Verliebt sein is zum Kotzen...

Benutzer63945 

Verbringt hier viel Zeit
Ah, ich könnt mich schon wieder aufregen... Es liegt nicht an anderen, es liegt an mir selbst. Sei es Stolz oder Schüchternheit oder beides...

Da gibt es halt wieder so ein Mädchen, in das ich mich wohl offensichtlich verguckt hab... Unsere Familien sind gute Freunde geworden seit dem wir letztes Jahr zusammen im Urlaub waren.

Naja, neulich waren sie und ihre Schwester bei mir... eigentlich wollten sie nur was bei uns im Hof abstellen und dann mussten sie noch in die Stadt aber ich hab sie geschickterweise beide noch auf ne Cola ins Haus gekriegt :zwinker:

Sie machte auch auf Drängen ihrer Schwester nicht den Eindruck, als wollte sie schnell weg oder so, als wir uns ca. ne halbe stunde unterhalten haben...

Irgendwie schien sie rumzudrucksen als wollte sie mir irgendwas sagen und hat sich dann später doch mit ner Umarmung und dem süßesten Lächeln ever verabschiedet. Aus guter Quelle weiß ich, dass sie mit ihrem früheren Freund Probleme und so etwas nicht großartig angesprochen hat.
Wenn alles klappt, fahr ich dieses Jahr mit ihrer Familie wieder in den Urlaub... danach wird sie für ein Jahr in die USA verreisen.

Ich habs durch meine Tollpatschigkeit früher oft vermasselt, wenn ich verknallt war und vllt is da auch gar nix von ihrer Seite aus, aber an dem Tag als sie und ihre Schwester vorbei kamen, hab ich zuvor an sie gedacht und dann hab ich ihre Stimme gehört... das nur am Rande :zwinker:
 

Benutzer63945 

Verbringt hier viel Zeit
Die Frage ist: Soll ich ihr sagen, wie das bei mir ist und damit vllt. das gute Verhältnis gefährden? Ich will mich nicht blamieren dabei... Klar, das hört sich gut an, aber wie gesagt, immer wenn ich verliebt war, hab ichs mir irgendwie immer versaut... Deswegen lass ich das auch nich so gerne zu, obwohl tief im meinem Innern mein Herz sagt: "Ey komm mal von deinem hohen Ross runter Alter, die is es... ich will nach Hause!" :grin:
Vielleicht will sie ja auch was von mir, traut es sich aber nicht... ah, so n Mist!
 
G

Benutzer

Gast
Ich würde da jetzt vielleicht erstmal keine direkte Ansage machen, sondern mich einfach nochmal alleine mit dem Mädchen treffen, sie also nach einem Date fragen und dann schauen, wie es sich entwickelt?
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Ich würde den gemeinsamen Urlaub abwarten, sehen wie es läuft und versuchen herauszubekommen, ob sie überhaupt eine Bindung vor ihrem USA Aufenthalt eingehen will.
 

Benutzer91235  (36)

Sorgt für Gesprächsstoff
Um mal die Überschrift zu kommentieren, die es ja an sich schon auf den Punkt bringt:

JA, verliebt sein ist zum KOSTZEN..

Nur bei mir isses so, dass in meiner "Stammbäckerei" nen neues Mädel angefangen hat. Ist seit knapp ner Woche da am Start jetzt.
Am Anfang hab ich gedacht: Naja, ganz nett...
Mittlerweile bin ich bei: verdammt süßes lächeln das Mädchen. Und ne Zauberhafte Stimme...
Mal schauen, ob sich irgendwann mal die Gelegenheit bietet, mal bissi mehr zu quatschen.. ^^
Ma reden zwar auch so schon ziemlich viel (für meinen Geschmack), dafür dass ich nur meine Brötchen kaufe, weil sie mich irgendwie jeden morgen bedient... Naja, mal schauen...
 

Benutzer89800 

Sorgt für Gesprächsstoff
Um mal die Überschrift zu kommentieren, die es ja an sich schon auf den Punkt bringt:

JA, verliebt sein ist zum KOSTZEN..

Nur bei mir isses so, dass in meiner "Stammbäckerei" nen neues Mädel angefangen hat. Ist seit knapp ner Woche da am Start jetzt.
Am Anfang hab ich gedacht: Naja, ganz nett...
Mittlerweile bin ich bei: verdammt süßes lächeln das Mädchen. Und ne Zauberhafte Stimme...
Mal schauen, ob sich irgendwann mal die Gelegenheit bietet, mal bissi mehr zu quatschen.. ^^
Ma reden zwar auch so schon ziemlich viel (für meinen Geschmack), dafür dass ich nur meine Brötchen kaufe, weil sie mich irgendwie jeden morgen bedient... Naja, mal schauen...

Die Gelegenheit wird sich im Zweifelsfall nicht einfach so bieten, du musst sie herbeiführen. Wenn wenige Kunden im Laden sind, sprich sie doch nachdem sie dich bedient hat gezielt an. Frag sie, wie es ihr hier gefällt (sie ist ja erst kurz da) etc. Deine Aussage dass es keine Gelegenheit gibt halte ich für ne Ausrede an dich selbst.
 

Benutzer91235  (36)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ausreden???
Was ist das??

Meistens bin ich morgens auch zu verplant um irgendwas in die Gänge zu bekommen..
Die haben da nicht mal Namensschilder... ^^ Ist mir heute so aufgefallen, als ich gedacht hab: Mal Nachnamen abgreifen und schauen ob die wer kennt, also Background-Infos sammeln..
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren