Vorhaut bei GV

Der Ersteller des Themas war schon sehr lange nicht mehr online.
H

Horace

Gast
Hallo

Also ich hatte noch nie Sex und ich denke auch es wird noch ein wenig dauern bis es dazu kommt.
Und den Körper der Frau durfte ich bis jetzt auch noch nie erkunden aber was solls.

Meine Frage:
Wenn mein Penis steif ist, zieht sich die Vorhaut nicht ganz zurück (logisch?) und wenn ich jetzt "eindringe", ist es dann so das sich die Vorhaut in ihr nach hinten zieht wegen dem Druck? Mein Problem ist das wenn ich die Vorhaut weiter nach hinten ziehe (nicht ganz nach unten von oben aber zimlich) dann gehts nicht mehr weiter und dieses kleine Bänchen zieht die Eichel ein wenig nach unten und wenn man es fester macht -> schmerzen.
Ist das normal oder muss ich irgendwie beschnitten werde :geknickt: ??

Hoffe ich wisst was ich meine

LG
Dennis/Horace
 

Xenana   (37)

Verbringt hier viel Zeit
Also, für mich klingt das schon nach Vorhautverengengung.

Über einen Gang zum Arzt solltest du ernsthaft nachdenken.

Beim Sex kann es schnell passieren, dass dein Bändchen reißt oder du durch die Verengung starke Schmerzen erleiden wirst. Du darfst nicht vergessen, dass du dich bei der SB kontrollieren kannst, beim GV allerdings eher nicht, da es zwei Menschen machen
 
H

Horace

Gast
Das hatte ich befürchtet :frown:
Also ich kann dir Vorhaut schon weit zurückziehen aber irgendwann ist schluss und da ist das Ende nicht erreicht.

Ich hasse es zum Artzt wegen meinem besten Stück zugehen :/ aber da muss ich wohl durch.
Ich mach vielleicht gleich mal eine Skizze wo ich zeichne wie das aussieht ( :grin: ).
Vielleicht gibt es ja noch mehr Meinungen dazu also postet

Dennis/Horace
 
H

Horace

Gast
Ja bekomm ich sogar ohne Probleme aber wie weit kann man die Vorhaut nach hinten ziehen (ca.) ?

Dennis
 

PHIRAOS  

Meistens hier zu finden
Wenn Du die Vorhaut bis hinter die Eichel bekommst, dann ist doch alles in Ordnung oder willst Du Deinen kompletten Penis enthäuten.
 

ProxySurfer  

Beiträge füllen Bücher
Keine Panik, alles ganz normal bei dir. Wenn die Vorhaut bis hinter den Eichelrand zurückzuziehen geht ist alles ok. Nur wenn das Bändchen so kurz ist, daß du beim Sex Schmerzen hast, solltest du zum Urologen gehn, der kann das Bändchen (nicht die Vorhaut!) beschneiden, ein minimaler Eingriff.
 

Xenana   (37)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn das klappt, dann sag mir mal, wo du das Problem siehst...
nur das Bändchen verursacht Schmerzen?
Oder welche Vorstellung hattest du bisher von der Vorhaut-Beweglichkeit?
 

keenacat   (33)

Beiträge füllen Bücher
prbiers erst mal aus wies beim sex ist, aber bei jedm is irgendwanns chluss mit vorhaut zurückziehen :zwinker: viellecih is was iengerissen weil du dich so viel damt gespielt hast???
 
H

Horace

Gast
Hmm ok Danke an alle :smile:

Also dieses Bändchen ist glaube ich zu kurz ... muss wohl zum urologen... kann es auch normaler Doktor sein?
Ist das eigentlich sehr schmerzhaft?

MfG
 
P

prinz23

Gast
Horace schrieb:
Hmm ok Danke an alle :smile:

Also dieses Bändchen ist glaube ich zu kurz ... muss wohl zum urologen... kann es auch normaler Doktor sein?
Ist das eigentlich sehr schmerzhaft?

MfG
Ich denke bei diesem Eingrif wirst du fast nichts spüren! Ich hatte eine Vorhautverängung und wurde beschnitten ich bekam eine Spritze in meinen Penis das war noch das schlimmste aber dannach spürte ich nichts mehr ;-) und da es bei dir Ja nur das Bändchen ist glaube ich das du da überhaupt nichts spüren wirst!
 

a-girl   (35)

Toto-Champ 2009
prinz23 schrieb:
Ich denke bei diesem Eingrif wirst du fast nichts spüren! Ich hatte eine Vorhautverängung und wurde beschnitten ich bekam eine Spritze in meinen Penis das war noch das schlimmste aber dannach spürte ich nichts mehr ;-) und da es bei dir Ja nur das Bändchen ist glaube ich das du da überhaupt nichts spüren wirst!


uii tut das nicht weh??? :flennen:
 

pappydee  

Verbringt hier viel Zeit
Horace schrieb:
Hmm ok Danke an alle :smile:

Also dieses Bändchen ist glaube ich zu kurz ... muss wohl zum urologen... kann es auch normaler Doktor sein?
Ist das eigentlich sehr schmerzhaft?

MfG


du kannst auch erst mal zum hausarzt gehen und ihm dein problem schildern. der wird dich ggf. dann an einen urologen überweisen.

generell würde ich mir erst mal keine sorgen machen, sondern entweder deinen ersten geschlechtsverkehr abwarten (vielleicht funktioniert ja alles wunderbar?) oder eben mal mit deinem hausarzt sprechen.
oder halt direkt mit nem urologen.
 

nelchen  

Verbringt hier viel Zeit
Klingt für mich so, als wäre alles in Ordnung bei dir!
Irgendwann ist halt Schluss mit Vorhautzurückziehen, und dann tut das sicher bei jedem weh.
Beim Sex macht das aber keine Probleme, so fest wird die Vorhaut dabei ja nicht zurückgezogen.
Wenn du aber ganz sicher sein willst, kannst du ja mal zum Arzt gehen, oder eben abwarten, und dann schauen, wie´s beim Sex ist.
 
H

Horace

Gast
Jetzt bin ich mir nicht mehr so sicher, ob das Bänchen wirklich zu kurz ist.
Könnt ihr mal sagen wie lang es bei euch ist (gemessen im steifen Zustand wären die Vorhaut soweit wie möglich nach hinten gezogen ist).

Oder es zeigt mir jemand ein Bild aber wenn ich jetzt auf "Antworten" klicke zeichnet mich ja jeder als Homosexuell ab - bin es nicht :zwinker:.

Dennis/Horace
 

einTil  

Verbringt hier viel Zeit
Horace schrieb:
Hmm ok Danke an alle :smile:

Also dieses Bändchen ist glaube ich zu kurz ... muss wohl zum urologen... kann es auch normaler Doktor sein?
Ist das eigentlich sehr schmerzhaft?

MfG

bei mir wars genau wie bei dir, hat sich mit dem ersten sex aber alles gelegt. abwarten und keine panik machen :smile:
 
R

Rocknroll

Gast
Das habe ich auch.......erst mal das erste Mal ( Was für ein Wortspiel ) abwarten.....
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren