Vor dem Analsex

Benutzer16236  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo Jungs und Mädels,


hab mal ne frage und zwar wie macht ihr das, wenn ihr Analsex wollt oder euch anal fingert und ihr wisst net ob ihr sauber seid, bzw. ob der Enddarm leer ist? Wie test ihr das aus? Oder leert ihr euch vorher meist, aber wie macht man das, einen Einlauf dauert doch auch länger und find ich irgendwie net so gut? Wenn dann doch was drin ist, geht ihr dann es noch entleeren? Das geht doch aber net immer, man kann schließlich net immer auf´s WC, bzw. es geht net immer was raus. Wenn man dann kurz in Badezimmer verschwindet ist doch für die Romantik auch blöd oder kann man das ins Vorspiel mit einbauen. Denk mir wenn meine Freundin dann Handschuhe verwenden würde um meine Prostata wären sie mir einen bläst von innen zu stimulieren, käme ich mir auch blöd vor, das wirkt doch sehr steril und sehr unromantisch beim Sex.
Bin gespannt auf eure Erfahrungen und Praktiken, bin diesbezüglich noch net so voll der Held.

MfG
 
M

Benutzer

Gast
hast schon recht. kurz davor aufs klo zu gehn wäre schon recht "unromantisch" und würde sicher nur die stimmung kaputt machen.
daher einfach immer, schon bevor ihr mit dem sex anfangt, aufs klo gehn und noch duschen wegen der sauberkeit.
dann past das auch.
anal is halt ne sache die ne gewisse vorbereitungszeit braucht.
das bischen zeit müsst ihr euch dann schon nehmen ;-)
manchmal hat man aber trotzdem das gefühl nicht ganz "leer" zu sein.
in diesem fall sollte mans einfach lassen und es en andermal machen.
bringt ja nix wenn man sich dabei unwohl fühlt...
 
D

Benutzer

Gast
Denke ich auch!
"Du Schatz, ich geh nochmal grad kacken!" hat irgendwie nicht so viel Romantik in sich... ;-)
Am einfachsten ist's warscheinlich wirklich mit nem kleinen Einlauf... wie das alles funktioniert und was du dafür brauchst kannst du über Suchen bei google raußfinden, mit dem Thema wird sich nicht nur hier beschäftigt. ;-)
Bei meiner Freundin und mir ist's bisher so, dass wir keine Probleme damit hatten, obwohl wir uns nicht sonderlich auf AnalSex vorbereitet haben. Wir hatten warscheinlich einfach Glück oder irgendwie schon unterbewusst bemerkt, dass es dann halt an dem einen Tag klappt oder nicht klappt und dementsprechend evt. sein gelassen, keine Ahnung!
Ich wünsch euch auf jeden Fall viel Spass... A-Sex kann ne nette Sache sein als Abwechslung, aber erwartet nicht, dass es was ersetzen kann! :smile:
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
Wenn ich schon merk, dass ich aufs Klo muss, gibt es kein Analsex. Und ansonsten gibt es bei uns keine Vorbereitungen oder sonst irgendwas. Dass mal was schief geht, muss mein Freund in Kauf nehmen und das tut er auch.
 

Benutzer9603  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Muss ja doch grinsen... also Vorbereitungszeit brauchen wir nicht. Wenn ich jetzt weiss ich müsste in absehbarer Zeit aufs Klo dann gibts halt gerade keinen Analsex. Ansonsten klappt das gut. Ohne Einluaf und andere Sachen. Auch ohne Gummi und Gleitcreme und was weiss ich noch alles. Wenn Frau feucht genug ist... na ja, jedenfalls wenn er was dran hätte am Puller hat er halt Pech gehabt, ich würde doch eher die Dusche DANACH statt DAVOR bevorzugen, soviel dazu...

Einfach mal spontan ausprobieren, das klappt sicher am besten, sonst ist man ja total unentspannt
 
E

Benutzer

Gast
ABCTom schrieb:
Denk mir wenn meine Freundin dann Handschuhe verwenden würde um meine Prostata wären sie mir einen bläst von innen zu stimulieren, käme ich mir auch blöd vor, das wirkt doch sehr steril und sehr unromantisch beim Sex.

Naja....ist nicht wirklich tragisch, oder?
Sie weiß, worauf sie sich einlässt, und wenn dann wirklich was am Finger sein sollte, kann man das abwaschen....
Genauso gilt das doch bei AV...

evi
 

Benutzer20305 

Meistens hier zu finden
evi schrieb:
Naja....ist nicht wirklich tragisch, oder?
Sie weiß worauf sie sich einlässt und wenn dann wirklich was am Finger sein sollte, kann man das abwaschen....
Genauso gilt das doch bei AV...

evi

hätte ich auch so gesagt.
 

Benutzer23564  (39)

Verbringt hier viel Zeit
naja und wenn nicht vorher aufs KLo dann vielleicht nachher*lach*
Nein man kann AV zwar planen aber dann ist es doof wenns allerdings gerade passt macht mans einfach und wäscht sich danach eben
 
T

Benutzer

Gast
inuyashaohki schrieb:
naja und wenn nicht vorher aufs KLo dann vielleicht nachher*lach*
Nein man kann AV zwar planen aber dann ist es doof wenns allerdings gerade passt macht mans einfach und wäscht sich danach eben


da kann ich nur zustimmen, wenn man anal praktiziert, muss man auch damit rechnen, dass nicht alles so sauber... was nicht heißen soll, dass es immer so ist, ABER es kann sein !!!
 

Benutzer17421 

Verbringt hier viel Zeit
Zitat:

Original geschrieben von: ABCTom



Denk mir wenn meine Freundin dann Handschuhe verwenden würde um meine Prostata wären sie mir einen bläst von innen zu stimulieren, käme ich mir auch blöd vor, das wirkt doch sehr steril und sehr unromantisch beim Sex.



mhhh.... meine freundin steht total auf diese einweg latexhandschuhe. also in dieser hinsicht.....
:zwinker:
 

Benutzer23400  (44)

Verbringt hier viel Zeit
Ich muß hier mal kurz meinen Senf dazugeben, da ich es letzte Woche auch das erste mal auf dem Anal-Weg versucht habe. Es war am Nachmittag, und sie war soweit ich jetzt überlege, zuvor nicht auf der OO, aber in dem Moment hab ich eigentlich auch gar nicht weiter nachgedacht.

Hab einfach gefragt ob wir es wieder mal versuchen wollen .. da es bei den letzen 3mal nicht geklappt hat. Diesmal stand zufällig noch ein Babyöl auf dem Nachtkästchen und ich habs einfach mit dem versucht und es hat ganz gut geklappt.

In dem Moment hab ich mir eigentlich keine Gedanken über Sauberkeit gemacht, es war halt spontan. Und es gab auch keine bösen Überraschungen.
Hab wohl Glück gehabt .. ich kanns nicht sagen ... habs zuvor noch nie gemacht ... und wusste auch nix von einer Vorbereitung ...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren