Verliebt und kann nichts machen

Benutzer151945 

Ist noch neu hier
Guten Abend liebe planet-liebe community,
Seit einiger zeit, um genau zu sein seit bald 3 Jahren, bin ich in ein etwas jüngeres mädchen das ich seit kindesalter kenne verliebt. Nun würde ich nur zu gerne den nächsten schritt machen und ihr meine gefühle eingestehen. Und ich weiß dass sie diese auch für mich empfindet. Nur stelle ich mir die frage.
In welchem Alter ist man bereit für die liebe? und wie sieht es mit dem Altersunterschied bei minderjährigen aus?(nur zur klarstellung wir sind beide aus dem "ich habe eine Beziehung weil ich cool bin Alter" raus)

Danke für eure Antworten,

Mfg Anonymatrix.
 

Benutzer90869  (28)

Benutzer gesperrt
Wie alt ist sie genau und woran machst du fest, dass sie definitiv auch an einer Beziehung interessiert ist?

Bist du wirklich an ein Mädchen interessiert mit 24? Pauschalisieren kann man nicht, aber für mich waren schon im Alter von knapp 19 selbst Sechzehnjährige einfach noch zu kindlich.
 

Benutzer124226 

Beiträge füllen Bücher
Mich würde auch interessieren, wie alt sie ist. Und woher weißt du, dass sie sich auch für Sie interessiert?
In meinen Augen gibt es kein Alter, wann man für die Liebe bereit ist. Anscheinend ist sie das schon, wenn du weißt, dass sie etwas für dich empfindet.
 

Benutzer150788 

Praxis für Sexualität
Klingt nach einer Fragestellung, in der es auch um gesetzliche Fragen geht. Dementsprechend brauch es eine Info bzgl. des Alters. Spannend ist ja auch die Frage, woher du weist das sie was für dich empfindet?
 

Benutzer148725  (22)

Verbringt hier viel Zeit
Ich war mit 15 auch schon mit Einen 21 jährigen zusammen und es hat für 5 Monate sehr gut funktioniert bis er keine zeit mehr für mich hatte

Jetzt bin ich 16 und wieder Mit Einen 20 jährigen zusammen und es gibt nichts über das ich mich beschweren könnte

Es kommt nicht drauf an wie alt man ist sondern wie man denkt ...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren