Voll verliebt, dann braucht sie Abstand. Und jetzt?

Benutzer153562 

Ist noch neu hier
Ich möchte die Geschichte mal kurz halten, mir geht es nur um einige Einschätzungen, gerne von Euch Frauen, was in einer Frau vielleicht vorgehen könnte und wie ich mich verhalten sollte. Danke schon mal :smile:

Wir kennen uns schon länger, aber seit einigen Wochen ist alles anders. Wir treffen uns und verhalten uns wie Teenager. Kontakt ohne Ende, Spaß, Zärtlichkeiten, rumalbern, glücklich sein. Voll verliebt eben (zur Info: Sie ist vergeben, lebt nach ihrer Aussage aber in einer "WG").

Plötzlich zieht sie sich etwas zurück. Kein persönlicher Kontakt mehr. Nur WhatsApp. Ich möchte Sie anrufen, sie ignoriert den Anruf. Sie schreibt, sie bräuchte ein wenig Abstand und blockiert mich bei WhatsApp (nur, um Missverständnisse zu vermeiden: Ich habe sie nie mit Nachrichten überflutet. Wir telefonieren lieber. Daher wunderte mich die Blockade. Ein Hinweis, dass sie einige Tage Ruhe braucht zum Nachdenken, hätte ich gerne akzeptiert. Wie schon geschrieben: Es lief bisher perfekt.). Nun stand ich da. Das alles passierte innerhalb einer Woche. Nach zwei Tagen hat sie mich wieder freigeschaltet bei WhatsApp.

Ich bin ehrlich verwirrt. War das ihr Hinweis, dass ich mich nun wieder melden soll? Oder hat sie mich eben einfach freigeschaltet, ohne etwas zu erwarten? Soll ich abwarten und ihr den Abstand lassen, den sie braucht, bis sie sich meldet? War es eine Kurzschlussreaktion ihrerseits (weglaufen im emotionalen Chaos)? Weiß sie daher vielleicht nicht wie sie es mit mir wieder anfangen soll? Sollte ich den Kontakt aufnehmen? Ganz vorsichtig mal nachfragen wie es ihr geht? Nerve ich dann oder wartet sie vielleicht. Sieht auf's Handy? Fragen über Fragen.
Als Mann darf ich ja nicht hinterherrennen (zu anhänglich) aber auch nicht nichts tun (dann kein Interesse). Aber in diesem Moment bin ich wirklich überfragt. Aber wenn ich eines weiß, dann das: Sie liebt mich.

Ich danke Euch für Eure Einschätzungen oder Ratschläge, was sie von mir erwarten könnte.
 

Benutzer141323 

Benutzer gesperrt
Mag sie das große Drama? Ich bin mir nicht sicher was in ihr vorging, aber wenn es ihr zu viel Kontakt war und sie Abstand braucht, dann würde ich das respektieren. Ich würde sie vorerst auf keinen Fall anschreiben. Suche keine Ausreden für ihr Verhalten. Sie wird sich schon wieder bei dir melden wenn es ihr ernst ist, denn sie selbst weiß ja auch dass SIE diejenige war, die den Abstand gefordert hat, dann muss auch SIE diejenige sein, die ihn wieder ausräumt, und bei whatsapp freischalten reicht da nicht! Lass nicht mit dir spielen!

Alles Gute :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren