Vorwurf der sexuellen Nötigung gegen John Travolta

Benutzer20345 

Meistens hier zu finden
Ein Masseur strengt eine Klage gegen John Travolta wegen sexueller Nötigung an. Er fordert einen Schadensersatz in Millionenhöhe. Angeblich habe der Hollywood-Star den Masseur über eine Zeitungs-Announce gebucht und sei während der Ganzkörpermassage zudringlich geworden. Travolta bestreitet die Vorwürfe.

Alle Einzelheiten hier: Stern
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Find ich jetzt nicht so lustig. Nur weil ein Mann das Opfer ist, ist es trotzdem sexuelle Nötigung (vorausgesetzt, der Masseur hat Recht).
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Na ich finds eh immer recht ungünstig, wenn solche Taten Anlass zu öffentlicher Diskussion werden. Komischerweise trauen sich die meisten Leute ja zu, zu beurteilen, ob es stimmt oder nicht - hat man ja auch schon bei den Fällen wie Kachelmann und Strauß-Kahn gesehen, wie schnell da jeder weiß, wie es ganz genau war. :rolleyes:

Ich würde mir wünschen, dass solche Sachen einfach abgewartet werden, bis die rechtliche Beurteilung abgeschlossen ist. Bis dahin vermutet man einfach die Unschuld, ohne dem vermeintlichen Opfer eine Lügengeschichte zu unterstellen und denkt sich eventuell seinen Teil.

Ob es so war, kann doch außer den Beteiligten erstmal eh keiner wissen.
 

Benutzer89584 

Meistens hier zu finden
Ich finds deswegen lustig, weil die Leute einfach nur gierig danach sind, den Promis was schlecht zu machen und deswegen alles mögliche tun und auskramen...

Entweder es war wirklich so, dann ist es passiert, aber dann muss man das nicht in aller öffentlichkeit breittreten.
Oder es ist nie passiert und man wollte ihm so schaden zufügen.

Was wirklich passierte, wird man eh nie erfahren, also begraben und gut.
 

Benutzer101597  (63)

Sehr bekannt hier
Ok, Travolta ist nicht schwach, aber ein männlicher Masseur nun auch nicht. Und der will 5 Millionen. Bei solchen Situationen bin ich verdammt spektisch. Und das gerade im Interesse echter Opfer.
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Ok, Travolta ist nicht schwach, aber ein männlicher Masseur nun auch nicht. Und der will 5 Millionen. Bei solchen Situationen bin ich verdammt spektisch. Und das gerade im Interesse echter Opfer.

Mit körperlicher Stärke hat das in diesem Fall allerdings nicht zu tun.
 

Benutzer89584 

Meistens hier zu finden
Aber die Tatsache, dass der Masseur gleich Millionenbeträge von Travolta verlangt lässt schon arg aufhorchen! Aber der hats ja, also bereichern wir uns mal daran. :schuettel:
 

Benutzer101597  (63)

Sehr bekannt hier
Mit körperlicher Stärke hat das in diesem Fall allerdings nicht zu tun.

Körperliche Stärke hat damit zu tun, ob der Masseur den Termin hätte beenden können. Warum hat der Masseur das solange mitgemacht? Für 200$ sicher nicht, aber vielleicht für 2.000.000$?
 

Benutzer89584 

Meistens hier zu finden
Zumal er ja laut dem Bericht eh nach dem Termin die doppelte Summe erhalten hat. :grin:
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Körperliche Stärke hat damit zu tun, ob der Masseur den Termin hätte beenden können. Warum hat der Masseur das solange mitgemacht? Für 200$ sicher nicht, aber vielleicht für 2.000.000$?

Das hätte er dem Bericht zufolge auch tun können, wenn er schmächtig und klein wäre.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren