Versöhnungssex

Sex nach dem Streit Ja oder nein?

  • m: Ja darauf stehe ich.

    Stimmen: 15 22,7%
  • m: Nein, da ich noch zu wütend bin.

    Stimmen: 14 21,2%
  • w: Ja darauf stehe ich.

    Stimmen: 17 25,8%
  • w: Nein, da ich noch zu wütend bin.

    Stimmen: 20 30,3%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    66

Benutzer67664 

Verbringt hier viel Zeit
Ist nicht so mein Ding, wir streiten aber auch super selten.

Hab das auch in früheren Beziehungen nicht getan, find ich einfach zu unsachlich, damit werden dann ganz schnell Sachen zugedeckt die noch nicht vollständig geklärt sind und dann im Hintergrund brodeln, nene, wenn schon dann richtig krachen lassen und die Wut verrauchen lassen.

Meiner Erfahrung nach ist das auch gerne eine Strategie von Männern, damit sie die Frau möglichst schnell ruhig stellen und nicht mehr diskutieren müssen, ganz übel...:grin: :tongue:

Ja, so sehe ich die Sache auch... Damit wird gerne etwas vertuscht.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Kommt drauf an, wie man Versöhnungssex tatsächlich definiert.
Sollten gravierende Dinge vorgefallen sein, die nicht ausdiskutiert werden und es auch zu keiner "Einigung" kommt, so dass das eigentliche Problem gar nicht vom Tisch ist, dann kann ich mir nicht vorstellen, dass ich unbedingt Sex haben möchte.

Oftmals ist es aber so, dass man sich eigentlich wegen Nichtigkeiten streitet, weil die sich aus unerklärlichen Gründen irgendwie hochschaukeln...da habe ich dann eher kein Problem, es mit bisschen Wut im Bauch per heißen Sex aus der Welt zu räumen, denn ich bin ein Mensch, der gewisse Dinge auch mal gut sein lassen kann, ohne dass man gleich stundenlang jeden Streit von A - Z analysieren und durchkauen muss...ich kann dabei auch prima abschalten und hinterher grinst man sich eins und versteht irgendwie überhaupt nicht mehr, warum eigentlich gestritten wurde.

Sollte es aber so kommen, dass diese Art von Sex ständig dazu missbraucht wird, damit frau ruhig gestellt werden soll oder man(n) es nur noch geil findet, mit Ärger und Wut im Bauch zu ficken, dann finde ich das allerdings schon sehr bedenklich.
 

Benutzer30735 

Sehr bekannt hier
Also ich steh nicht so drauf mit Wut und Ärgernis im Bauch rumzusexeln, da kann ich mich gar nicht fallen lassen. Und beim Sex meine Wut rauslassen hat für mich auch nichts anregendes.

Wenn wir uns allerdings nach einem Streit versöhnt haben und dann auch natürlich die Nähe zum anderen wieder suchen und finden, dann spricht auch nichts gegen Sex, aber an erster Stelle steht da bei mir die wiedergefundene Nähe und kuscheln, küssen und liebkosen, einfach Zärtlichkeiten austauschen.

Genauso ist es bei mir/uns.
 

Benutzer82995 

Verbringt hier viel Zeit
das kommt ganz darauf an worüber wir uns gestritten haben...
 

Benutzer15156 

Meistens hier zu finden
naja kommt immer drauf an. wenn alles geklärt ist spricht nichts dagegen, wenn noch was im raus steht, dann schon.

aber so nen richigen streit hatte ich noch nie...da hätte ich wohl nicht mal nach der klärung gleich danach lust.
 

Benutzer76373 

Meistens hier zu finden
Wenn der Grund für den Streit weg gefallen ist bzw. man sich geeinigt hat dann wird normalerweise gekuschelt und dann kommt es eigentlich meistens zum Sex.
 

Benutzer5191  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Kommt auf den Streitgrund an, aber normalerweise will ich nicht sofort Sex. Ich bin normalerweise erstmal eine ganze Zeit lang sauer und da ist mir auch nicht nach Sex.
Aber wenn das Ganze so einigermaßen geklärt ist und ich sagen kann "Schwamm drüber", dann hab ich absolut nichts gegen Sex. :zwinker: :drool:

Jep, so sehe ich das auch!! :smile:
 

Benutzer82466  (43)

Sehr bekannt hier
Ist bei Exfreunden schon vorgekommen. Aber mit meinem jetzigen Freund absolut nicht - können wir uns beide nicht vorstellen. Wenn wir uns wieder vertragen, wollen wir einander lieber knuddeln und kraulen und uns langsam nahe kommen :zwinker:
 

Benutzer72934 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin eine von der Sorte die absolut nicht auf Versöhnungssex steht.

Ich auch nicht.
Wenn mein Partner und ich uns streiten bin ich (auch danach) emotional zu aufgewühlt um mich zum Sex entspannen zu können. Dabei fühle ich mich dann nicht wohl, deswegen brauche ich immer noch ein wenig Zeit für mich um mich wieder abzukühlen.
Das kann einen Tag später sein oder auch nur ein oder zwei Stunden später. Mal will ich Ruhe, mal will ich einfach nur kuscheln. Was ich grade brauche sage ich meinem Partner dann.
 

Benutzer25356  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ja, hab da nichts dagegen.
Normalerweise, wenn wir uns versöhnt haben, kuscheln und knutschen wir erstmal ne Weile, was dann irgendwann in Sex übergeht.

Wenn ich noch sauer bin, dann gibts natürlich keinen Sex. Aber unter Versöhnungssex versteh ich eben auch Sex nach und nicht zur Versöhnung.
 

Benutzer30520 

Verbringt hier viel Zeit
Meiner Erfahrung nach ist das auch gerne eine Strategie von Männern, damit sie die Frau möglichst schnell ruhig stellen und nicht mehr diskutieren müssen, ganz übel...:grin: :tongue:
Exakt. Ist ne super Moeglichkeit das ganze Rumgezicke zu umgehen, wo Madame dann noch stunden- oder gar tagelang nervt obwohl eigentlich alles geklaert ist.

Ich mag Versoehnungssex. Weniger Stress, Mehr Spass. :bandit_alt:
 

Benutzer34752  (34)

Verbringt hier viel Zeit
versöhnungssex is toll .. voller hingabe und lust

klasse :smile:

aber sooo oft streiten will ich dann doch net
 

Benutzer3336  (37)

Meistens hier zu finden
Hmm... ich würde hier eher mit einem "Nein" antworten. Bin gerade letztens wieder draufgekommen, wie sehr Irritationen im Zusammenleben meine Libido beeinflussen und geradezu "wegzaubern". Ein Konflikt hindert mich also eher daran, Sex zu haben als mich zu Versöhnungssex zu motivieren. Es gab zwar bisher noch nach jedem Streit wieder Sex, der aber in keinem ursächlichen Zusammenhang mit dem Konflikt steht und somit auch kein Versöhnungssex ist. Eher "Versöhntensex". :herz:
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Ich finde Versöhnungssex ganz nett, aber mein Freund leider überhaupt nicht. Also gibt's sowas bei uns nicht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren