Verrückt oder nicht?

Benutzer24271 

Benutzer gesperrt
Als 33 sich in ein 16 jähriges mädchen zu verlieben
ist das blöd?
ist es dumm wenn man in der U Bahn sitzt und man sieht so manche wirklich geile Mädchen die 16 oder 17 sind, Push Up BH, so schönes nettes Gesicht, irgendwie so lieb und Lolitahaft

ist man deswegen pädophil wenn man nachdenkt wie die wohl im Bett ist und wie die bläst?

ist auch bei einigen 30 jährigen so, aber manche sehr junge sind schon wirklich hübsch

oder wer findet Avril Lavigne nicht geil wenn die auf der Bühne steht?
 

Benutzer12443  (40)

Meistens hier zu finden
finde ich nicht verrückt. mit 16 oder 17 ist man kein kind mehr und sieht auch ganz und gar nicht mehr so aus. normale reaktion deinerseits, würd ich denken.
 

Benutzer26150  (43)

Verbringt hier viel Zeit
klärchen schrieb:
finde ich nicht verrückt. mit 16 oder 17 ist man kein kind mehr und sieht auch ganz und gar nicht mehr so aus. normale reaktion deinerseits, würd ich denken.


..sehe ich ähnlich, "gefährlich" wird es nur, wenn das interesse für das lebensalter deines gewünschten gegenüber weiter reduziert würde, da ich glaube, dass unter 16-jährige für einen nahezu mitte dreißigjährigen nicht zügellos unterschritten werden sollte.., aber soweit halte ich es auch noch für vertretbar..
 
D

Benutzer

Gast
Also wenn du dir grundsätzlich bei jedem hübschen 16-jährigen Mädchen Gedanken machst, ob die auch gut bläst, ist das schon irgendwie komisch. Ich finde solche Gedankengänge ab einem gewissen Alter einfach ziemlich kindisch.

Doch die Gedanken sind frei (und das ist gut so).
 

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
Jeder kann sich vorstellen und denken, was er will.
Problematisch wirds bei der Umsetzung und das fänd ich in diesem Falle zugegebenermassen nicht mehr ganz so gut.
 

Benutzer29321 

Verbringt hier viel Zeit
erstens ist "verlieben" das falsche Wort und Avril Lavigne finde ich nicht besonders geil. Aber ich verstehe im Grundsatz was du meinst.

ab 14 ist das so ne schwelle wo viele Mädels eben Frauen werden und denen darf man als Mann sicher nachschauen, das will die Natur doch so.

Und ja, die Gedanken sind frei... und von wegen Umsetzung. Wenn alles in Einvernehmen beider geschieht dann ist es egal, wenn du 33 bist und sie 16. Das sagt auch das Gesetz.

Es würde für mich problematisch werden, wenn du nur noch diesen jungen Dingen hinterherschaust und dich für etwa gleichaltrige nicht interessierst.
 

Benutzer26150  (43)

Verbringt hier viel Zeit
leidensgenosse schrieb:
ab 14 ist das so ne schwelle wo viele Mädels eben Frauen werden und denen darf man als Mann sicher nachschauen, das will die Natur doch so.

Und ja, die Gedanken sind frei... und von wegen Umsetzung. Wenn alles in Einvernehmen beider geschieht dann ist es egal, wenn du 33 bist und sie 16. Das sagt auch das Gesetz.

Es würde für mich problematisch werden, wenn du nur noch diesen jungen Dingen hinterherschaust und dich für etwa gleichaltrige nicht interessierst.

..nein, nein, mein lieber, ich glaube, du verkennst etwas!

StGB § 182 Sexueller Mißbrauch von Jugendlichen
-------------------------------------------------------

Abs. 2 - Eine Person über einundzwanzig Jahre, die eine Person unter sechzehn Jahren dadurch mißbraucht, daß sie

1. sexuelle Handlungen an ihr vornimmt oder an sich von ihr vornehmen läßt

oder2. diese dazu bestimmt, sexuelle Handlungen an einem Dritten vorzunehmen oder von einem Dritten an sich vornehmen zu lassen, und dabei die fehlende Fähigkeit des Opfers zur sexuellen Selbstbestimmung ausnutzt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

!!!..mir gibt bei allem verständnis insbesondere zu bedenken, dass du glaubst, einer vierzehnjährigen wäre, weil es doch "die natur so wolle", blickbegierig nachzustellen.. STOPP! ..sicherlich hast du recht, jener umstand würde keinesfalls einen straftatbestand erfüllen, doch die moralische verwerflichkeit wäre sodann erfüllt, überdies bin ich fest davon überzeugt, dass es mittelfristig nicht "nur" beim "gaffen" bliebe, dieses würde alsbald nicht mehr ausreichend befriedigend für dich.., mit "schauen" haben alle pädophilen straftäter, zu dem täterkreis ich dich noch nicht zählen möchte, da du "erst" beginnst, dich damit zu beschäftigen, begonnen!
 

Benutzer29321 

Verbringt hier viel Zeit
sag mal, hast du nen Schaden!? mach mal nicht so nen wind hier. Das grenzt ja schon an Rufschädigung mich in die Ecke "sexueller Straftäter" zu stellen.

Lies doch mal was ich schreibe: Ich sage, dass so ab 14 so ne Schwelle ist, wo Mädels zu Frauen werden und spätestens mit 16 sind sie das aus sexueller Sicht, das sagt auch das Gesetz.

Was ist denn nun schlimm wenn ich auch mal ner 15-jährigen nachschaue, die vielleicht älter und dabei wirklich super aussieht!? Ich sage dir, die Natur will das so und wenn du das nicht blickst ist das nicht mein Problem.


Und bleib mal mit deinen coolen Gesetzestexten weg, wenn du ohnehin nicht richtig lesen kannst. Ich sagte: zB ein 33järiger mit ner 16jährigen ist definitiv selbst vom Gesetz her in Ordnung - was nicht heisst, dass ich hier den Vollzug nicht auch komisch finden würde.
Denn schauen ist die eine Sache. Ficken wollte ich aber bestimmt keine, die mir intellektuell hoch unterlegen ist. Bei mir kommt so gut wie keine unter 20 in Frage, und ich bin 21. Das nur mal dazu.
 

Benutzer26150  (43)

Verbringt hier viel Zeit
leidensgenosse schrieb:
sag mal, hast du nen Schaden!? mach mal nicht so nen wind hier. Das grenzt ja schon an Rufschädigung mich in die Ecke "sexueller Straftäter" zu stellen.

Lies doch mal was ich schreibe: Ich sage, dass so ab 14 so ne Schwelle ist, wo Mädels zu Frauen werden und spätestens mit 16 sind sie das aus sexueller Sicht, das sagt auch das Gesetz.

Was ist denn nun schlimm wenn ich auch mal ner 15-jährigen nachschaue, die vielleicht älter und dabei wirklich super aussieht!? Ich sage dir, die Natur will das so und wenn du das nicht blickst ist das nicht mein Problem.


Und bleib mal mit deinen coolen Gesetzestexten weg, wenn du ohnehin nicht richtig lesen kannst. Ich sagte: zB ein 33järiger mit ner 16jährigen ist definitiv selbst vom Gesetz her in Ordnung - was nicht heisst, dass ich hier den Vollzug nicht auch komisch finden würde.
Denn schauen ist die eine Sache. Ficken wollte ich aber bestimmt keine, die mir intellektuell hoch unterlegen ist. Bei mir kommt so gut wie keine unter 20 in Frage, und ich bin 21. Das nur mal dazu.


..was hat sich denn ein 21-jähriger dafür zu interessieren, ob 14-jährige mädels möglicherweise an der "schwelle" zur "frau" stehen? ..alleine die gedankengänge sind für mich schon abnorm, es ist auch kaum nachvollziehbar, aus welchen gründen ich einer 14-jährigen hinterherschauen sollte, wenn sie mich schon aus gründen des alters angeblich überhaupt nicht interessieren soll(?) ..schaust du denn auch einer 86-jährigen in gleicher weise hinterher? ..wenn nicht, weshalb denn nur nicht? ..weil sie dich nicht interessiert? ..aber weshalb interessiert dich denn die vierzehnjährige? ..du bist krank, puschel, wenn du glaubst, es läge in der natur des normalen, halben kindern mit sabberndem maul hinterherzuschauen, du ekelst mich extrem an! - "coole gesetzestexte"?? ..ich bin froh, dass der gesetzgeber und mithin auch gerichtliche instanzen konsequent jene widerwärtigen taten ahnden, insofern sind es tatsächlich "coole gesetzestexte"..
 

Benutzer29321 

Verbringt hier viel Zeit
ich gaffe niemandem sabbernd hinterher wie irgendso ein psycho. Ich sage aber, dass es keinesfalls abnorm ist zB ein 16jähriges "Mädchen" attraktiv zu finden, wenn dem einfach so ist. Ich werde mich selbst nicht verleugnen, auch wenn das die Gesellschaft und so Leute wie Du vielleicht gerne hätten. Du scheinst echt der Nullblicker schlechthinzu sein, befass dich mal mit folgender Studie:

http://www.beautycheck.de/

rene78Berlin schrieb:
..ich bin froh, dass der gesetzgeber und mithin auch gerichtliche instanzen konsequent jene widerwärtigen taten ahnden, insofern sind es tatsächlich "coole gesetzestexte"..

ahndet der Gesetzgeber meine "Meinung" eine attraktive 16jährige rein körperlich geil zu finden!? Aber du hast recht, wirklich widerwärtig eine solche "Tat" von mir.... mann, was bist du ein Schwätzer!


Ich möchte nochmal betonen, falls du es noch nicht verstanden hast, dass ich solche "Mädels" (ab 16) gar nicht ficken wollte, weil sie vielleicht äußerlich erwachsen und attraktiv sind, aber intellektuell eben nicht - selbst wenn es legal ist es mit ner 16jährigen zu machen.
Unter 20-jährige sind für mich fast nie vom inneren her attraktiv.
 

Benutzer26150  (43)

Verbringt hier viel Zeit
leidensgenosse schrieb:
ich gaffe niemandem sabbernd hinterher wie irgendso ein psycho. Ich sage aber, dass es keinesfalls abnorm ist zB ein 16jähriges "Mädchen" attraktiv zu finden, wenn dem einfach so ist. Ich werde mich selbst nicht verleugnen, auch wenn das die Gesellschaft und so Leute wie Du vielleicht gerne hätten. Du scheinst echt der Nullblicker schlechthinzu sein, befass dich mal mit folgender Studie:

http://www.beautycheck.de/


ahndet der Gesetzgeber meine "Meinung" eine attraktive 16jährige rein körperlich geil zu finden!? Aber du hast recht, wirklich widerwärtig eine solche "Tat" von mir.... mann, was bist du ein Schwätzer!


Ich möchte nochmal betonen, falls du es noch nicht verstanden hast, dass ich solche "Mädels" (ab 16) gar nicht ficken wollte, weil sie vielleicht äußerlich erwachsen und attraktiv sind, aber intellektuell eben nicht - selbst wenn es legal ist es mit ner 16jährigen zu machen.
Unter 20-jährige sind für mich fast nie vom inneren her attraktiv.


..es ist ermüdend, sich weiterhin dazu zu äußern, darum werde ich es bei diesem male belassen.. ..es leuchtet mir weiterhin nicht ein, weshalb du deinen blick auf etwas fixierst, ohne dass es dich angeblich kaum interessieren mag.. ..darum auch mein beispiel mit der 86-jährigen.. ..aber belassen wir es dabei, schaue du dir weiterhin pubertierende kinder an, währenddessen ich mich auf meine altersklasse konzentrieren werde.., tschüssikoswski..
 

Benutzer29321 

Verbringt hier viel Zeit
Dass du bei einem Intellekt von ner Scheibe Brot überhaupt schreiben kannst erstaunt mich wirklich. Ok, lassen wir es. Viel Spass noch mit deinem wohl einfachen Leben. Ich wäre auch manchmal gerne so richtig dumm, dann wäre alles viel einfacher... :jaa:
 

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
leidensgenosse schrieb:
Lies doch mal was ich schreibe: Ich sage, dass so ab 14 so ne Schwelle ist, wo Mädels zu Frauen werden und spätestens mit 16 sind sie das aus sexueller Sicht, das sagt auch das Gesetz.

Ich glaube kaum, dass es jemanden interessiert, ob die 14jährige wie 21 ausschaut. Tatsache ist, dass man unter 18 ein Kind ist und über 30 ein sehr erwachsener Mann und das schneidet sich einfach. Deshalb hab ich auch geschrieben, ich fände die Umsetzung sehr problematisch und nicht okay.
Mir ist auch klar, dass die heutigen 12, 13, 14-jährigen rumlaufen wie die Grossen und glauben, sie müssten sich wie Mitte 20jährige aufführen und aufstylen. Aber sie sind und bleiben minderjährig.

leidensgenosse schrieb:
Was ist denn nun schlimm wenn ich auch mal ner 15-jährigen nachschaue, die vielleicht älter und dabei wirklich super aussieht!? Ich sage dir, die Natur will das so und wenn du das nicht blickst ist das nicht mein Problem.

*gähn* Die Natur will das so... Sorry, aber die Einstellung ist zum :kotz:
 

Benutzer29321 

Verbringt hier viel Zeit
Als Frau kannst du da ohnehin nicht mitreden, sorry aber das ist wohl so. Ich würde gerne noch ein paar Kommentare von Männern hören....

@Dawn13: Der Satz "die Natur will das so" klingt wohl ziemlich lapidar, nicht!? Dann schau dir doch obige Studie und äußere dich danach nochmal!
 

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
leidensgenosse schrieb:
Als Frau kannst du da ohnehin nicht mitreden, sorry aber das ist wohl so. Ich würde gerne noch ein paar Kommentare von Männern hören....

@Dawn13: Der Satz "die Natur will das so" klingt wohl ziemlich lapidar, nicht!? Dann schau dir doch obige Studie und äußere dich danach nochmal!

Selbst wenn die Natur gewisse Grundzüge vorgegeben hat, so sind Männer Menschen und keine Tiere. So was wie nen eigenen Willen und ne gewisse Selbstbeherrschung sind kaum zuviel verlangt.

Ach ja, Frauen sind eh bescheuert, schon klar. Ich hoffe, du hast irgendwann mal ne Tochter, die mit 14 so rumläuft, wie die Mädels von heute und irgendwann nen 35jährigen als Freund anschleppst, also einer, der kaum jünger ist als du selbst dann bist. Mal gucken, ob du dann immer noch sagst "Wir Männer sind halt so, weil die Natur es will".
 

Benutzer29321 

Verbringt hier viel Zeit
Nein, Frauen sind nicht bescheuert. Sie sind nur eben völlig anders veranlagt und achten auch auf ganz andere Dinge als Männer.

Ich sage doch, dass ich völlig dagegen bin, dass ein 33jähriger sich mit ner 16jährigen einlässt. Drunter brauchen wir erst gar nicht zu diskutieren, da ist das ne Straftat. Selbst ich mit 21 finde meist gleichaltrige Frauen vom inneren her einfach nicht attraktiv genug, weshalb bei mir sowas sowieso niemals in Frage käme.

Ich will hier nur dieses Pseudo-Geschwätz anprangern, denn dass meinetwegen Anna Kournikova mit 16 schon wirklich total attraktiv aussah kann ja wohl kein Mann leugen. Und verwerflich ist es auch nicht dieser Ansicht zu sein.
 

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
Na gut, dann haben wir ja im Grunde dieselbe Meinung und aneinander vorbeigeredet. Kam bei mir offensichtlich anders an, als es gemeint war.

:bier:
 
G

Benutzer

Gast
rene78Berlin schrieb:
..nein, nein, mein lieber, ich glaube, du verkennst etwas!

StGB § 182 Sexueller Mißbrauch von Jugendlichen
-------------------------------------------------------

Abs. 2 - Eine Person über einundzwanzig Jahre, die eine Person unter sechzehn Jahren dadurch mißbraucht, daß sie

1. sexuelle Handlungen an ihr vornimmt oder an sich von ihr vornehmen läßt

oder2. diese dazu bestimmt, sexuelle Handlungen an einem Dritten vorzunehmen oder von einem Dritten an sich vornehmen zu lassen, und dabei die fehlende Fähigkeit des Opfers zur sexuellen Selbstbestimmung ausnutzt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
So wie ich das sehe hast du diesen entscheideneden Passus einfach so unterschlagen.
=> Ab 14 ist es legal wenn es in beiderseitigem Einverständnis geschieht, und um nichts anderes geht es hier.
Also kannst du § 182 ruhig wieder einpacken.

Dawn13 schrieb:
Tatsache ist, dass man unter 18 ein Kind ist
Tatsache ist vielmehr: < 18 ist man Jugendliche(r) - und kein Kind.
Kind ist man bis zum vollendeten 14. Lebensjahr.
 

Benutzer29321 

Verbringt hier viel Zeit
also 20 & 14 legal
22 & 15 illegal
und 123123 & alles ab 16 legal... richtig?!
 
W

Benutzer

Gast
Stimmt @ Gast. Die Gesetze sehen das sogar noch viel lockerer. Der eine Gesetzestext hier war über Missbrauch. Ab 14 darf jeder mit jedem, wenn beide es frewillig wollen. Außer es ist ein Sonderfall wie mit Schutzbefohlenen.

Ich finde es ehrlich gesagt auch kein bisschen verwerflich, jemand Minderjährigens sexuell attraktiv zu finden. Warum auch? Ich sehen da keinen Grund. Und ich meine, Leute die sagen, dass sie auch mal jemanden jüngeres hinterschauen als krank zu bezeichen, das geht echt ein wenig weit.
Es ist sonnenklar, dass die Grenzen zum sexuellen Missbrauch nicht überschritten werden dürfen, aber solange es in einem Rahmen bleibt, in dem keine Partei zu Schaden kommt hat sich da finde ich keiner einzumischen.

@leidensgenosse: falsch.
14 + 20 legal
14 + 30 legal, wenn "die fehlende sexuelle selbstbstimmung nicht ausgenutzt wird"
16 + irgendwas legal
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren