Vernarbte Vorhaut

Benutzer135918 

Sehr bekannt hier
Hallo zusammen, Ich ahbe das Problem, dass meine Vorhaut warum auch imemr mit der Zeit Enorm Narben bildet.

Mastrubation, Sex oder Waschen, Enge Jeans keine Ahnung woher die ganze Wunden mit der Zeit gekommen sind. Es brennt dann auch irre mässig und die Vorhaut ist nun durch das Narbengewebe nicht mehr richtig dehnbar.

Sollte ich damit mal zum Urologen gehen ? Habe ich eine Chance, dass eine notfals anstehnde Beschneidung aus mendzinischem Zweck von der Kasse übernommen wird ?
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Ich habe keine Ahnung, was das ist, aber wenn du starke Schmerzen hast und die Vorhaut nicht mehr richtig dehnbar ist, würde ich damit auf jeden Fall zum Arzt gehen!
 

Benutzer138875 

Beiträge füllen Bücher
Ich bin mir relativ sicher, dass eine solche Operation komplett von der Krankenkasse getragen wird, sollte eine medizinische Notwendigkeit gegeben sein. Wie etwa durch eine Vorhautverengung.

Derartige Eingriffe verlaufen in der Regel risiko- und komplikationslos und sind nicht allzu aufwändig.
 

Benutzer135918 

Sehr bekannt hier
Oh ne ein Pils würde mir noch fehlen !
 
H

Benutzer

Gast
Geh auf jedenfall zum urologen. So wie du es beschreibst zahlt die Behandlung aufjedenfall die kasse.
Ich habe auch jahrelang probleme mit der Vorhaut gehabt hat alles nix geholfen. hab mich dann beschneiden lassen.
wenn ich das gewusst hätte hätt ichs gleich machen lassen. ich find es gibt nix besseres. Vorallem hat man dann keine Probleme mehr.
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Wenn du akute Schmerzen hast: Kannst du damit vielleicht auch zum Hausarzt gehen, der dann klärt dass du zügiger einen Termin beim Urologen bekommst?
 

Benutzer135918 

Sehr bekannt hier
Na ja wie soll ich das den unterbringen ich bin nicht sonderlich mobil, der nächste Urologe ist 3 Städte weiter und ich arbeite . Dazu ist ein kollege ausgefallen weil er auf der Arbeit in eine riesige Klasscherbe getreten ist
 
1 Monat(e) später

Benutzer155034  (31)

Ist noch neu hier
Hey, hab genau das selbe Problem. Das hat aber rein garnichts mit einer Pilzerkrankung zu tun, wie hier behauptet wurde. Es sind Mikrorisse in der Vorhaut die beim Sex oder SB entstehen können. Besonders wenn man allgemein trockene Haut hat ist man anfällig dafür. Allerdings sind wenige Risse nicht weiter dramatisch, da sie so klein sind. Viele haben sie und wissen es nicht mal. Zum Problem wird es erst wenn sehr viele dieser Kleinstverletzungen zusammen kommen. Bei jedem Riss verliert die Vorhaut etwas mehr Elastizität (minimal) weil das Gewebe schlicht vernarbt. Irgendwann bemerkt man dann, dass es beim Sex schmerzt und auch danach. Die nächste Stufe ist dann, dass es schon spannt und schmerzt wenn die Vorhaut bei Erektion hinter die Eichel gezogen ist. Und irgendwann gehts dann halt garnicht mehr. Also am besten so schnell wie möglich zum Arzt. Mittlerweile solltest du ja schon da gewesen sein, wäre interessant was da jetzt gegen gemacht wird, ich hoffe doch keine Beschneidung :zwinker:
 

Benutzer155062  (38)

Benutzer gesperrt
Hallo Schuichi,

warst du inzwischen beim Urologen?
Überlege dir gut was du machen lässt, ich spreche aus Erfahrung.
Mein Mann wurde vor 15 Jahren beschnitten und ist seitdem Orgasmuslos. Wenn du dich mehr informieren willst, dann frag doch mal im Link entfernt . Da sind viele Männer, die nicht glücklich mit ihrer Beschneidung sind, da kennen viele andere Möglichkeiten um Vorhautprobleme zu beheben, als wie selbige nur abzuschneiden, wie es der gewöhnliche Feld- Wald- und Wiesenurologe empfiehlt und macht.

LG Maoam
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
5 Monat(e) später

Benutzer135918 

Sehr bekannt hier
So ich habe nun endlich morgen einen ordentlichen Termin bekommen . Es ist einfach nicht mehr auszuhalten . Aber nach so einem Martyrium ist es mir morgen echt egal wie die auf der Arbeit rund kommen .
 

Benutzer66223  (35)

Planet-Liebe Berühmtheit
Weil ein Kollege einen schweren Arbeitsunfall hatte und ich einspringen musste . Da ist deinem Arbeitgeber egal was du hast solang du noch arbeitsfähig bist hast du anzutanzen .

Und seit Juni hattest du keine Zeit mehr zum Arzt zu gehen? Versteh mich nicht falsch, mir ist das im Prinzip ja egal, aber du scheinst ja richtig Schmerzen zu haben. Da stell ich mir das echt unangenehm vor, wenn man Monate warten muss :geknickt:
 

Benutzer135918 

Sehr bekannt hier
Und seit Juni hattest du keine Zeit mehr zum Arzt zu gehen? Versteh mich nicht falsch, mir ist das im Prinzip ja egal, aber du scheinst ja richtig Schmerzen zu haben. Da stell ich mir das echt unangenehm vor, wenn man Monate warten muss :geknickt:
Ich habe keinen früheren Termin bekommen . Leider und das tut verdammt weh .
[doublepost=1452612418,1452611538][/doublepost]Eher gesagt hatte ich Glück , der Urologe hier ist neu hat am Montag erst die Praxis eröffnet , ansonsten haette ich erst im April den frühsten Termin bekommen .
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren