfüllt. :engel:
 
2 Woche(n) später

Benutzer80678 

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe JA angekreuzt. Aber ich würde niemanden anpinkeln oder in den Mund pinkeln. Selber würde ich das auch nicht haben wollen. Was ich mir durchaus vorstellen könnte, das ich mir beim Pinkeln zusehen lasse. Den Gedanken finde ich durchaus erregend. Aber natürlich nicht im Bett, sondern in der Dusche oder Badewanne oder irgendwo unter freiem Himmel.
 
I

Benutzer

Gast
Alles für die Partnerin

Jope...

...meine Philospohie ist - alles für die Partnerin (zumindest soweit es geht) vor allem beim Sex
 

Benutzer55415  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Warum oder wie vergleichst Du Sex-Spielchen mit Urin denn mit einer
Suchterkrankung (hier sogar Heroin)? :eek:

Das habe ich mich auch gerade gefragt. Sind doch zwei ganz verschiedene paar Schuhe. Gut, anpinkeln ist für viele ekelhaft, jedoch ist das in keinster Weise gefährlich, was man von Heroinkonsum ja nun nicht gerade behaupten kann.
Also der Vergleich schient mir ziemlich weit hergeholt.
 

Benutzer47775 

Verbringt hier viel Zeit
Fände ich sehr reizvoll, wenn man es in der Dusche/ Wanne oder draußen machen würde.
Vielleicht nicht ins Gesicht pinkeln, aber ansonsten doch erregend.
 

Benutzer81478 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn sie´s sich sooo sehr wünschen würde, klaro..:zwinker:

Aber ich weiß ned, is ned mein Fall und ihrer sicherlich auch ned.

:smile:

Grüßchen
 

Benutzer80484  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Ja unter der Dusche vielleicht würde ich es machen. Aber niemals im Bett oder sonst wo.
Ich selber könnte niemanden anpinkeln, da ich einfach ein wenig verklemmt bin, wenn mir jemand zuschaut oder im gleichen Raum ist.
 

Benutzer76373 

Meistens hier zu finden
Ich würde es wahrscheinlich tun, allerdings nur in der Dusche oder so das man es halt abwaschen kann und es keine Sauerei gibt.
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Find ich jetzt nicht so schlimm.

Mir persönlich bringt das nicht so richtig viel, aber wenn mein Partner das gern möchte, kann er das wohl haben.
 

Benutzer21812  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde es nicht machen, sondern hab's schon gemacht. Aktiv und passiv - immer in der Wanne, weil es dann schon auch wieder weggewaschen werden soll. Wir finden es beide geil. Allerdings ist es nicht so, dass wir es immer machen, sondern nur, wenn wir wirklich Bock haben - ist halt was besonderes :drool:
 

Benutzer77511  (32)

Benutzer gesperrt
Ich würde es kategorisch ablehnen, sowas ist ja wohl total eklig :wuerg:
 

Benutzer81405 

Verbringt hier viel Zeit
HeHe.... xD

Weis ned, da hab ich ehrlich gesagt noch nicht drüber nachgedacht :grin:... mhh, was soll das bringen, wenn man sich anpinkeln lässt, oder jemanden anpinkelt ? loool:tongue:
 

Ähnliche Themen

Antworten
8
Aufrufe
538
Gelöschtes Mitglied 169839
G
G
  • Umfrage
3 4 5
Antworten
90
Aufrufe
12K
G
  • Frage / Problem
3 4 5
Antworten
80
Aufrufe
9K
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren