Versuch strafbar?

Benutzer30855  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde ihr wenn das eine einmalige Sache war (und nicht schonmal passiert ist) denke ich nach einiger Zeit verzeihen... vorallem weil sie selbst noch mitbekommen hat, dass da etwas falsch läuft ...
 

Benutzer32811  (34)

...!
Interessant .... darf Dein Freund gelegentlich einer anderen Frau ein Kompliment machen ohne direkt an ein Beziehungsende denken zu müssen ? :ratlos:
Na sicher könnte er das. Nur kennt er keine Frauen, bis auf die auf der Arbeit, die kenne ich alle, sind über 40 :grin:
Und bevor ers tut schaue ich Frauen nach...dafür finde ich Männer komplett uninteressant, genau wie flirten. Habe mir da einen Mann gesucht, der zu mir passt.

PS: Sollte ich jemals fremdgehen wird er so konsequent sein und mich rausschmeißen.
 

Benutzer56537 

Benutzer gesperrt
Schluss machen.

Stolz auf ihn würd ich nie im Leben sein :wuerg: Man kann auch vor dem heftigen Rumknutschen noch denken. Da hätt er gleich gescheiter sein sollen, und auch noch mit ihr schlafen. Davon hätte er mehr und das Ergebnis bliebe doch das gleiche.


genau das!:zwinker:
 

Benutzer49846  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Ganz ehrlich, ich wüsste es nicht.

Würde aber im Moment dahingehend tendieren ihr zu verzeihen.


Kommt natürlich auch auf die Umstände drauf an, wenn man das so ausdrücken kann.
 

Benutzer46169 

Verbringt hier viel Zeit
glaube nicht, dass mir das mein Freund verheimlichen könnte. Muss man den Typen einschätzen. Wenn er es mir verheimlicht hätte, und ich würde es rausbekommen wäre sofort schluss. Wenn er es immer noch bestreiten würde, würde ich ihm glauben, er ist kein Lügner, kann nicht mal die GEZ belügen... ansonsten wäre ich unglaublich enttäuscht und würde ganz lange auf abstand gehen, bis er ausgiebig Reue gezeigt hat. ne 2. Chance gibt es dann aber nicht....
die erste ist auch nur, weil er eigentlich so ein herzensguter ist und er im fall von fremdknutschen auch schon ganz schön dicht gewesen sein müsste...
Aber ein Kerl, der dann auch noch sagt: du solltest stolz auf mich sein! Pfeife rauchen!
 

Benutzer14773 

Verbringt hier viel Zeit
(In meinem Fall heißt das Fremdknutschen = Ohne, dass ich davon gewusst habe; denn vorher-gewusstes Fremdknutschen ist bei uns okay)

Ja, würde ich ihm verzeihen, aber selbstverständlich erwarten, dass er mir davon erzählt. Wenn ich es irgendwann mal hinterher erfahren würde, hätte ich keine Ahnung, was ich tun würde. Die Frage ist weniger, ob ich ihm verzeihen würde (denn versuchen würde ich es sehr wahrscheinlich), sondern einfach, ob ich könnte.
 

Benutzer59765 

Verbringt hier viel Zeit
Olga schrieb:
(In meinem Fall heißt das Fremdknutschen = Ohne, dass ich davon gewusst habe; denn vorher-gewusstes Fremdknutschen ist bei uns okay)

Off-Topic:
Wie funktioniert das denn? Plant ihr sowas etwa? Du schatz, heute knutsche ich mit Anette...:ratlos:
 

Benutzer25356  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Wie funktioniert das denn? Plant ihr sowas etwa? Du schatz, heute knutsche ich mit Anette...:ratlos:
Ist dann ne offene Beziehung, oder?
Aber das mit dem vorher fragen find ich auch irgendwie komisch...

@Olga:
Wo ist denn für dich der Unterschied, ob er dir vorher Bescheid sagt, dass er vorhat, mit einer anderen rumzumachen oder es eben erst danach macht??
Kommt doch in beiden Fällen aufs gleiche raus.
 

Benutzer52107  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Naja, rumknutschen ist irgendwie schon betrügen für mich...:ratlos:
 
2 Woche(n) später

Benutzer57831  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Wie würdet ihr reagieren?
w: Schluss machen
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren