Vorstellung aus der Jugend bei SB

Benutzer185030  (32)

Ist noch neu hier
Hallo.
Wenn ich nastubiere habe ich immer wieder Frauen oder Situationen aus meiner Jugend im Kopf. Gibt es hier ebenfalls Personen, denen es ähnlich geht. Bei denen manche Frauen oder auch Männer im Erinnerung geblieben sind? Ist es vllt ein unerfüllter sexueller Wunsch?
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Situationen aus meiner Jugend habe ich bei der SB manchmal auch im Kopf, aber eher seltener. Klar ist es ein unerfüllter sexueller Wunsch - z.B. was wäre gewesen, wenn es mit dieser Person (z.B. Klassenkameradin) zu mehr gekommen wäre?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
oh Gott nein😅😅

aber meine Jugend ist auch schon verdammt lang her 😉😉
 

Benutzer183158  (21)

Ist noch neu hier
Ich denk schon öfters an meine erste Freundin. Die ersten gegenseitigen Annäherungen, das erste mal rummachen, der erste etwas schüchterne Handjob...
Ich denke gern daran zurück wenn ich mir einen runterhole und stelle mir sie vor. Ich denke auch gern an Dinge die wir leider nie getan haben, die ich aber gerne noch mit ihr gemacht hätte...
 

Benutzer165770 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja, ich denke oft zurück welche Chancen ich vergeben habe (weil ich zu schüchtern war) und wie es gewesen wäre, wenn ich diese genutzt hätte. Manchmal denke ich auch an erotische Situationen mit Ex-Partnern zurück, z.B. wenn der Sex an außergewöhnlichen Orten stattgefunden hat.
 

Benutzer184468  (49)

Klickt sich gerne rein
Ja, ich denke oft zurück welche Chancen ich vergeben habe (weil ich zu schüchtern war) und wie es gewesen wäre, wenn ich diese genutzt hätte. ...
Das geht mir inzwischen auch recht häufig so. Bei mir war es sogar derselbe Grund: Schüchternheit. Allerdings sind diese Gedanken dann nicht sexueller Natur.

Ich habe dann manchmal so Anwandlungen und versuche die Frauen im Netz zu finden, einfach um zu sehen, was aus ihnen geworden ist und vor allen Dingen, wie sie heute aussehen. Ein Mädel, in dass ich mit 18 unsterblich verknallt war, habe ich vor kurzem nach über 30 Jahren mit einem Bild wieder entdeckt. Sie hatte sich mit Udo Lindenberg (Danke Udo, ich hätte nie gedacht, dass ich das mal zu dir sagen würde :zwinker:) ablichten lassen ... und heißt Imke :herz::herz::herz:

Wenn ich nur wüsste, wie ihr damaliges so betörendes Parfum hieß :cautious:
 

Benutzer170097 

Sorgt für Gesprächsstoff
Es kommt schon mal vor, dass ich bei der SB an vergangene Sex Scenen denke.
 

Benutzer167118  (27)

Verbringt hier viel Zeit
Eher nicht, nein. Ich denke dabei aber auch selten an bestimmte Personen oder Dinge die ich erlebt habe.
 

Benutzer178411  (19)

Öfter im Forum
OMG… Nee, so lange denke ich dabei nicht zurück. Meine Erinnerungen und Vorstellungen reichen nur so 3-4 Jahre zurück….
 
G

Benutzer

Gast
Klar gibt es da immer mal Erinnerungen... Diese Erlebnisse sind in der Festplatte eingebrand :zwinker: Die kann einem keiner mehr nehmen!
 

Benutzer173280  (34)

Öfter im Forum
Ne, eigentlich nicht. Meist denke ich an aktuelle Dinge oder schau mir Pornos an.
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Mein Kopfkino zur Selbstbefriedigung ist genau auf meine Wünsche, Vorstellungen, Vorlieben zugeschnitten. Dort ist alles wie ich es mir zurecht fantasiere. Trotzdem mag ich es, wenn diese Fantasien ein Gesicht haben. Also suche ich mir Vorbilder. Diese suche ich aber eben nicht bei Menschen, die unmittelbar in meinem Leben sind, etwas auf diese zu projizieren käme mir merkwürdig vor.

Sondern ich krame irgendwo in mir drin irgendwelche Erinnerungen heraus, aus denen ich was bastle. Gesichter mit denen nicht so viel zusammenhängt. Meine Fantasien sind keine realen Personen, sondern Wunschbilder die vage und oberflächlich an reale Vorbilder angelehnt sind.

Was bei dir dahinter steckt kann tausend und eine Erklärung haben. Ich glaube da wirst du nur sehr spekulative Antworten kriegen können.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren