Verliebt via Internet?!

Benutzer54485  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Hat sich jemand von euch schon mal per Internet verliebt bzw. jemand sehr gemocht, den ihr nur durchs Internet gekannt habt?
Ja, habe mich auf diese Weise verliebt.

Wenn ja, wie ist es euch ergangen?
Super.Wir sind seit 4 Jahren zusammen und seit letztem Jahr verlobt.

wow...viel glück euch beiden :smile:
 

Benutzer54518 

Verbringt hier viel Zeit
Meinen ersten Freund habe ich über eine Kontaktanzeige im Internet kennengelernt. Diese Beziehung hielt fast 1 Jahr und 5 Monate.

Und meinen Verlobten habe ich über Yahoo Dating kennengelernt und wir sind bald 2 1/2 Jahre zusammen. Bei ihm war es "Liebe auf den ersten Klick", bei mir wurden die Gefühle nach zahlreichen Telefonaten stärker. :herz:

Auch ich wurde "angegriffen", weil ich meine Freunde übers Internet kennengelernt habe. Aber die die am lautesten geschrien hat, sucht jetzt selbst übers Internet.
 

Benutzer43919 

Verbringt hier viel Zeit
Ist mir auch schon passiert, war am ende dann der totale reinfall. Ab da habe ich mir dann gesagt nie wieder, war nur stress usw usf. Na ja meinen jetztigen freund kenn ich auch übers i-net, aber da hat es erst richtig gefunkt also wir uns getroffen haben.
Meiner meinung nach kann man sich schon "verlieben" und bei einigen kann es wirklich gut gehen, nur ich würde es nie wieder machen. Zu jemanden sagen den ich nur ausn i-net kenne ich liebe dich.

Lg BBA
 

Benutzer48556  (34)

kurz vor Sperre
Hey du!

Bei mir ist es gerade genauso! :smile:

Ich habe einen echt tollen Mann im ICQ kennengelernt und mich schon da ein bisschen in ihn verguckt, ohne ihn persönlich gesehen zu haben :schuechte

Früher hielt ich echt ALLE Leute für total bekloppt, die mir weismachen wollten, sie hätten sich per Internet verliebt.
Ich sagte da nur immer, sowas KANN nicht gehen!

UND JETZT??
Jetzt hat es sogar mich selbst so erwischt!! :schuechte
Habe mich echt in den Jungen verguckt! Und bin schon soooo sehr dem Tag entgegen gestrebt, an dem wir uns endlich treffen würden!!

Letzten Donnerstag hatten wir unser Date!

Und SCHWUPS ... ich habe mich beim ersten Treffen richtig in ihn veriebt!!! :herz:
Ich glaube es kaum!!! :herz:

Deswegen weiß ich es nun ... sowas gibt es wirklich! :smile:
 

Benutzer42778 

Verbringt hier viel Zeit
Ich rede ja auch nich von so richtiger Liebe, ich weiß, dass sich das entwickeln muss. Aber einfach dieses Gefühl, jemanden total zu mögen, das Gefühl, dass ich mir mit ihm mehr vorstellen könnte, so wie ich ihn eben kenne.

Wir schreiben uns per ICQ schon seit Oktober letzten Jahres und das so gut wie jeden Tag. Ich hab ihn anfangs angesprochen aufgrund des Musikgeschmacks. Es ging gar nicht darum, jemanden kennen zu lernen. Wir haben uns einfach super verstanden, liegen auf einer Wellenlänge. Haben anfangs auch über unsere nicht-vorhandenen Beziehungen, Gefühle zu anderen unterhalten. Eigentlich können wir über alles reden. Ich will ihn nicht mehr missen. Wir hätten uns schon längst getroffen, wenn nicht ca. 300 km zwischen uns liegen würden.

Genauso sahs bei uns auch aus! :smile: Musikgeschmack war das erstthema, dann haben wir uns super vrestanden, über Gefühle und Beziehungen gequatscht und von mir zu ihr sind es laut Viamichelin genau 303km! Bisher hält unsere Beziehung seit 11 Monaten! :smile:

Gruß,
Hillbilly

PS: Was ich im Internet toll finde ist, dass man völlig unvoreingenommen auf eine Person zugeht. Zunächst geht es nur um das was der Gegenüber schreibt, um seine Meinung, seine Art und Weise sich auszudrücken, usw. Und solche Sachen stechen einem viel weniger auffällig sonst ins Auge als bspw. das optische. Erst nachher erkennt man dann wie der andere aussieht! Und bisher wurd ich überrascht! :smile:
 

Benutzer24761 

Verbringt hier viel Zeit
Hm...also auch auf Gefahr hin,dass ich mir mit meiner Meinung,die ich jetzt aufschreibe Feinde mache...teile ich meine Meinung dennoch mit:

Meine Meinung bezieht sich jetzt darauf,dass man diesen Menschen NUR aus dem Netz kennt und noch nie zuvor gesehen hat/kannte.

Ich glaube nicht an Internetliebe,denn Liebe macht viel mehr aus,als nur das lesen eines Textes von einem Menschen,den man nicht kennt.
Denn lieben tut man dich mit Leib und Seele :herz:
Ich verlieb mich ja nicht nur in Dinge,die jmd. sagt,sondern einfach in alles (seine Gestik,die Art/Stimmlage,wie er was sagt,seine Mimik,seine Ausstrahlung,etc.pp.) :zwinker:

Genau so wie du es geschrieben hast würde ich es auch unterschreiben. Das Texten übers Netz mag vielleicht ein Anfang sein, aber richtig verlieben kann man sich IMHO dadurch nicht.

@Viktoria
Wenn das dann natürlich wie bei dir weiter geht und man sich beim ersten Treffen verliebt ist das natürlich sehr schön, aber auch erst dadurch wenn du siehst wie sich die/der andere im reallife verhält oder gibt, kann man sich verlieben :smile:

Man kann sich eben superviel über Netz auch unbewusst vormachen! Sei es durch Fotos oder selbst auch nach stundenlangen Telefonaten.
Deshalb ist meine Devise, wenn man sich über Internet kennen lernt sollte man nicht wirklich viel schreiben, sondern zur Tat schreiten und sich schnell treffen. Um nicht irgendwelche Illusionen aufzubauen die dann wie Seifenblasen zerplatzen.
 

Benutzer57831  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Jupp ist mir auch schon passiert , mit meinen jetztigen Freund.
haben uns geschrieben na ja und fand ihn eigendlich schon auf den ersten Klick sympatisch. haben dann 2 wochen geschrieben jeden tag und da hat er gefragt ob ich bereit wäre mich mit ihn zu treffen, da sagte ich klar bin ich es, na ja haben termin und treffort geplant und haben uns auch schon getroffen.
in meinen augen stimmte das schon alles.

jo und nun sind wir seit 3 monaten zusammen. :herz:
Und ich liebe ihn überalles.

Aber nach meiner meinung verliebt man sich nicht im internet wenn man mit einen schreibt.
oder man verliebt sich in die sympatie aber man ist nicht verliebt wenn man sich noch nicht gesehen hat / real) die Liebe baut man auf. so denke ich .
 

Benutzer58631 

Verbringt hier viel Zeit
PS: Was ich im Internet toll finde ist, dass man völlig unvoreingenommen auf eine Person zugeht. Zunächst geht es nur um das was der Gegenüber schreibt, um seine Meinung, seine Art und Weise sich auszudrücken, usw. Und solche Sachen stechen einem viel weniger auffällig sonst ins Auge als bspw. das optische. Erst nachher erkennt man dann wie der andere aussieht! Und bisher wurd ich überrascht! :smile:

Genau so sehe ich das nämlich auch. Ansonsten sieht man eine Person erst, bevor man sie richtig gut kennen lernt. Manche Dinge würde man so von der Person dann vielleicht so gar nicht erfahren, wie man das nach so langen Kontakt per Internet schafft. Man bekommt so ja auch schon einiges mit, Gefühlsschwankungen etc. . Und ich glaube absolut nicht, dass man tagtäglich einem anderen Menschen so viel vormachen kann. So ein Gerüst aus Lügen würde keinem was bringen.

Bis wir uns treffen werden, werden sicher noch ein paar Wochen vergehen, ich hab erst Ende Juli Sommerferien :cry: Bis dahin muss es so gehen.

Grüße, GirlSetsFire
 

Benutzer37900 

Teammitglied im Ruhestand
[...]Tja seitdem das verrückteste Paar auf dem Planeten :zwinker:

Meinste? Ich kenne da noch ein verrücktes Paar! :-p

Hab meinen Freund hier kennengelernt. 3 Monate lang haben wir pnt und gechattet was das Zeug hielt und dann wollten wir uns unbedingt treffen. Naja, seit 2,5 Monaten sind wir zusammen, überglücklich und auch verrückt. :-D Wir passen perfekt zueinander. :herz:
 

Benutzer47027 

Verbringt hier viel Zeit
Hat sich jemand von euch schon mal per Internet verliebt bzw. jemand sehr gemocht, den ihr nur durchs Internet gekannt habt?
ja :herz:
Wenn ja, wie ist es euch ergangen?
hm?! naja .. halt verliebt? verlieben vorm treffen sozusagen falsche reihenfolge
Wenn nicht, glaubt ihr daran, dass so etwas geht?
bevor mir das 'passiert' ist, hab ich auch nicht dran geglaubt
 

Benutzer20305 

Meistens hier zu finden
Für mich geht das nicht und Menschen denen es passiert kann ich nicht verstehen.

Um mich zu verlieben brauche ich mehr als ein paar Worte. Vor allem woher weiß ich denn, dass dieser Mensch genauso charmnt, schlagfertig, etc. ist, wenn er mir gegenüber sitzt und mir ins Gesicht schaut?

Internetbeziehungen finde ich einfach nur dämlich. Sich kennenlernen, nett finden sich treffen und dann irgendwann mal sagen, dass man sich verliebt hat, ok.
 

Benutzer39367  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich kann mir nicht vorstellen, dass es sowas gibt :zwinker:
Nein. Es ist nicht ganz einfach. Zumal es ja viele Spinner im Web gibt, aber es ist möglich! Und ich bin auch sehr glücklich mit meiner Freundin!!!!!!!!

Off-Topic:
[...]Tja seitdem das verrückteste Paar auf dem Planeten

Meinste? Ich kenne da noch ein verrücktes Paar! :-p

Hmm. Das müssen wir mal per "Battle of the couples" austragen, wer hier verrückter ist. :grin:
 

Benutzer52196  (53)

Verbringt hier viel Zeit
Äähhh... Nein. Aber so lange mach ich das auch noch nicht und man weiß ja nie...
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren