vrliebt. villeicht. jedenfalls fasziniert. und ängstlich. und hilflos.

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
darkbluesmile schrieb:
So viel halte ich auch nicht von meiner Meinung. Auf mich wirkst du dumm, du hast auch hier in diesem Thread nur Unsinn geschrieben. Soll nicht heißen, dass das jeder von dir denkt oder meiner Ansicht nach von dir denken sollte.
Es geht nicht darum, dass ich es einfach nicht wahrhaben will, dass alle Männer dumm sind und ich ihnen Interesse vorheucheln sollte; es stimmt nur ganz einfach nicht. Ich habe keinen Freund, hatte nie einen. Aber ich habe Freundschaften, ich habe ältere Brüder, ich habe Freundinnen, die Beziehungen haben, und garantiert nicht dümmlich bewundert haben, um dieselben zu bekommen.

Es geht nicht darum, wer jetzt "dumm" ist oder nicht.
Es geht darum, dass man erst einmal alles GENAU lesen sollte, was einem andere Menschen mitteilen wollen.
Und da gehört etwas Ironie durchaus dazu.
Bike hat sich sehr darum bemüht (sogar mit einen Rollenspiel), dir klar zu machen, wie es funktionieren könnte.
Aber da du ja nur deinen eigenen Weg kennst, hat er auch aufgegeben.

Und Entschuldigung ... Brüder, Freunde und Freundinnen, die haben ....,
das ist sogenanntes Hörensagen, das ist keine Erfahrung.

Prinzessin, es wird keinen Prinzen auf dem weissen Pferd geben.
Es gibt nur die Realität.

Waschbär out.
 

Benutzer631 

Verbringt hier viel Zeit
Auch, wenn ich gleich Schläge im Chat von dir krieg, darkbluesmile, aber genauso läufts :grin:

Ich schließe mich dem ersten Beitrag vom Waschbär an :smile: Und ich fühle mich gerade an dieses neue Lied von Anette Louisan erinnert...
 

Benutzer631 

Verbringt hier viel Zeit
"Das große Erwachen"

Interesse und geistreiche Gespräche könnt ihr immer noch führen, wenn du ihn an der Angel hast :zwinker:
 
D

Benutzer

Gast
Ich würde mich eben einfach mal vortasten. :schuechte

Vom Smalltalk zum etwas tieferen Gespräch. Frag nach Hobbies, nach seiner Familie, was er so macht...

Glaub auch nicht, dass waschbär gemeint hat, dass du ihn in den Himmel hoch loben sollst und ihn vergöttern sollst. Das wäre wirklich dumm, peinlich und lächerlich ^^

Bestätigung ist so viel mehr als nur "Lob".

Ihr unterhaltet euch und irgendwo wird sich sicher ein Thema finden, an dem ihr ein wenig hängen bleibt. Lass ihn von seinen Hobbies erzählen und du hörst ihm interessiert zu. Und interessiert zuhören ist nicht heucheln, sondern anständig ^^. Allein zuhören, sich für ihn interessieren, vielleicht mal nachfragen, ist schon Bestätigung genug.

Mehr hat waschbär auch nicht gemeint. So dumm find ich ihn gar nicht ^^ Nicht dummer als alle anderen Männer, aber dafür ehrlich.
 

Benutzer10273 

Verbringt hier viel Zeit
Dreamerin schrieb:
So dumm find ich ihn gar nicht ^^ Nicht dummer als alle anderen Männer

^^ *loooool*!!!! :grin: cool...


@ darkbluesmile
ich finde auch du kommst arrogant rüber! nicht jedem imponiert dein achsokluges geschwafel... im gegenteil, es macht dich mächtig unsympatisch. nur meine meinung...
 
M

Benutzer

Gast
achso ja, "du würdest dazu tendieren es abzustreiten"
würdest du auch dazu tendieren es abzustreiten, dass du mitunter dezent ein winzigkleines bischen geschwollen redest?
klar kann man sich gewählt ausdrücken, aber wenn du mit dem "herzallerliebsten" kerl auch so redest, insbesondere mit dem etwas kalten unterton, der durchschimmert-> egal wie intelligent er sein mag, wird er spätestens nach 15 minuten ohrenbluten das interesse verlieren.

okay gut, dass du hier eher auf defensive machst, weil von allen seiten kritik auf dich einprasselt versteh ich ein stück weit- aber ich muss den anderen insofern zustimmen, als dass es wirklich unnötig ist, sich ratschläge einzufordern, wenn man diese dann sowieso gleich angewiedert abschmettert.

nichtsdestotrotz
@topic:

so schlecht ist die situation doch gar nicht. schließlich habt ihr euch schonmal, wenn auch kurzer smalltalk unterhalten.
sprich ne kennenlern-basis wäre da.
also versuch dich einfach mal ein bischen locker zu machen, und mit ihm zu reden, als wärs einfach irgendein typ, den du platonisch nett findest.
hilft bei mir zumindest, da man bei menschen, für die man selbst nichts empfindet einfach oft besser ankommt, da man unverkrampfter und lustiger sein kann
 

Benutzer39930  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Es ist mir klar, dass man aus dem, was du in dieses Forum schreibst, nicht schließen kann, wie du dich normalerweise gibst und verhältst. Dass es dir im Moment mies geht usw. kann natürlich auch ein Grund für das sein, was du schreibst und vor allem wie du es schreibst.
Aber ich kann auch die anderen verstehen, die ihre Meinung zu dir kundgetan haben. Deine Posts wirken sehr kühl, humorlos und so gar nicht als würdest du grad auf Wolke sieben schweben. Klar, das sagt nichts über dich selbst aus. Aber so eine Haltung wird dir (gaaanz theoretisch) bei einem Gespräch mit -ihm-
nicht helfen.
Des weiteren verlangt keiner von dir, Männer wie kleine Kinder zu behandeln. Es ist einfach so, das wir (ja, ich pauschalisiere...) viel einfacher ins Reden kommen, wenn sich das Gespräch um etwas dreht, worin wir uns auskennen und womit wir viel Freizeit verbringen. Und da musst du vielleicht ein bissal Interesse investieren, um die Unterhaltung in Gang zu bringen. Aber ich wette du kennst das von dir selbst auch...

(Und jetzt bitte nich hauen, es war meine spontane Meinung, als ich diesen Thread gelesen hab. Vielleicht nicht ganz ausgegoren, aber hoffentlich hilfts n bisserl... :zwinker: :zwinker: )
 
M

Benutzer

Gast
@darkbluesmile

ja stimmt, ich bin auch nicht so der typ, der so drauflosflirten kann..
jedenfalls nicht, bevor der andre angefangen hat*g* weil zu kontern ist einfach, aber selbst halte ich das ganze erstmal möglichst auf einer neutralen ebene, damit ER die möglichkeit hat, bei interesse näher auf mich einzugehen.

wenn er natürlich nicht da war, kannst du gute vorsätze fassen soviel du willst, bringt nur nicht viel :zwinker: aber morgen ist er bestimmt wieder dabei.. vielleicht war/ist er ja krank.

aber bezüglich des verliebt- bzw. nicht-verliebt-seins: also ich finde schon dass man gleichzeitig ein bissl verschossen sein kann, und trotzdem die ganze sache nüchtern von aussen betrachten. nicht jeder hat eine rosarote brille auf. und ich finde allein dass du dir soviel gedanken darum machst, und das "geschwärme" der ersten seiten verrät schon dass du etwas mehr empfindest :zwinker:
 
M

Benutzer

Gast
mmh naja mit dem einfach auf ihn zugehen liegst du ja schonmal ziemlich richtig..
alles weitere muss sich irgendwie ergeben. esseidenn du bringst selbst den mut auf zu fragen ob man mal was zusammen machen könnte, aber naja das is halt schon schwer.
war er denn heut da? :smile2:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren