Verzweiflung und mit den Nerven am Boden

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
C

Benutzer

Gast
Ich kann einfach nicht mehr! Ich bin müde, energielos und habe keinen Willen mehr, um um diese Beziehung zu kämpfen. Es ist ein verdammt scheißliches Gefühl, wenn man sich nur mehr bemüht und keine Dank dafür bekommt und nicht merkt, dass sich der andere bemüht und/oder wenn man das Gefühl hat, dem anderen ist alles egal. Ich kann und mag nicht mehr!
 

Benutzer73614 

Verbringt hier viel Zeit
Ich kann und mag nicht mehr!
Dann handle dementsprechend. Ich denke, es würde dir gut tun, wenn du endlich Nägel mit Köpfen machen würdest, anstatt so inkonsequent zu sein. Deine Beziehung laugt dich aus und wenn ich sowas lese, sträubt sich alles in mir. Nach meinen Vorstellungen sollte eine Beziehung eine Bereicherung sein und einem Kraft geben, vor allem in schwierigen Zeiten. Bei euch hat sich einfach zu viel aufgestaut, ihr seid total festgefahren, hinzu kommen noch eure grundverschiedenen Ansichten, Vorstellungen und Wünsche... Ich seh auf lange Sicht keinen Ausweg für euch. Ihr quält euch doch nur gegenseitig. Warum gebt ihr euch nicht die Chance, einen Partner zu finden, der mehr euren Vorstellungen entspricht?

Cowgirl, uns musst du nichts beweisen. Du musst nicht lügen, um die Leser hier zufriedenzustellen. Damit belügst du dich allenfalls selbst. Entweder du merkst selbst, dass du Hilfe nötig hast und handelst endlich, oder eben nicht. Egal wie du dich entscheidest, den Leuten hier kann das theoretisch egal sein. Es ist dein Leben!
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Ich kann einfach nicht mehr! Ich bin müde, energielos und habe keinen Willen mehr, um um diese Beziehung zu kämpfen. Es ist ein verdammt scheißliches Gefühl, wenn man sich nur mehr bemüht und keine Dank dafür bekommt und nicht merkt, dass sich der andere bemüht und/oder wenn man das Gefühl hat, dem anderen ist alles egal. Ich kann und mag nicht mehr!
Ja wenn du nicht mehr magst was solltest du dann tun?
 
C

Benutzer

Gast
Dann handle dementsprechend. Ich denke, es würde dir gut tun, wenn du endlich Nägel mit Köpfen machen würdest, anstatt so inkonsequent zu sein. Deine Beziehung laugt dich aus und wenn ich sowas lese, sträubt sich alles in mir. Nach meinen Vorstellungen sollte eine Beziehung eine Bereicherung sein und einem Kraft geben, vor allem in schwierigen Zeiten. Bei euch hat sich einfach zu viel aufgestaut, ihr seid total festgefahren, hinzu kommen noch eure grundverschiedenen Ansichten, Vorstellungen und Wünsche... Ich seh auf lange Sicht keinen Ausweg für euch. Ihr quält euch doch nur gegenseitig. Warum gebt ihr euch nicht die Chance, einen Partner zu finden, der mehr euren Vorstellungen entspricht?

Cowgirl, uns musst du nichts beweisen. Du musst nicht lügen, um die Leser hier zufriedenzustellen. Damit belügst du dich allenfalls selbst. Entweder du merkst selbst, dass du Hilfe nötig hast und handelst endlich, oder eben nicht. Egal wie du dich entscheidest, den Leuten hier kann das theoretisch egal sein. Es ist dein Leben!

Ich finde ja auch, dass man sich gegenseitig in schwierigen Zeiten Kraft geben soll.
 

Benutzer66223  (35)

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich finde ja auch, dass man sich gegenseitig in schwierigen Zeiten Kraft geben soll.

DIESER Satz ist alles was du in dem ganzen Absatz beantworten kannst?? Irgendwie hab ich das Gefühl dass du nicht älter als 12 sein kannst! Logisch dass du überhaupt nicht merkst um was es geht, du beantwortest schließlich immer nur das was am angenehmsten für dich ist
 
C

Benutzer

Gast
DIESER Satz ist alles was du in dem ganzen Absatz beantworten kannst?? Irgendwie hab ich das Gefühl dass du nicht älter als 12 sein kannst! Logisch dass du überhaupt nicht merkst um was es geht, du beantwortest schließlich immer nur das was am angenehmsten für dich ist

Was soll ich denn noch mehr schreiben?
 
P

Benutzer

Gast
Du solltest am besten erst einmal gar nichts mehr schreiben, sondern dich endlich mit deinem Leben und deinen Problemen auseinandersetzen.

Du hast mittlerweile mehr als genug Ratschläge und Optionen dargelegt bekommen.
Es liegt ganz allein an dir, etwas zu ändern.

Und da wir uns hier eh nur im Kreise drehen, solltest du endlich anfangen für dich zu entscheiden, was das Beste ist.
Aber mach es in Ruhe für dich aus. :smile:
 
S

Benutzer

Gast
@ Maxx: Aber wenn sie nicht (und dieser Thread ist ja nicht das erste Beispiel) bereit ist, auch nur einen einigen Rat anzunehmen - oder ihn zumindest zu überdenken (und an der Art ihrer Antwort erkennt man, dass sie nicht einmal dies tut), dann soll sie dieses Forum doch auch bitte nicht ständig mit ihrem Gejammer, wie schlecht es ihr doch geht, wie böse ihr Freund doch ist (...) belästigen.

Natürlich soll jeder nach eigenem Ermessen handeln. Aber dann auch auf eigene Verantwortung hin.

In meinem Leben gibt es genug Dinge, bei denen hier sicher der ein oder andere die Hände über dem Kopf zusammen schlagen würde.
Da ich daran nichts ändern möchte, weil ich es für richtig befinde, werde ich mich hier aber auch nicht darüber auslassen.

Sie lässt sich aus - ändert aber dennoch nicht das Geringste.
Da fühlt man sich als hilfsbereiter User durchaus ver.....

Warst Du nicht diejenige, die sich vor kurzem darüber aufgeregt hat, dass kollektiv auf User wie cowgirl eingeprügelt wird? :ratlos:

@Maxx

Sehr guter Beitrag!
 
C

Benutzer

Gast
Mein Freund hat mir geschrieben, dass es ihm leid täte und dass er mit mir heute Abend noch einmal reden möchte.
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
War da nicht ein Ultimatum von wegen entweder er arbeitet an der Beziehung oder sie macht schluss...?
Ach das meinst du. ;-) Jo keine Ahnung da is bis jetzt glaub ich noch nichts raus gekommen. Ich glaub er hat so getan wie wenn er diese Nachricht nie bekommen hat. Keine Ahnung.

Aber sie sind schon noch zusammen. :smile:

Na dann hoffentlich wenigstens über Tel und nicht sms oder gar MMS! ;-)

Und frag ihn ruhig alles was dich bedrückt nicht dass du dich am Ende wieder beschwerst ihr habt über dies und jenes nicht gesprochen...
 
C

Benutzer

Gast
Ich habe jetzt mit meinem Freund über unsere Beziehung geredet und ihm die Fragen gestellt, die mich zurzeit sehr beschäftigen. Ich habe ihn gebeten EHRLICH darauf zu antworten. Davon habe ich einiges notiert:

1. Was fühlst du ZURZEIT für mich?

mein Freund: Ich bin ein wenig sauer.
ich: Ich bin wütend.

2. Ist dir unsere Beziehung wichtig?

mein Freund: Ja.
ich: Mir auch sehr.

3. Bin ICH dir wichtig?

mein Freund: Ja, sonst wäre mir unsere Beziehung auch nicht wichtig.
ich: Mir ist sie auch sehr wichtig.

4. Sind dir meine Wünsche wichtig und nimmst du sie ernst oder denkst du dir nur „Ach! Soll sie es sich nur wünschen!“?

mein Freund: Nein, sicher nicht. Aber dir muss klar sein, dass nicht alles so gehen wird, wie du es dir denkst.
ich: Ich habe nichts gesagt vom Denken. Ich habe das WÜNSCHEN gemeint, weil so wie man es gerne möchte, kommt es eh nie. Mir sind deine Wünsche auch sehr wichtig, auch wenn es mir schwer fällt sie zu erfüllen.
mein Freund: Danke!

5. Warum bist du mit mir zusammen?

mein Freund: Weil ich dich liebe.
ich: Danke! Ich bin mit dir zusammen, weil du einfach ein ganz toller Mensch und Freund bist und ich dich liebe.

6. Was fühlst du WIRKLICH für mich?

mein Freund: Ich liebe dich, weil du so einen tollen Charakter hast.
ich: Was genau ist daran so toll?
mein Freund: Wie du dich um mich kümmerst, Sorgen machst und du ehrlich bist.
ich: Danke! Ich finde es wahnsinnig toll, dass du noch immer mit mir zusammen bist (nach allen unseren Streitereien), das zeigt mir, dass du mich WIRKLICH liebst, dass du mich unterstützt und dass du auch ehrlich zu mir bist.

7. Was genau hasst (magst) du (nicht) an mir?

mein Freund: Dass du mich manchmal einengst.
ich: Ich weiß, dass das ein Fehler von mir ist. Du gibst mir aber oft das Gefühl, dass ich dir egal bin und du mich nicht sehen möchtest.
mein Freund: Ja, das passiert dann, wenn du mich einengst.
ich: Was soll ich denn tun, wenn ich dich öfter sehen möchte?
mein Freund: Ja, durchhalten bis April.
ich: Ich werde es versuchen.

8. Wie stellst du dir eine Beziehung vor und was ist dir wichtig?

mein Freund: Das ist so schwer zu sagen.
ich: Bitte versuche es (für mich).
mein Freund: Ja, dass man füreinander da ist.
ich: So etwas stelle ich mir auch darunter vor, dass man sich beisteht auch in schlechten Zeiten, einfach dass man zusammen durch dick und dünn geht.
mein Freund: Ja, genau.
ich: Und einfach gerne Zeit mit seinem Partner verbringt.

9. Kannst du dir eine Zukunft mit mir vorstellen, wenn ja wie?

mein Freund: Ja, kann ich.
ich: Und wie stellst du sie dir vor?
mein Freund: Dass wir bald zusammen ziehen.
ich: Ich kann mir auch eine Zukunft mit dir vorstellen.

10. Was kann bzw. soll ich ändern, damit du glücklich in der Beziehung bist?

mein Freund: Nur probieren mich nicht so einzuengen.
ich: Ich werde es probieren, aber ich möchte gleich sagen, dass das nicht einfach ist (für mich).

11. Was muss bzw. soll ich tun, damit du mich wieder liebst, damit du mir verzeihst?

mein Freund: Nichts.
ich: Wirklich nicht? Ich wünsche mir, dass du VERSUCHST, ein bisschen mehr Zeit mit mir zu verbringen.
mein Freund: Ich werde es versuchen.
ich: Danke!

12. Bemühst du dich um unsere Beziehung?

mein Freund: Ja.
ich: Ich bemühe mich auch sehr um unsere Beziehung. Ich weiß nicht ob du das merkst.
mein Freund: Ja, merke ich.

13. Bist du gern mit mir zusammen oder langweilst du dich zu Tode mit mir?

mein Freund: Ja.
ich: Wenn ich mit dir unterwegs bin, dann wird mir nie fad.

Danke! Tut mir leid, dass ich dich so lange aufgehalten habe! Du hast mir wahnsinnig weitergeholfen und ich hoffe, dass wir wieder zueinander finden und glücklich in unserer Beziehung werden.

DAS WAR DAS, WORÜBER ICH HEUTE MIT MEINEM FREUND AM TELEFON GEREDET HABE.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
na ist doch alles super, was willst du denn von ihm hören? Er liebt dich, er ist für dich da und er braucht auch mal Zeit für SICH, was ganz normal ist :zwinker:
 

Benutzer68775  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:
ich müsste es mir verkneifen, ich kann es einfach nicht... hat sie ihm den Text vorher gegeben, damit er richtig antwortet?? :engel:
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
ich müsste es mir verkneifen, ich kann es einfach nicht... hat sie ihm den Text vorher gegeben, damit er richtig antwortet?? :engel:
Das ist fies. ;-)

Ich denke nicht. Ihm fällt es ja anscheinend auch schwer zu reden was er fühlt.

Aber das Gespräch verlief doch ganz gut! Kann ja jetzt nur mehr aufwärts gehen oder?!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren