Verwerflich?

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
und du bist sicher, dass er nicht mal dein notebook "ausspioniert" oder durch zufall mitbekommt, was du so treibst?

Würde mein Freund sowas machen, wäre das für mich ein Trennungsgrund. :eek:

Ich finds auch nicht schlimm, wenn jeder so "seine Welt" behält. Ich hab hier halt sehr viele persönliche Freunde und bei Treffen gehts auch oft um Themen vom Forum. Ich könnte es vermutlich gar nicht geheimhalten. Mein Freund ist aber eh selbst angemeldet (obwohl wir uns nicht hier kennen gelernt haben *g*). Er liest mir aber nicht hinterher. ;-)
 

Benutzer31418 

Sehr bekannt hier
Grundsätzlich nicht verwerflich. Ich handhabe das auch so. Wobei ich mir aber vornehme, nicht zu lügen, falls ich mal gefragt werde, ob ich in einem solchen Forum aktiv bin und keine Details über den Partner preisgebe oder wenn nur sehr allgemeine. Ich würde hier auch keinen Thread zu meiner Beziehung eröffnen ... zu groß wäre das Risiko, dass jemand mich erkennt und dadurch auch den Betreffenden.
 

Benutzer15848 

Meistens hier zu finden
Manchmal mache ich mir darüber auch Gedanken, aber mein Problem ist, dass es ihn einfach von vornherein überhaupt nicht interessiert, was im Internet so läuft.
Deswegen glaube ich, dass er einfach gar nicht weiß, dass Foren existieren oder was das ist und dass es ihn vielleicht schon stören könnte, wenn er es wüsste. Wenn ich ihm das jetzt sagen würde, ohne es ihm ganz genau zu zeigen (und das interessiert ihn ja nicht), dann würde er sicher irgendwas Schlimmes denken... insbesondere, da es ja auch viel um Sex hier geht und er darüber nicht spricht.
Er findet ja eigentlich schon doof, dass ich meinen Exfreund im Interenet kennengelernt habe (glaube ich jedenfalls).
 

Benutzer71340 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich finde es extrem wichtig, Rückzugsmöglichkeiten in einer Beziehung zu haben. Und so ein Forum ist das eben. Wenn du mit deiner besten Freundin redest, dann geht es ihn ja auch nix an, über was ihr geredet habt!
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
mein freund weiß von diesem forum, kennt meinen nick und weiß auch, dass ich hier mod bin. aber er liest hier nicht (ja, unter garantie, darauf kann ich vertrauen).

er weiß, dass ich auch mal sexuelle details oder beziehungssachen hier "öffentlich mache" - aber es stört ihn nicht.

ich hätte auch kein problem damit, wenn er hier doch mal lesen wollte, was ich schreibe. er bevorzugt es aber, ab und an die spannendsten themen von mir referiert zu bekommen ;-). er könnte hier auch gern einfach "heimlich" nachlesen, was ich schreibe, ohne dass mir das unangenehm wäre. kann zu jeder zeile meiner fünftausendnochwas beiträge stehen :zwinker:.

wenn jemand anders mich erkennen sollte anhand meines schreibstils oder bestimmter anekdoten, dann wär das auch okay.

manche umfragethemen berede ich auch mit meinem kerl, weil mich seine meinung dazu interessiert. löst manchmal interessante gespräche aus. so oft ist PL aber dann doch nicht thema.

chocolate, ich finde es nicht verwerflich, dass du das forum für dich behältst, eher verwunderlich - du treibst ja sogar richtig aufwand, damit er nicht aus versehen auf PL stößt (verlauf löschen und so). da bist du schon etwas zwiegespalten, oder? mal fotos, mal keine, einerseits viele details, dann wieder wunsch, unerkannt zu bleiben? und dass du nicht einschätzen kannst, wie der mann, mit dem du zusammenlebst und -wohnst, zu so ner forensache steht, finde ich erstaunlich.
 

Benutzer1789  (37)

Sehr bekannt hier
Mein freund weiß es und es ist ihm egal, solange ich nicht unsere beziehungsprobleme hier ausbreite...
 

Benutzer65152 

Verbringt hier viel Zeit
Das Forum ist für mich die einzige Möglichkeit bestimmte Dinge zu äußern und mit anderen zu teilen. Die Anonymität schützt. Anders wärs nicht möglich. Daher auch kein pic von mir. Sonst wär im richtigen Leben schnell Feuer unterm Dach...

Also, liebe TS: verwerflich finde ich es überhaupt nicht. Ganz im Gegenteil. Trägt doch zur Seelenhygiene bei!

PS: Und wenn wir schon dabei sind: darf ich dir hier mal zu deinen wirklich unglaublich ausdrucksvollen Augen gratulieren... :schuechte :zwinker:
 

Benutzer35070 

Meistens hier zu finden
MEien exfrunde wußten von dem forum, zum teil auch weil wir uns hier kennen gelernt hatten. ich muss sagen es hat mich unheimlich genervt , wenn dann dauernd meien Beiträge gelsen wurden und ich dann darauf hin angequatscht wurde. Finde etwas Privatraum sollte man in einer Beziehung haben und "Verwerflich" finde ich dein Schreiben hier nicht. wer weiß was er seinen Freunden über eure Beziheung erzählt ?!
 

Benutzer67627  (50)

Sehr bekannt hier
Wenn du es allerdings bewusst verheimlichst, indem du alle Cookies löscht usw, dann finde ich es schlimm. Das hat für mich was mit Heimlichtuerei zu tun und das hat -jedenfalls in meiner- Beziehung absolut nichts verloren.

Auch daran finde ist nichts verwerfliches. Wenn es als eine Art Tagebuch gehalten wird, dann soll es auch geheim bleiben. Und auch in einer Beziehung darf man Geheimnisse haben, man muss doch nun wirklich nicht alles mit dem Partner teilen.
 

Benutzer10697 

Verbringt hier viel Zeit
quatsch.das ist ja nicht anders als würdest du mit deiner besten freundin reden.
Ja eben :flennen:
Habe von einer Bekannten mitbekommen, dass Ihre Freundin von ihrer Beziehung (hat ihren Macker geheiratet) erzählte.

Und da wäre:

- Er ist schlecht im Bett (zumindest für Sie).
Ich weiß sogar, in welchen Belangen :kopfschue

- Er ist Spieler (verzockt sein Geld)

Ich kenne den Typen nur oberflächlich, kenne ihn aber.
Sie hat es der Bekannten unter der Auflage der Verschwiegenheit erzählt.

Komisch, dass ich das nun alles weiß.

Ich muß wirklich sagen, auf diese Bekanntschaft habe ich erstmal verzichtet, denn ich möchte echt nicht wissen, was die so von mir rumerzählt :blablabla

Wenn eine Person in einem Forum nur über sich erzählt, ist das ja ok.
Aber sobald der Partner, die Beziehung in irgendeiner Form mit einfließen, bin ich strickt dagegen.
Einfach weil ich überzeugt davon bin, dass es welche gibt, die den Schreibenden kennen, und so auch mich kennen.
Das Forum hier ist öffentlich.
Und nur weil jemand "glaubt", es wäre ja anonym, was er da schreibt, muß es lang nicht so sein.

Es gibt immer mal wieder Sachen, mit denen man sich verrät, seine Anonymität verlässt.
Besonders Vielschreiber, besonder solche, die vielleicht auch noch ihre eBaykäufe zeigen (da ist die Rückverfolgung zum eBayaccount oft ein leichtes), die Dinge erzählen wie, wo sie grade waren, etc. ...

Aus welcher Stadt, wann geboren, ...

Man kann durch geschicktes Suchen sicher leicht auf jemanden stoßen.

Wie gesagt finde ich das nicht unbedingt schlimm.
Aber da ich persönlich möglichst wenig der Öffentlichkeit preisgeben möchte, würde ich eine Freundin, die über UNS oder sogar speziell MICH schreibt, nicht tolerieren. :mad:
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Verwerflich finde ich das nicht.... jeder hat ein Recht auf kleine Geheimnisse, solange sie dem anderen nicht schaden.

Aber ich find`s ehrlich gesagt ganz witzig, mit meinem Freund das eine oder andere Thema zu diskutieren oder mit ihm zusammen über irgendwas zu lachen oder mich bei ihm über irgendwen aufzuregen *gg*
 

Benutzer20202 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde es nicht nur nicht verwerflich, sondern recht logisch. Wäre es denn verwerflich, ein Tagebuch zu führen, das man seinen Partner nicht lesen lässt?
 

Benutzer56073 

Meistens hier zu finden
ich finds auch nicht verwerflich. ist doch schön, wenn du eine tolle beziehung führst und es am liebsten in die ganze welt hinausposaunen möchtest :grin:
jeder braucht doch ein bisschen privatsphäre zum zurückziehen. bestimmt redet er auch mit wem darüber, warum solltest du nicht also auch darüber halbwegs anonym schreiben dürfen? das kann höchstens eine bereicherung für eure beziehung sein :zwinker: :engel:

mein freund weiß zwar, dass ich hier schreibe und die adresse kennt er auch (von total witzigen oder dämlichen threads erzähl ich ihm schon mal bzw. zeig sie ihm oder wenn ich was nachfrage, was uns beide betrifft, darf er es auch wissen), aber er hat kein interesse, mich hier "auszuspionieren", weil er es als MEINE rückzugsmöglichkeit ansieht und mir auch lässt.


Off-Topic:
aber ob er nicht doch heimlich zuhause alles nachliest... :link:

...lass die finger von meinem forum! los, raus hier :tongue: du hast nichts gelesen :cool1:
 

Benutzer31418 

Sehr bekannt hier
Ich finde es nicht nur nicht verwerflich, sondern recht logisch. Wäre es denn verwerflich, ein Tagebuch zu führen, das man seinen Partner nicht lesen lässt?
Nur mit dem Unterschied, dass das Tagebuch niemand außer dem Schreiber liest. Und man hier private Dinge tausenden von Leuten preisgibt, auch wenn man scheinbar anonym ist. Das wurmt manche Leute, dass der Partner quasi mit "Fremden" über intime Dinge spricht.
 

Benutzer2295  (36)

Sehr bekannt hier
chocolate, ich finde es nicht verwerflich, dass du das forum für dich behältst, eher verwunderlich - du treibst ja sogar richtig aufwand, damit er nicht aus versehen auf PL stößt (verlauf löschen und so). da bist du schon etwas zwiegespalten, oder? mal fotos, mal keine, einerseits viele details, dann wieder wunsch, unerkannt zu bleiben? und dass du nicht einschätzen kannst, wie der mann, mit dem du zusammenlebst und -wohnst, zu so ner forensache steht, finde ich erstaunlich.

Erstmal: Verlauf löschen ist jetzt nicht so der Megaaufwand, 2 Clicks und fertig. Außerdem bin ich das eh von der Arbeit aus so gewohnt. Das mit mal Fotos, dann wieder nicht, hat auch noch andere Gründe, die eher im beruflichen Bereich angesiedelt sind.

Zwiegespalten stimmt schon...ich würde es ihm liebend gern erzählen, nur weiß ich eben nicht wie er reagiert.

Wieso findest du es verwunderlich, dass ich nicht einschätzen kann wie er reagiert? Wir hatten eine solche Situation noch nicht, auch nichts ähnliches, anhand dessen ich das ableiten könnte. Ich halte zwei Varianten für plausibel, nur die weichen total voneinander ab.

PS: Und wenn wir schon dabei sind: darf ich dir hier mal zu deinen wirklich unglaublich ausdrucksvollen Augen gratulieren... :schuechte :zwinker:

Danke! :schuechte

Wie gesagt finde ich das nicht unbedingt schlimm.
Aber da ich persönlich möglichst wenig der Öffentlichkeit preisgeben möchte, würde ich eine Freundin, die über UNS oder sogar speziell MICH schreibt, nicht tolerieren. :mad:

Auch nicht, wenn es nur positive Dinge über eure Beziehung wären oder wenn du hier liest, wie glücklich sie mit dir ist? Würdest du dich dann trennen?
 

Benutzer20305 

Meistens hier zu finden
Choco ich glaube ja immernoch, dass du dem Ganzen hier viel zu viel Bedeutung zuschreibst.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren