Verzweiflung und mit den Nerven am Boden

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer26108 

Verbringt hier viel Zeit
Das weiß ich, aber ich komme mir blöd vor, wenn ich ohne Tanzpartner in einen Tanzkurs komme.

Habe ich schon gemacht und die Tanzlehrerin hat mir selber gesagt, dass es (fast) nur Mädchen sind. Ja, das ist mir auch unangenehm.

Es wird sicherlich auch andere Leute haben, die alleine kommen. Denen ist das am Anfang sicherlich auch unangehem, also bist du nicht alleine. Ausserdem wird normalerweise von der Leiterin/dem Leiter schon geguckt, dass man nicht alleine rumsteht oder ähnliches. Vielleicht gibts auch zuerst eine Vorstellungsrunde (normalerweise gibts die immer bei Kursanfang).

Und wenn du unbedingt einen männlichen Tanzpartner suchst, schreib doch eine Annonce aus (Internet, Zeitung oder evl. an einer Infowand oder auch gleich bei den Tanzvereinen).

Wieso ist es dir unangenehm? Kannst du mir das erklären?
 
C

Benutzer

Gast
Manche haben hier echt einen Ton am Leibe ...:kopfschue

Sie KANN halt nicht so wie ihr. Und es wird bestimmt nicht dadurch besser, dass alle sagen "Mach es so, du dummes Mädchen". Sie muss es schon von sich aus langsam auf die Reihe bekommen. Aber das geht nicht von heute auf morgen wenn man psychische Probleme hat.


Cowgirl, geh erstmal am Mittwoch in das Mädchenzentrum. Fass DAS erstmal an bevor du dir noch eine Baustelle aufmachst.

Danke! Ja, das werde ich machen.

Wieso ist es dir unangenehm? Kannst du mir das erklären?

Weiß ich nicht genau. Mir ist es einfach peinlich, ich schähme mich und mir ist es unangenehm.
 

Benutzer80842  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Aber wenn DU doch nunmal so gerne tanzt?! WEnn es DEIN "Lebensellexir" ist? Du willst darauf verzichten, nur, weil dein Freund keine Lust hat mitzukommen?
Ich glaube langsam echt, dass ihr rein gar nichts geminsam habt & einfach nicht zusammen passt!

Ich bin auch in einen Hundesportverein eingetreten. Mein Freund hatte keine Lust darauf & ich bin allein gegangen. Da waren viele Pärchen (sogar die Trainer waren ein Paar :smile: ), aber das hat mich nicht gestört, weil ICH dort mit unseren Hunden riesen Spass hatte & dann viel zu erzählen hatte, wenn ich Heim gekommen bin. Dazu kommt, dass ich viele Leute mit den gleichen Interessen kennengelernt hab, mit denen man sich auch so mal treffen kann.

Man muss nicht immer im Doppelpack auftreten!
Ich bin auch "froh", wenn mein Freund mal ohne mich los zieht, denn dann kann ich mich freuen, wenn er abends (oder irgendwann halt) wieder nach Hause kommt!

Und ganz ehrlich?! Bevor du dir ein Hobby suchst, solltest du endlich deine Therapie machen!
 

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
also wenn ich bei google linedance und kärnten eingebe, krieg ich aber schon ergebnisse

du WILLST NICHT!

wie immer.
hauptsache bemitleidet werden

---------------------------------------

leute, wieso antwortet ihr hier noch?
 
C

Benutzer

Gast
also wenn ich bei google linedance und kärnten eingebe, krieg ich aber schon ergebnisse

du WILLST NICHT!

wie immer.
hauptsache bemitleidet werden

---------------------------------------

leute, wieso antwortet ihr hier noch?

Ich kenne einen Club noch in Kärnten (Klagenfurt), aber da sind mir die Leute nicht sehr sympathisch.
 

Benutzer26108 

Verbringt hier viel Zeit
Manche haben hier echt einen Ton am Leibe ...:kopfschue

Sie KANN halt nicht so wie ihr. Und es wird bestimmt nicht dadurch besser, dass alle sagen "Mach es so, du dummes Mädchen". Sie muss es schon von sich aus langsam auf die Reihe bekommen. Aber das geht nicht von heute auf morgen wenn man psychische Probleme hat.


Cowgirl, geh erstmal am Mittwoch in das Mädchenzentrum. Fass DAS erstmal an bevor du dir noch eine Baustelle aufmachst.

Ich weiss, dass sie nicht so kann wie wir. Es ist auch nicht abwertend gemeint, aber wenn sie eigentlich unbedingt tanzen will und uns vor x Seiten wieder mal gesagt hat, sie will das machen und überhaupt, ist das super usw., probieren wir ihr diverse Möglichkeiten aufzuzeigen, wie sie es bewerkstelligen könnte. Dass dann aber gleich immer sofort ein "nein, so nicht", "nein, so auch nicht" und ein "sowieso, nein, das sicherlich auch nicht" kommt, ist schade.

Es sind doch nur Tipps, es ist ja auch nicht gemeint, dass sie JETZT GLEICH SOFORT das Ganze in Angriff nehmen sollte.

Wir wissen auch, dass dies heute oder morgen nicht möglich sein wird, da es i.M. grössere Baustellen gibt, aber, vielleicht wird sie sich ja in ferner Zukunft, wenn es ihr besser geht, an die Tips errinern und darauf zurückkommen.

cowgirl, es ist nicht böse gemeint, aber wir probieren dir einfach Tipps für die Zukunft zu geben, es heisst nicht, dass du das alles gleich machen solltest. Aber wenn du schon wieder zu Hause sitzt und online Trübsal bläst und deinem Freund nachtrauerst, weil er nicht bei dir ist, dann ist ganz klar, dass Leute dir helfen wollen, dir Ideen geben möchten, was du denn alles machen könntest anstatt herumzusitzen und traurig zu sein. Was wiederum die Idee mit dem Tanzen bringt. Was wiederum eine (zugegeben, manchmal sehr schwierig nachvollziehbare Antwort) wie "nein, will/kann ich nicht"-Reaktion von dir hervorruft. Was wiederum die meisten nicht verstehen können (da es eigentlich wirklich einfach wäre, wenn du nur könntest). Aber du kannst i.M. nicht und das wissen die, die den Thread und deine Verfassung schon länger beobachten.

Daher das Wichtigste zuerst: freu dich auf Mittwoch, denn dann kannst du dich endlich fallen lassen und es wird dir hoffentlich geholfen. Bleibst du lange dort? Ist das Frauenhaus so was wie eine stationäre Behandlung oder kriegst du einfach mal Infos, wo du dich melden solltest?

Wenn es dir dann in ferner Zukunft besser geht, dann kannst du dich vielleicht auch besser öffnen und dich wieder für dich, andere Menschen und andere Dinge freuen.

Wir wollen dir alle nichts böses, ich hoffe du verstehst das..
 
C

Benutzer

Gast
Daher das Wichtigste zuerst: freu dich auf Mittwoch, denn dann kannst du dich endlich fallen lassen und es wird dir hoffentlich geholfen. Bleibst du lange dort? Ist das Frauenhaus so was wie eine stationäre Behandlung oder kriegst du einfach mal Infos, wo du dich melden solltest?

Wenn es dir dann in ferner Zukunft besser geht, dann kannst du dich vielleicht auch besser öffnen und dich wieder für dich, andere Menschen und andere Dinge freuen.

Wir wollen dir alle nichts böses, ich hoffe du verstehst das..

Nein, ich werde dorthin einmal in der Woche gehen. Sie haben dort eine ganz normale Psychotherapie, aber kostenlos.
 

Benutzer13901  (45)

Grillkünstler
In einer Tanzschule gibt es sogar Männer die mti Frauen tanzen und sich dort sogar alleine anmelden ob du es glaubst oder nciht
 

Benutzer84689  (28)

Verbringt hier viel Zeit
Mach dir mit einer Freundin/bekannten aus dort hin zu gehen?
Und dann "schnappt" ihr euch zusammen tanzpartner?


Und das ganze sie ist psychisch krank etc. jah, wie viele Menschen sind das auch? Ich war/bin das auch, laut psychologe etc, aber man muss lernen entweder dmait umzu gehen, es zu behandeln oder sich sagen: "Gut da hab ich ein Problem, ABER ich muss es trotzdem tun, ich muss trotzdem mein leben versuchen zu ordnen."
Das ist schwer, ich weiß und das auch ncoh ohne hilfe (Forum mal nciht mit gezählt).
Aber man kann wenn man es will.
 

Benutzer26108 

Verbringt hier viel Zeit
und deine Psychologin? Weiss sie davon rsp. was sagt sie dazu? Und wirst du weiterhin zu ihr gehen oder nicht?
 
C

Benutzer

Gast
und deine Psychologin? Weiss sie davon rsp. was sagt sie dazu? Und wirst du weiterhin zu ihr gehen oder nicht?

Zu meiner Psychotherapeutin werde ich nicht mehr gehen. Das ist mir, ehrlich gesagt, zu teuer. 1. € 80,- für 50 Minuten Beratung und 2. € 5,- in eine Richtung für den Zug.
 

Benutzer26108 

Verbringt hier viel Zeit
WEISS sie, dass du nicht mehr zu ihr gehen wirst? Und weshalb?

Und die im Frauenhaus, sind die ausgebildet oder ist das "einfach" eine Beratungsstelle?

Könntest du nicht über deine Krankenkasse die Psychologin (zum grössten Teil) zahlen lassen? Hast du das schon mal mit ihr besprochen?

Und was machst du, wenn du nicht im Frauenhaus bist? Bist du zu Hause oder wirst du evl. irgendwo aufgenommen wo man sich von morgens bis abends um dich kümmert z.B. eine stationäre Therapie?
 

Benutzer67627  (51)

Sehr bekannt hier
Off-Topic:
Manche haben hier echt einen Ton am Leibe ...:kopfschue
das ist wie mit kindern, wenn sie die arme vor der brust verschränken und trotzen :zwinker: schmeicheln muss man da nicht mehr. sicherlich auch nicht beleidigen, aber es muss auch klartext geredet werden.
 
C

Benutzer

Gast
WEISS sie, dass du nicht mehr zu ihr gehen wirst? Und weshalb?

Und die im Frauenhaus, sind die ausgebildet oder ist das "einfach" eine Beratungsstelle?

Könntest du nicht über deine Krankenkasse die Psychologin (zum grössten Teil) zahlen lassen? Hast du das schon mal mit ihr besprochen?

Und was machst du, wenn du nicht im Frauenhaus bist? Bist du zu Hause oder wirst du evl. irgendwo aufgenommen wo man sich von morgens bis abends um dich kümmert z.B. eine stationäre Therapie?

Nein, sie weiß es nicht. Sie hat mir beim ersten Mal ja gesagt, dass ich mich entscheiden kann, ob ich weiter zu ihr gehe oder nicht. Die im Frauenhaus sind alles ausgebildete Profis. Natürlich bin ich zuhause.

Ich bin so traurig. :-( Mein Freund lässt es sich in der Therme gut gehen und ich sitze zuhause.
 

Benutzer26108 

Verbringt hier viel Zeit
dann sag ihr wenigstens ab rsp. wieso du nicht mehr zu ihr gehen kannst/willst. Das ist nur höflich. Evl. kann sie dir ja genau sagen, wie viel sie kosten würde wenn es über die KK gehen würde..

Ich bin so traurig. :-( Mein Freund lässt es sich in der Therme gut gehen und ich sitze zuhause.

Ja, er ist im Moment nicht da. Das ist aber kein Weltuntergang.

Wenn du zu Hause bist, was machst du so? Es wäre hilfreich, wenn du die Zeit die du jetzt "übrig" hast (übrig weil kein Job und Freund auch gerade nicht da), ein bisschen was planen könntest. Einfach, damit du nicht alleine zu Hause im Zimmer sitzt und vor dich hinsauerst.. z.B. mit deiner Mutter einen kleinen Ausflug in die Stadt (Kaffee trinken gehen), spazieren gehen, schlitteln, rodeln oder Skifahren (Schneeverhältnisse sind ja super i.M.), Eiskunstlaufen oder Farben und Papier kaufen und zeichnen etc..
 
C

Benutzer

Gast
Du kannst es dir doch auch zuhause schön machen! Oder du wolltest doch auch in eine Therme, beginn deinen Urlaub zu planen?

Wie denn? Wenn ich ständig an meinen Freund denken muss und weiß, wie gut es ihm geht und ich nicht bei ihm sein kann. Das ist ja kein Urlaub über zwei Wochen oder soetwas. Es sind ja nur ein paar Tage (3 oder 4).
 
C

Benutzer

Gast
dann sag ihr wenigstens ab rsp. wieso du nicht mehr zu ihr gehen kannst/willst. Das ist nur höflich. Evl. kann sie dir ja genau sagen, wie viel sie kosten würde wenn es über die KK gehen würde..

Und wenn du zu Hause bist, was machst du so? Es wäre hilfreich, wenn du die Zeit die du jetzt "übrig" hast, ein bisschen was planen könntest. Einfach, damit du nicht alleine zu Hause im Zimmer sitzt und vor dich hinsauerst.. z.B. mit deiner Mutter einen kleinen Ausflug in die Stadt (Kaffee trinken gehen), spazieren gehen, schlitteln, rodeln oder Skifahren (Schneeverhältnisse sind ja super i.M.), Eiskunstlaufen oder Farben und Papier kaufen und zeichnen etc..

Weiß ich nicht. Ich kann nicht Skifahren und zum Rodeln und/oder Langlaufen brauche ich wieder jemanden, der mich auf einen Berg fährt.
 

Benutzer26108 

Verbringt hier viel Zeit
Entschuldige bitte, ich war gerade für ein paar Tage in Österreich in den Ferien und ich hab dort öffentliche Busse, Schibusse etc. en Masse gesehen.. Also keine Ausreden bitte...

Wenn du lieber zuhause rumsitzt, dann mach das, aber dann heul nicht rum, dass es soooo langweilig ist und du nicht weisst, was du mit deiner Zeit anfangen sollst (ausser deinem Freund die Auszeit nicht gönnen und traurig sein, dass er gerade nicht da ist und dich unterhält)
 

Benutzer67627  (51)

Sehr bekannt hier
Es wäre am besten, man würde Dir mal für ein paar Wochen das Internet sperren. Vielleicht kommst Du dann mal aus den Hufen.
Glaub mir....ging mir genauso. Mein Rechner war für ein paar Wochen weg und ich hab Sachen unternommen, die ich sonst wohl nie getan hätte.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren