Vorspiel beim Sex

Benutzer102667 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo zusammen,

ich würde gern mal nachfragen, wie Ihr vor dem Eindringen und Beginn des GV die Frau vorher stimuliert. Streichelt Ihr nur Schamlippen und Kitzler, fingert oder leckt Ihr sie auch schon vorher, und bringt sie möglicherweise schon vor dem Eindringen zum (ersten) Höhepunkt?

Und ist es vielleicht schon mal vorgekommen, zB. bei einem Quicky, oder beim Sex im Wasser, daß Ihr schon ohne vorheriges Stimulieren eindringen konntet? Oder ging das gar nicht, weil die Frau noch nicht feucht genug war?

Danke schon mal für die Antworten!
 

Benutzer103092  (29)

Benutzer gesperrt
lecke und fingere sie fast immer vorher und wenn sie dabei kommt umso besser.
und bei einem quicky wenn man sofort loslegen will und sie nicht feucht genug ist nehm ich einfach spucke.
 
M

Benutzer

Gast
Wenn die Frau bei einem Quicky im Wasser kein bisschen stumuliert ist könnte es auch weh tun.
Wasser ``wischt`` die natürliche Gleitgel artige Flüssigkeit eher weg.

Mein Freund leckt, streichelt, fingert mich immer vorher :smile: und ich lieeebe es
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Es kam bei uns bei Quickies schon oft vor, dass wir eigentlich gar kein Vorspiel hatten. Eindringprobleme gab es trotzdem nie. Zur Not wird ein Tropfen Gleitgel genommen. :zwinker:
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
Es kam bei uns bei Quickies schon oft vor, dass wir eigentlich gar kein Vorspiel hatten. Eindringprobleme gab es trotzdem nie. Zur Not wird ein Tropfen Gleitgel genommen. :zwinker:

Dito. Manchmal hab ich gar kein Bock auf Vorspiel und will direkt zur Sache kommen :link:
Das klappt auch immer gut. Seitdem ich keine Pille mehr nehme auch ohne Gleitgel.
 
D

Benutzer

Gast
Bei nem Quicky brauchen wir immer Gleitgel, sonst komm ich nicht rein, meine Freundin ist da sehr eng.

Sonst gehört zum Vorspiel auf jeden Fall das Fingern. Da kommt sie auch meist. Lecken kommt ca. zu 50% vor. Küssen und streicheln und so ist ja selbstverständlich.
 

Benutzer46728 

Beiträge füllen Bücher
Also Vorspiel gibt s immer und wir finden es schön. Dabei gibts HJ, wird geknutscht, gefummelt, geblasen, geleckt, gefingert und meist in der 69er was gemacht.
 

Benutzer9517  (30)

Benutzer gesperrt
Vorher wird immer ganz intensiv gekuschelt, geknutscht und mit Worten geflirtet. Ob es dann zum Akt kommt, entscheidet sich im Verlauf.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Es gibt Worte, Blicke und Gesten, die mich viel heißer machen als lecken und vorallem als fingern.
 
M

Benutzer

Gast
Ich brauche meist gar kein körperliches Vorspiel. Beim derzeitigen Bettgefährten muss ich den Herren eigentlich nur ansehen und bin binnen Sekunden fickbereit.
 
B

Benutzer

Gast
--gelöscht--
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer87573 

Sehr bekannt hier
Kommt drauf an...
wenn es ein Quickie ist dann brauchts natürlich kein Vorspiel, ich mein den Quickie macht man ja jetz auch nicht einfach mal so aus dem Blauen heraus sondern man macht sich ja meist vorher schon mit Blicken oder Worten heiß. Dann reicht eigentlich schon ein Satz aus um mich bereit zu machen.
Wenn wir normal Sex haben, dann kommts drauf an. Meist leckt er mich davor, manchmal berührt er mich auch gar nicht im Intimbereich sondern macht mich nur mit beißen, küssen, fesseln etc. heiß.
 

Benutzer99546 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also ich verzichte auch nur selten auf das Vorspiel. Wir streicheln, kuscheln, küssen und massieren uns. Den ganzen Köper liebkosen und die steigende Spannung fühlen. Die eigene Reaktion und die des Partners mitbekommen..., das Gefühl genießen, immer heißer zu werden, irgendwann dann auch übergehen zu fingern, lecken oder blasen... Nee, also aufs Vorspiel verzichte ich wirklich ungern :smile:
 

Benutzer97547  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Meiner Meinung nach wird fingern oft überbewertet!
also ich persönlich mag es auch wenn ich so richtig geil bin, dass er dann voll loslegt, aber manchmal tuns küsse einfach viel mehr!
wenn man dann so gänsehaut bekommt weil man mehr will, .... puh .... ♥ :smile:

Ps: bevor jetzt jemand anfängt zu motzen:
Nein, ich finde Fingern nicht scheiße sondern gut! (muss eben nur der situation angepasst sein!)

:grin:
 

Benutzer97662 

Benutzer gesperrt
fingern ist eh nicht ordentlich definiert :grin: finger rein oder klitoris stimulieren?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren