Vorhaut geht bei Sex nach innen

Benutzer87371 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

habe ein Problem beim Sex mit meiner Freundin. Das war bei den ersten male nicht so, aber bei den letzten zwei mal war es schon und deswegen haben wir frühzeitig aufgehört. Problem ist, dass die Vorhaut beim Sex ja sozusagen reinrutscht. Wenn man sich den Penis ansieht, dann sieht man die Eichel und kein Stück von der Vorhaut. Normalerweise rollt sie ja außen herunter, aber das ist nicht bei mir der Fall die rollt nach innen. Schwierig wird es natürlich dann die Vorhaut wieder rauszuziehen. Ist u.a. auch ziemlich schmerzvoll, aber ist aushaltbar. Denke mal das ist das beste wenn ich zum Arzt gehen würde oder was meint ihr? Hat das jemand von euch auch oder Erfahrungen damit.
Sollte wirklich die Vorhaut beschnitten werden, kann dann auch noch einiges von der Vorhaut erhalten bleiben oder wird die dann komplett abgeschnitten? Wie lange darf man anschließend keinen Sex haben und tut es weh wenn man auf Toilette geht?
 

Benutzer84569 

Verbringt hier viel Zeit
hmm .. geht die nicht normal nur nach hinten und rollt sich weder nach aussen noch nach innen auf ? .. hab ich noch nie so drauf geachtet .. hmm .. aber selbst auch nicht so nen problem
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Es ist doch völlig egal, ob sich die Vorhaut nach außen oder innen aufrollt. Hauptsache ist, dass sie überhaupt hinter den Eichelrand zurückgeht.

Ich vermute mal nach deiner Schilderung, die Vorhaut rollt sich nach dem Zurückstreifen oder dem Sex hinter dem Eichelrand zusammen. Dann ist sie entweder relativ lang oder etwas eng. Aber ein Grund zum Beschneiden ist das beides nicht. Du kannst gern einen Urologen befragen, aber für mich liegt hier kein OP-Grund vor.
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
@ proxysurfer
er sagt doch, dass es unangenehm ist bzw schmerzhaft, und da würd ich mir schon überlegen, da was dran machen zu lassen, also wenns keine anderen methoden gibt. sicherlich ists nicht verkehrt, mal bei nem arzt nachzufragen.
 

Benutzer64931 

Verbringt hier viel Zeit
So ganz schlau werde ich aus der Beschreibung nicht, aber eventuell ist nur das Vorhautbändchen zu kurz und müsste durchtrennt/verlängert/entfernt werden.
Du solltest jedenfalls mal zu nem Urologen gehen. Allerdings lass dir erstmal keine Beschneidung andrehen sondern geh dann lieber eine zweite Meinung einholen. Eine (radikale) Beschneidung ist bei dir wohl nicht nötig (außer du willst eine...). Heilung würde ca. 2-3 Wochen dauern.
 

Benutzer92232 

Benutzer gesperrt
also ich muss auch sagen so richtig kann ich mir darunter nichts vorstellen, aber wenn es dir schmerzen bereitet was sicher nicht richtig ist würde ich auch einen arzt aufsuchen einen. welchen genau ist ne gute frage...da kenn ich mit net mit aus gibts auch nen gynäkologen für männer oder ist das der urologe :grin: ich stelle grade fest ich sollte das googeln ^^
aber genau wie mein vorposter schon sagte würde ich mir auch nicht sofort eine beschneidung andrehen lassen es sei denn du möchtest halt eine haben.
 

Benutzer87371 

Verbringt hier viel Zeit
Die Vorhaut rollt sich ja normalerweise außen herunter, doch bei mir rollt sie sich nicht nach außen sondern nach innen und nicht unter den Eichelrand. Ich muss also dann die Vorhaut sozusagen rausziehen mit den Fingern und das schmerzt und ist nicht ganz unproblematisch. Man sieht also die Eichel und keine Vorhaut mehr, aber die Eichel ist ca. 2 mm hinter der Haut zu sehen, aber ist nicht mehr Vorhaut und das in unerregierten Zustand. Dann ziehe ich die Vorhaut raus, rolle etwas dran herum bis die komplette Vorhaut wieder draussen ist. Halt schwer zu erklären.
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Na, jetzt liest sich das noch komplizierter als oben. Das kann ich nicht beurteilen. Also geh besser zum Facharzt.
 

Benutzer92082 

Verbringt hier viel Zeit
Wie lange darf man anschließend keinen Sex haben und tut es weh wenn man auf Toilette geht?
4 Wochen kein Sex, nein tut nicht weh.
Geh zum Arzt. Oder probier diese Roll/Klapp technik die es für Männer gibt um die Vorhaut hinter die Eichel zu klappen (sozusagen als wär man beschnitten) soll auch halten und funktionieren.

lg, er
 

Benutzer48031 

Verbringt hier viel Zeit
Aaaaaaaaaaaaaalso ich habs jetzt dreimal gelesen, ich glaub, das ichs langsam versteh aber erklären könnt ich es nicht :-D
Geh zum Arzt. Schätze da wird was gekürzt/gestraft werden...
 

Benutzer87371 

Verbringt hier viel Zeit
Mal ein versuch das einfach zu erklären:

- Penis wird hart
- Dringe in sie ein
- Wenn man sich ihn danach ansieht, dann ist die Vorhaut drinnen und nicht außen
- Wenn man sich den Penis ansieht sieht man die Vorhaut und wie im kleinen Loch ist die Eichel
- Dann mit den Fingern ins "Loch" gehen und die Vorhaut rausziehen. So das die Vorhaut wieder da ist - kein Loch mehr da ist.
Hat es jemand verstanden?
 

Benutzer92082 

Verbringt hier viel Zeit
Ja ich habs verstanden. Wie gesagt, probier diese Klapptechnik wo man die Vorhaut wie bei einem Beschnittenem Penis nach hinten klappt oder geh zum Arzt.

lg, ER
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren