verliebt

Benutzer1559  (35)

Sehr bekannt hier
hallo und frohe weihnachten!
ich habe eine mail von einer freundin bekommen mit einem problem, was sie hat und ich poste jetzt mal mit ihrem einverständnis hier das problem, damit ich ihr vielleicht noch mehr ratschläge geben kann.
damit es leserlicher ist, schreibe ich in der "ich-form", denn wenn ich dauernd schreibe "meine freundin blabla" wird das so unübersichtlich und es lässt sich einfach schlecht lesen..


--> Meine beste Freundin will nichts mehr mit mir zu tun haben, weil ich sie versetzt habe.
Das stört mich eigentlich nicht mehr, weil sie sich eh nur für sich interessiert und meine Probleme waren ihr vollkommen egal, sie unterbrach mich ständig, wenn ich ihr mein Herz ausschüttete und erzählte nur von ihren tollen Erlebnissen auf Arbeit.
Dann bin ich das letzte Wochenende einfach mal weggefahren zu einem Freund und habe ihr nicht bescheid gesagt, da hat sie mir gleich die Freundschaft gekündigt.
Da habe ich mich dann sehr drüber aufgeregt und mich gefragt, was sie bitte für eine Freundin sein soll, denn schließlich kannten wir uns seid Jahren.
Ich war so enttäuscht von ihr, habe aber trotzdem noch versucht, noch ein Gespräch mit ihr zu führen, aber sie wollte nicht, die Sache sei für sie gegessen, sagte sie.
Dann schrieb sie mir noch, dass sie dieses Wochenende bei ihrem Ex sei (nennen wir ihn Daniel).
Das Problem ist, dass ich mich in Daniel verliebt habe und er in mich.
Ok, was heißt in mich, bis vor ein paar Wochen habe ich ihn noch gehasst und verarscht, also ich habe einen falschen Namen und einen falschen Wohnort angegeben und so haben wir halt ein paar Wochen hin und her geschrieben und telefoniert, bis ich mich dann in ihn verliebt habe.
Gestern habe ich ihm dann gesagt, wer ich wirklich bin und er war zuerst baff, aber er meinte, dass das nichts an seinen Gefühlen für mich ändert.
Eigentlich müsste ich ja jetzt glücklich sein, aber ich weiß, dass meine Ex-beste-Freundin ihn am Wochenende besucht und da sie schon oft enttäuscht worden ist, unter anderem auch von Daniel, will ich mich nicht dazwischen drängen...<--

habt ihr vielleicht einen rat?!
 

Benutzer10199 

Verbringt hier viel Zeit
naja wo die liebe hinfällt, also wenn sich deine freundin @ blonde mieze in daniel verknallt hat, und daniel sich auch in sie , dann is das doch ok, nur wegen der ex besten freundin die gefühle verdrängen is doch auch nich gut, denn liebe kann man nich verdrängen.
das is echt ne schwierige situation , sie soll doch mal mit ihrer ex besten freundin drüber reden das sie sich ineinander verliebt haben, und sie fragen, was sie davon hält. will die ex beste freundin noch was von daniel? wenn sie nix mahr von ihm will, dann is es doch ok !!
sorry konnte dir glaub ich nich sehr viel helfen, aber is echt ne total schwere situation.
 
N

Benutzer

Gast
Das ist wirklich eine schwierige Situation...

Aber ich denke, wenn sich deine Freundin in Daniel verliebt hat und er auch etwas für sie empfindet, dann sollte sie ihn nicht aus Rücksicht auf ihre "Freundin" vergessen.

Wenn sie versuchen will die Freundschaft noch zu retten, kann sie ja versuchen noch einmal mit ihrer Freundin über all das zu sprechen, was in der letzten Zeit schief gegangen ist und ihr von der Sache mit Daniel erzählen.

~NELLIE~
 
E

Benutzer

Gast
Im Grunde können deiner Freundin die Gefühle ihrer Ex-"besten Freundin" doch reichlich egal sein und so wie es sich liest, sind sie es wohl auch...

Also denke ich, sie sollte sich ruhigen Gewissens mit Daniel treffen und zusammen mit ihm glücklich werden.
 
W

Benutzer

Gast
Wo ist das Problem? :cool1:

Scheint doch eh eine Freundin zu sein auf die man verzichten kann...
Und mit ihr abklären muss man da auch nix..
Die beiden sind doch kein Paar mehr?

schöne Weihnachten :clown:
 

Benutzer1559  (35)

Sehr bekannt hier
@ sunshine
ich glaube schon, dass die ehemals beste freundin von ihr schon noch was von daniel will, ich hab das auch selbst schon mitgekriegt das sie öfters noch von ihm schwärmt.

@ nellie
die ex von daniel hat es abgelehnt, sich nochmal mit meiner freundin darüber zu unterhalten.

@ evi
die meinung hab ich auch

@ wurstsemmel
ja die beidne sind net mehr zusammen und deswegen mein ich auch, dass meine freundin sich da net so haben soll, gegen gefühle kann man nun mal nichts machen.
 
N

Benutzer

Gast
Wenn sie nicht mehr darüber reden will, dann kann sie sich ja hinterher schlecht darüber beschweren, dass das hinter ihrem Rücken abgelaufen ist. Ich wüsste sonst nicht, was deine Freundin noch machen könnte.

~NELLIE~
 

Benutzer1559  (35)

Sehr bekannt hier
Nellie schrieb:
Wenn sie nicht mehr darüber reden will, dann kann sie sich ja hinterher schlecht darüber beschweren, dass das hinter ihrem Rücken abgelaufen ist.[/COLOR]

ja das stimmt, also tut sie ja eigentlich nichts "verbotenes"..
 

Benutzer10199 

Verbringt hier viel Zeit
hm das is dann natürlich schlecht, aber wenn daniel was von deiner freundin will un nich mehr von seiner ex, dann is es doch gelöst, dann hat seine ex halt pech, so schwer es auch klingen mag, aber da kann man halt nix machen wenn sich die beiden andern ineinander verliebt haben..
 

Benutzer1559  (35)

Sehr bekannt hier
Sunshine007 schrieb:
hm das is dann natürlich schlecht, aber wenn daniel was von deiner freundin will un nich mehr von seiner ex, dann is es doch gelöst, dann hat seine ex halt pech, so schwer es auch klingen mag, aber da kann man halt nix machen wenn sich die beiden andern ineinander verliebt haben..

ja das seh ich ja genau so, aber für meine freundin ist es halt schwer, weil sie eigentlich nie was mit dem ex ner freundin anfangen wollte
 

Benutzer10199 

Verbringt hier viel Zeit
hm das kann ich verstehen das ihr das unangenehm ist, aber was will sie denn machen?? sie kann ja ihre gefühle nicht unterdrücken, damit quält sie sich doch selber total.
gefühle kann man nicht unterdrücken, und vor allem nicht das gefühl "liebe".
das fällt einem doch mega schwer.
 

Benutzer1559  (35)

Sehr bekannt hier
@ sunshine

ja das ist wohl war..



er will, dass sie morgen bei ihm übernachtet, aber sie hat jetzt angst, dass er sich mit der ex-besten zusammen tut und die ihr eins auswischen wollen...
weiß da jemand vielleicht noch einen rat?!?!
 

Benutzer10199 

Verbringt hier viel Zeit
hm nen rat für was??
also rausbekommen ob die 2 sich verschworen haben wird deine freundin wohl nicht, da heißt es wohl am besten hingehen und ausprobieren.
wie kommst drauf das die 2 sich gegen sie verschworen haben könnten??
also ich glaub es eher nicht das daniel das machen würde so wie du das oben geschrieben hast, also daraus schließ ich mal das er das nich machen wird.
 

Benutzer1559  (35)

Sehr bekannt hier
Sunshine007 schrieb:
hm nen rat für was??
also rausbekommen ob die 2 sich verschworen haben wird deine freundin wohl nicht, da heißt es wohl am besten hingehen und ausprobieren.
wie kommst drauf das die 2 sich gegen sie verschworen haben könnten??
also ich glaub es eher nicht das daniel das machen würde so wie du das oben geschrieben hast, also daraus schließ ich mal das er das nich machen wird.

sie ist halt ängstlich in der sache, weil sie daniel ja auch erst verarscht hat und sie hat angst das er ihr eins auswischt
 

Benutzer10199 

Verbringt hier viel Zeit
hm das glaub ich zwar nicht, aber könnte sein.

naja sie soll halt vorsichtig sein, aber daheim bleiben is au doof, sie solls einfach ausprobieren und hingehen , dann weiß sie woran sie bei ihm is ob ers ernst meint oder nich. ne bessere lösung weiß ich jetz leider auch ncih, aber so würd ich das auch machen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren