Viagra???

Benutzer44968  (34)

Verbringt hier viel Zeit
also hab da mal ne frage, hab von ner freudin gehört, dass sie ihrem freund ab und an mal an einem lustvollen tage viagra gibt um 24h vergnügen haben zu können :drool: da ER ja dann dauerthaft steht..

also funktioniert das bei jedem?
is das schädlich?

hätte da ja schon lust drauf :zwinker:


aso lol die letzte frage, wenn man das öfter benutzt, meint ihr dass es dann schlechter geht, wenn man dann kein viagra mehr nimmt?

liiiiebe grüße sariii :zwinker:
 

Benutzer41838  (42)

Verbringt hier viel Zeit
im Normalfall musst du erstmal das Rezept bekommen :smile: so einfach darf man die nicht kaufen...
 

Benutzer44271  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Es hat einen guten Grund, warum man Viagra nur auf Rezept bekommt. Der Freund kann ein Herzproblem haben, von dem er gar nichts wissen muss. Stell ich mir fuer sie nicht so toll vor, wenn er in der Missionar auf einmal einen Herzkasper kriegt :grrr:

PS: Viagra haltet keine 24h

@Altkanzler: Ueber connections kann man's schon besorgen
 

Benutzer15124  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Ich bezweifele, ob das so klappt, wie man es manchmal in irgendwelchen Teenie-Komödien sieht.

Soweit ich weiß, steht er dann auch nicht automatisch.
Viagra behebt wohl nur Erektionsprobleme, auf mangelndem Blutzufluss beruhen und behept quasi nur die Ursache, wieso halt nicht genug Blut hinkommt-
Stimulation vom Gehirn muss trotzdem noch kommen. Automatisch geht das wohl auch nicht.
Und irgendwann hat dann vermutlich auch ein Mann genug und braucht eine Pause.
Ich denke mal das auch Viagra da nichts dran ändern wird.

Kann aber nicht aus eigener Erfahrung berichten, nur was ich bisher so gehört habe.
 

Benutzer43129  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Lasst bloss die Finger von wenn dein Freund noch potent genug ist um selbstständig nen dicken zu kriegen. Viagra kann unter Umständen sehr verheerend auf gesunde Männchen wirken. Wie schon erwähnt wurde, können Herzprobleme die garnicht mal bekannt sind, durch die einnahme von Medikamenten auftreten. Ich habe auch schon gehört das bei regelmäßiger oder öfterer Einnahme wirkliche Potenzprobleme auftreten können.

Ausserdem stimmt das was darksun gesagt hat. Dauerhaft stehen muss er nicht unbedingt. Es müssen immernoch Reize gesetzt werden die den Männlichen Organismus zum erregen bringen. Im übrigen habe ich schon oft gehört das Männer nach der einnahme von Viagra, ohne jegliche Potenzstörungen, garnichts gemerkt haben von dem Wundermittelchen. Ist vermutlich genauso Sinnlos wie Hustensaft ohne Husten!
Ach und, glaubst du wirklich es ist für den Kerl noch angenehm wenn seine Nudel 24Stunden lang steht? :geknickt: Bezweifel ich!
 

Benutzer32813  (45)

Verbringt hier viel Zeit
Sariii schrieb:
is das schädlich?
Jedes Medikament, das eine Wirkung hat, hat natürlich auch Nebenwirkungen bis hin zur Todesfolge.

Ich wundere mich immer wieder darüber.
Ein anderes Medikament, das so viele Todesfälle als Nebenwirkung wie Viagra hätte, wäre schon längst wieder vom Markt genommen worden. Mit großem Gezeter in den Medien.
 

Benutzer44968  (34)

Verbringt hier viel Zeit
heh oki, aber müsst zugeben dass die vorstellung den ganzen tag poppen zu können weil er den ganzen tag da is und slebst nach nem orgasmus direkt weiter gemacht werden kann hihi schon geil ist :zwinker:

mhh aber sonst gibts nichts außer viagra, was nicht schädlich ist oder??
 

Benutzer14185 

Verbringt hier viel Zeit
Manchmal nehme ich Viagra

Ich habe auch schon Viagra (25 mg) genommen zum Plausch. Für gesunde Menschen total harmlos. Warum ich es nehme?

Wenn wir genügend Zeit haben, lecke ich sie oft und verpasse ihr einige Orgasmen, hintereinander. Da muss ich mich stark konzentrieren, damit ich die Klit optimal behandle. Ohne Viagra werde ich schlaff, mit V. nicht und kann dann sofort einmarschieren, ohne vorher Aufbauarbeit leisten zu müssen.

Nach dem Spritzen wird mein Penis etwas weich, steht aber immer noch einigermassen, so dass eine Wiederholung leicht möglich ist.

Viagra ist nicht für den 24 Stundenbetrieb geeignet, da soll es bessere Mittel geben. Aber er macht den Schwanz wirklich pickelhart und gross. Manchmal ist es ihr fast zu viel.
 

Benutzer44968  (34)

Verbringt hier viel Zeit
mmmmhhhhhh hehe....
cool also gehts wirklich? und wo bekommste das her??
 

Benutzer32813  (45)

Verbringt hier viel Zeit
Kann EricDraven nur zustimmen.

Eine Dauererektion (Priapismus) ist alles andere als angenehm und kann zu dauerhaften Schäden der Schwellkörper durch fibrotischen Umbau und letztendlich zu Impotenz führen.
Ob es das wert ist?
 

Benutzer44968  (34)

Verbringt hier viel Zeit
neeeee also lol das risiko würden wir ja niemals eingehen..
aber nochmal meine frage, gibt es irgendwas anderes??
 

Benutzer10612  (36)

Verbringt hier viel Zeit
ob er viagra nehmen kann, nur damit ihr länger spaß habt (und bei ihm noch alles in ordnung ist). viagra gibts ja nur bei potenzproblemen-wenn ich mich nicht irre.
wär das für dich nicht schmerzhaft:wuerg:
 

Benutzer26287  (39)

Verbringt hier viel Zeit
ich habe auch schon mal viagra genommen... allerdings hatte das nicht die erhoffte wirkung. meine penis wurde zwar schon ein idee härter als normal... aber mein kopf ist ziemlich warm geworden und meine lippen sind auch ein bischen angeschwollen...
vll hätte mir wer sagen sollen das ich die dinger nicht lutschen soll :zwinker: *scherz*

bei einem bekannten, der es auch genommen hatte, war es genauso wie bei mir... bei einem anderen war es so, das er die ganzen nacht konnte (so wie er sagt)...


ich hatte das zeug von meiner verwandschaft aus brasilien... dort kommt man da sehr leicht dran....
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren