versöhnung nach der trennung?

Benutzer153683  (31)

Ist noch neu hier
Hii, hoffe jemand kann mir helfen.
Hab mit meinem freund schluss gemacht ist jetz ca. 4 wochen her. Habs eig gemacht, da ich grantig auf ihn war. ( waren 1 monat zusammmen) Wir haben uns so gut wie jeden tag geschrieben, doch als ich meinen job gekündigt hab..nicht mehr..eine woche war dann mal pause..hab ihn drauf mal angrsprochen was los sei..er meinte er hat viel zu tun..und wenn was anderes darunter leidet tut es ihm leid..ansonsten wär von seiner seite aus alles ok zw uns..ich war einfach von ihm enttäuscht, da er eine seite von sich zeigte, die ich nicht kannte..ich daraufhin: soll jeder seinen weg weiter gehn..und bedankte mich für di zeit di er mit mir verbracht hat..seit dem hat keiner von uns mit dem anderen gesprochen..aber auf der einen seite möcht ich mit ihm nochmal in ruhe damit sprechen..aber Auf der anderen seite denke ich sollte es dabei belassen...

Waas würder ihr machen?
 

Benutzer66223  (35)

Planet-Liebe Berühmtheit
Wenn du mit ihm wegen nichts Schluss machst und dann auch noch auf die Art und Weise, würde ich sagen dass du ihn besser in Ruhe lassen solltest.

Ich glaube kaum dass es nach 1 Monat noch Gesprächsbedarf von seiner Seite aus gibt...

Wer gibt ihm die Garantie dass sowas nicht nochmals vorkommt?
 

Benutzer153680  (24)

Ist noch neu hier
Ich finde du solltest nochmal mit ihm reden und ihm erklären warum du überhaupt Schluss gemacht hast .. vielleicht hilft ihm und bestimmt auch dir das weiter, dann könnt ihr entweder beide damit endgültig abschließen oder aber ihr denkt noch einmal darüber nach, ob ihr euch nicht doch noch eine Chance geben wollt
 

Benutzer13901  (45)

Grillkünstler
Ist das Alter korrekt angegeben ? Irgendwie klingt das alles sehr strange

aber mein Rat:

Lass ihn in ruhe
 

Benutzer143952  (27)

Sehr bekannt hier
Ich an seiner Stelle würde gar nicht mehr mit dir reden wollen.Du hast ihn einfach mal ebend so weggeschnipst weil er mal nicht mit dir geschrieben hat!?Aus gutem Grund.Er hatte zu tun.Lass ihn lieber in Ruhe.Wenn er schlau ist hat er dich eh schon abgehakt und sich was neues gesucht.
 

Benutzer96466 

Planet-Liebe Berühmtheit
ich war einfach von ihm enttäuscht, da er eine seite von sich zeigte, die ich nicht kannte..ich daraufhin: soll jeder seinen weg weiter gehn..und bedankte mich für di zeit di er mit mir verbracht hat..seit dem hat keiner von uns mit dem anderen gesprochen
Ich würde da mal drüber nachdenken: wieso machst du bei so einer Kleinigkeit gleich schluss? Sind andere Beziehungen von dir auch so geendet?
Kanntet ihr euch überhaupt auch real, und wenn ja, wieso habt ihr euch nicht öfter gesehen?
 

Benutzer58449  (31)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich finde du solltest nochmal mit ihm reden und ihm erklären warum du überhaupt Schluss gemacht hast ..
Sofern sie das selbst weiß...

Andernfalls denke ich mir was ihm das jetzt bringen würde. Ich würde mein weiteres Handeln wohl von der Grundstimmung abhängig machen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren