vorhautproblem wer hat damit erfahrungen?

Benutzer119690 

Sorgt für Gesprächsstoff
hallo :smile: bin jetzt mit meinem freund erst seit ein paar wochen zusammen. doch er hat eine verengte vorhaut wodurch die eichel immer verdeckt bleibt. dadurch trau ich mich nicht beim blasen die hand zu bewegen weil er dadurch ja schmerzen bekommen kann. hat jemand von euch erfahrungen mit sowas? wie kann ich ihr trotzdem ein tolles gefühl geben ohne ihm dabei weh zu tun?
 

Benutzer119562  (23)

Sorgt für Gesprächsstoff
ich habe keine ahnung aber würde gerne wissen wie das weg geht weil ich habe das auch :frown: meine vorhaut ist so eng das ist sie fast gar nicht runterziehen kann wenn ich bis zur hälfte der eilchel runter ziehe fängst schon an weh zu tun :frown:
 

Benutzer100759 

Sehr bekannt hier
ich habe keine ahnung aber würde gerne wissen wie das weg geht weil ich habe das auch :frown: meine vorhaut ist so eng das ist sie fast gar nicht runterziehen kann wenn ich bis zur hälfte der eilchel runter ziehe fängst schon an weh zu tun :frown:

Auf jeden Fall zum Arzt gehen, der kann das (auch ohne Operation) beheben helfen, das läßt sich heute gut konservativ therapieren.
 

Benutzer119562  (23)

Sorgt für Gesprächsstoff
Auf jeden Fall zum Arzt gehen, der kann das (auch ohne Operation) beheben helfen, das läßt sich heute gut konservativ therapieren.

Sry aber dafür bin ich Viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel zu schüchtern :frown: und das währe mir viel zu peinlich :frown:
 

Benutzer119690 

Sorgt für Gesprächsstoff
ich habe keine ahnung aber würde gerne wissen wie das weg geht weil ich habe das auch :frown: meine vorhaut ist so eng das ist sie fast gar nicht runterziehen kann wenn ich bis zur hälfte der eilchel runter ziehe fängst schon an weh zu tun :frown:

wie ist das denn bei dir wenn ich fragen darf? hast du bereits schmerzen wenn die vorhaut nicht runtergezogen sondern nur bewegt wird schmerzen?

---------- Beitrag hinzugefügt um 20:12 -----------

huch da war wohl ein fehler im satz :grin:
 

Benutzer119562  (23)

Sorgt für Gesprächsstoff
nur wenn bewegt wird also die einfach so stramm das es weh tun wenn ich sie runterziehe und ich habe sie noch nie unter die eichel gezogen aber es ist ist aber wenn er steif ist geht es garnicht aber wenn er nicht steif ist gehts ein bisschen mehr als die hälfte :frown:
 

Benutzer119690 

Sorgt für Gesprächsstoff
okay. ich hab ja nun mal keine erfahrung mit so etwas weiß leider auch nicht ob man dagegen was tun kann. aber es scheint dich ja schon zu belasten also würde ich dir auch empfehlen einmal zum arzt zu gehen. vielleicht kann man ja was machen. ich meine eigentlich braucht dir ja nichts peinlich zu sein. auch wenn es dir dumm vorkommt. aber das kam ich mir auch als ich beim ersten mal zum frauenarzt ging :smile:
 

Benutzer119562  (23)

Sorgt für Gesprächsstoff
ich guck mal aber trotzdem danke und wünsche dir viel erfolg mit deinem problem :smile:
 

Benutzer101597  (63)

Sehr bekannt hier
Caro, frag doch mal deinen Freund ob es ihm wehtut, wir können das nicht beurteilen.
 

Benutzer116936 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hatte das als Kind auch. Und zwar so stark, dass das Zurückziehn über die Eichel nur unter Schmerzen möglich war. Das war so bis mit ~13, von der Pubertät habe ich da noch nicht viel gemerkt - deswegen war der notwendige Arztbesuch zwar etwas unangenehm, aber nicht wirklich peinlich. Das nennt man übrigens auch Phimose, wenn du googlen willst. Wurde bei mir dann operativ entfernt, die Vorhaut (vulgo: beschnitten :zwinker: ) und das war auch gut so. Komischerweise sind mir ein paar Monate nach der OP erstmals gewisse..."vorrübergehende Verhärtungen"...da unten bewusst geworden/aufgefallen :grin: Seit damals befriedige ich mich auch selbst; als Kind habe ich komischerwiese KEINERLEI derartige Erinnerungen. Hängt also evtl. zusammen.
 

Benutzer114079 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ihr müst mit eine verengten vorhaut auf jeden Fall zum Arzt und des ist keines Wegs peinlich den in dem Zustand werdet ihr nie Sex haben können da sich das nicht von selber löst normalerweise werden solche Dinge schon in der frühen Kindheit behoben aber solche Probleme kommen vom Elternhaus. Wen ihr nur eine zu lange vorhaut habt ist es beim Sex nur lestig aber kein Problem außer mit einem Kondom da gehört dan etwas Übung dazu
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Er muss nicht zum Arzt, wenn er nicht möchte. Er kann auch sein ganzes Leben damit leben, wenn es ihn nicht stört.

Natürlich kann man mit Phimose leben, aber es gibt reichlich Probleme. Das wichtigste: wie bitte will man denn seinen Penis sauberhalten, wenn die Vorhaut nicht zurückgeht? Unter der Vorhaut bildet sich Smegma ("Eichelkäse"). Das muss doch für die Partnerin sehr unangenehm sein, von Krankheiten ganz zu schweigen. Außerdem hat Mann doch gar keine Empfindungen beim Sex wenn die Vorhaut immer drübergestülpt ist.

Natürlich muss man nicht unbedingt zum Arzt und dann beschnitten werden. Normalerweise ist die Vorhaut im Kindes- und Jugendalter noch relativ eng und teilweise mit der Eichel verklebt. Aber viele Jungs haben das durch tägliches Dehnen im warmen Badewasser hingekriegt und sind jetzt problemfrei.
 

Benutzer119732 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich hatte das selbe Problem: Im unerregten Zustand konnte ich meine Vorhaut komplett zurückziehen, im erregten allerdings nicht mal zur Hälfte über die Eichel.
Ich bin damals zuerst zu meinem Vater, der glücklicherweise total verständisvoll war und mir einen Termin beim Urologen ausgemacht hat.
Dort bin ich dann hin, er hat sich das vielleicht eine Minute angeschaut und mir eine Creme verschrieben, die ich auftragen sollte. Damit gings dann super weg und ich habe seitdem nie wieder Probleme gehabt.
Peinlich sein muss das niemandem, eure Genitalien gehören zu euch, wie alles andere!
Sprecht mit euren Eltern oder anderen Bezugspersonen und geht zum Arzt!

PS: Mein damaliger Urologe meinte, er würde ca. 3 Leute pro Tag mit einer Phimose behandeln. Ihr seid nicht allein! ;-)
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
hallo :smile: bin jetzt mit meinem freund erst seit ein paar wochen zusammen. doch er hat eine verengte vorhaut wodurch die eichel immer verdeckt bleibt. dadurch trau ich mich nicht beim blasen die hand zu bewegen weil er dadurch ja schmerzen bekommen kann. hat jemand von euch erfahrungen mit sowas? wie kann ich ihr trotzdem ein tolles gefühl geben ohne ihm dabei weh zu tun?

Hm, im Thread "Sex" (Stellungstipps...) schreibst du, dass du mit deinem Freund am Anfang mehrmals täglich Sex hattest, jetzt noch 6 mal pro Woche. Und hier traust du dich nicht bei ihm beim blasen die Hand zu bewegen, weil er dabei durch seine Phimose Schmerzen bekommen könnte. Das versteh ich nicht. :ratlos:
 

Benutzer96466 

Planet-Liebe Berühmtheit
Hm, im Thread "Sex" (Stellungstipps...) schreibst du, dass du mit deinem Freund am Anfang mehrmals täglich Sex hattest, jetzt noch 6 mal pro Woche. Und hier traust du dich nicht bei ihm beim blasen die Hand zu bewegen, weil er dabei durch seine Phimose Schmerzen bekommen könnte. Das versteh ich nicht. :ratlos:

Wenn er ohne Schmerzen Sex haben kann, dann kannst du auch die Hand bewegen, ohne das ihm das wehtut.

Meine (leichte) Vorhaut-nicht-hinter-die-Eichel-ziehbarkeit ging nach dem ersten Sex weg.

---------- Beitrag hinzugefügt um 21:11 -----------

Ihr müst mit eine verengten vorhaut auf jeden Fall zum Arzt
Nein. Muss man nicht. Selbstdiagnostizierte Vorhautverengungen sind manchmal auch die natürlichen Verklebungen ("physiologische Phimose"), die auch spontan weggehen können ("
Die Verklebungen lösen sich oft auch spontan durch das Wachstum oder durch Erektionen. ", Phimose (Vorhautverengung) Kinderkrankheit ). Wenn man irgendwelche Probleme hat (sich beispielsweise nicht die Eichel waschen kann), dann kann/sollte man aber zum Arzt.
und des ist keines Wegs peinlich
Da hast du recht!
den in dem Zustand werdet ihr nie Sex haben können da sich das nicht von selber löst
s.o.; kommt drauf an. Wenn es eine echte Verengung ist nicht, da hast du recht, aber wenns nur von einem selber (und nicht vom Arzt) diagnostiziert wurde, kann es auch gut sein, das es sich selbst löst.

Aber im Zweifelsfall besser zum Arzt!
 

Benutzer119690 

Sorgt für Gesprächsstoff
ja es ist ein unterschied zwischen sex und blasen da. er sagt das er beim sex keinerlei schwierigkeiten hat.
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
ja es ist ein unterschied zwischen sex und blasen da. er sagt das er beim sex keinerlei schwierigkeiten hat.

Hm naja, Sex mit dauerhaft Vorhaut über der Eichel stelle ich mir wenig prickelnd vor. Ich hätte da null Empfindungen. Egal, wenn es ihn nicht stört ...
Aber wenn er sich die Eichel nicht waschen kann ... ich würde als Frau niemals so einen Penis einführen oder blasen. Da muss er was unternehmen, es geht hier vor allem um dich. :schuettel:
 

Benutzer54534 

Meistens hier zu finden
Schick den Bengel zum Chirurgen. Der erweitert das Bändchen, danach gibts keine Probleme mehr. OP, aufwachraum und Abends nachhause. Dauert dann natürlich mit dem Sex bis die Wunde verheilt it aber die Lösung ist mit die beste, die ich kenne. :zwinker:
 
J

Benutzer

Gast
Hallo

Bei einer normalen Vorhautverengung muss man nicht gleich mit dem Messer kommen. Wenn du dir den Fingernagel entzündest schneidest du ja auch nicht gleich den ganzen Finger ab.

Fast jede Vorhaut lässt sich ganz einfach über einen gewissen Zeitraum aufdehnen. Die menschliche Haut ist da zum Glück sehr flexibel und passt sich entsprechend langsam an. Das dauert zwar ein paar Wochen, aber dafür spart man sich einen chirurgischen Eingriff, die daraus resultierenden Komplikationen usw.

Ein paar sehr schöne Informationen zu diesem Thema: Vorhautverengung Phimose Therapie und Informationen - YouTube

MfG Jan
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren