Verwirrt! Wie viele Fehlerpunkte sind erlaubt?

Benutzer76877 

Meistens hier zu finden
Hallo an alle!

Ich bin total verwirrt! Ich mache gerade meinen Führerschein und lerne zeimlich viel für die Theorieprüfung. Laut meiner Fahrschule sind 10 Fehlerpunkte erlaubt. Jetzt habe ich gerade Punkt 12 auf RTL angeschaut und da war die Frage wie viel Fehlerpunkte erlaubt sind. Die Antwortmöglichkeiten waren 8 und 14. 14 war tatsächlich die richtige Antwort :eek:. Nun meine Frage: Ist das von Bundesland zu Bundesland anderst? Ich meine das wäre ja gemein. Oder habe ich da etwas falsch verstanden?

Ich freue mich auf die RICHTIGE Antwort. 14 währen ja himmlisch :drool:.

Lg. party_Girl
 

Benutzer62819 

Verbringt hier viel Zeit
In Österreich ist das ganze mit Prozentzahlen.
Du musst 80% im allgemeinen Teil haben, und 60% im spezifischen (nur Auto). Je nachdem welche Fragen du falsch hast, hast du mehr oder weniger Fehlerpunkte (geht von 1-5 Punkte).
 

Benutzer76877 

Meistens hier zu finden
Also ich wohne in Baden-Württemberg. Und mein Freund hat auch in der Fahrschule wo ich jetzt bin die Prüfung gemacht und er meint es sind 10 Fehlerpunkte erlaubt. Ich hab keine Ahnung mehr ob das jetzt stimmt oder nicht :ratlos:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
10 stimmt.
Wurde die zulässige Gesamtzahl der Fehlerpunkte nicht überschritten (z.B. Klasse B: 10 Fehlerpunkte), jedoch zwei Fragen mit Wertigkeit 5 falsch beantwortet, so gilt die Prüfung als nicht bestanden.
Das mit den 8-14 bezieht sich auf die unterschiedlichen Führerscheinklassen.

Link wurde entfernt

Auf der Seite ist auch noch eine Tabelle mit einer Übersicht für die verschiedenen Klassen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer80610  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Hier in NRW sind es auf jeden Fall 10 Fehlerpunkte für Klasse B.

Und ich fände es unlogisch, wenn das in anderen Bundesländeren anders wäre....
 

Benutzer6400 

Verbringt hier viel Zeit
Ich glaub, in MVP sind es auch 10 ... und ich glaube, man darf keinen Fehler bei den Vorfahrtsregeln haben. Wenn man also alles richtig hat, aber eine Vorfahrtsregel falsch, ist man durchgefallen.

Oder wollten sie das einführen? *mmmh* Naja, aber auf jeden Fall 10 Fehlerpunkte.:zwinker:
 

Benutzer16821 

Verbringt hier viel Zeit
Ich glaub, in MVP sind es auch 10 ... und ich glaube, man darf keinen Fehler bei den Vorfahrtsregeln haben. Wenn man also alles richtig hat, aber eine Vorfahrtsregel falsch, ist man durchgefallen.

Oder wollten sie das einführen? *mmmh* Naja, aber auf jeden Fall 10 Fehlerpunkte.:zwinker:

Das stimmt nicht ganz. Du darfst 10 Fehler haben, aber nur eine Vorfahrtsfrage falsch beantworten.
2+3+5 = bestanden
5+5 = nicht bestanden
 

Benutzer46910 

Meistens hier zu finden
Hier in Niedersachsen darf man nur 10 haben, allerdings mit der o.g. Ausnahme bei den Vorfahrtsfragen.
Wenn man aber schon, bevor man B macht, einen Roller oder ähnliches hat, dann darf man nur 7 oder 8 (bin gerade net sicher) machen.

Von 14 erlaubten Fehlerpunkten habe ich noch nie etwas gehört.

lg :smile:
 

Benutzer76877 

Meistens hier zu finden
Ja eben deshalb bin ich verwirrt :tongue: Die meinten 14 Fehlerpunkte was ich auch nciht so richtig glauben kann.
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
Bei mir in BW war es definitiv auch so: Bis einschließlich 10 Fehlerpunkte ht man bestanden, sofern man nicht 2*5 Punkte kassiert hat.
 

Benutzer76877 

Meistens hier zu finden
Hast du mal auf den Link geklickt, den ich oben gepostet habe?
Da steht doch alles!!! :kopfschue

Doch habe ich, aber es wundert mich trotzdem weiterhin warum gerade Nachrichten sowas bringen die haben nicht mal danch gesgat dass das falsch war.
 

Benutzer76877 

Meistens hier zu finden
Ja warum Nachrichten so ne falsche Antwort bringen -.-
 

Benutzer472 

Verbringt hier viel Zeit
Er meint, dass "Punkt12" keine Nachrichtensendung sei. - Warum sollten die nicht genauso Fehler machen wie Tageszeitungen oder Quiz-Shows oder sonst irgendwelche Menschen? Da arbeiten ja auch nur Journalisten und die gehören zumindest physisch zur Gattung Mensch.:tongue:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Doch habe ich, aber es wundert mich trotzdem weiterhin warum gerade Nachrichten sowas bringen die haben nicht mal danch gesgat dass das falsch war.

Ich hab das jetzt nicht direkt gesehen, aber vermutlich lautete die Frage doch: Wieviele Fehlerpunkte darf man in der theoretischen Führerscheinprüfung maximal machen?
Und da ist BIS 14 ja nicht verkehrt, da wohl nicht dazu gesagt wurde, um welche KLasse es geht.
 
G

Benutzer

Gast
Ist doch piepegal was Punkt12 sagt.
Wenn du dir unsicher bist, frag in der Fahrschule nach.
In den Theoriebögen steht das übrigens auch alles beschrieben.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren