Verliebt in meine Vorgesetzte!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

Benutzer

Gast
Hey Shaky!!
Eigentlich hätte ich es mir ersparen können, aber die Gewissheit tut auf jeden Fall gut.
Denke schon, dass ich jetzt drüber hinweg kommen werde (wenn ich auch noch keine Ahnung hab, wie ich das am besten anstelle), auch wenns sehr sehr schwer werden wird. Aber es kann ja nur besser werden.
Dir danke ich ganz besonders, denn du hast in diesem Thread so viele Postings hinterlassen, und immer deine Meinung gesagt! *sehrgutvondirfind*!!Konsequenzen wird das keine weiteren für mich haben, da bin ich mir sicher. Scheisse gelaufen, aber kann man nicht ändern.

Wünsche dir ebenfalls einen schönen Abend.
Machs gut und *ganzfestzurückdrück*
Ganz lieben Gruss an dich!!!!
D´Steffi

patensen schrieb:
*grins* DAS ist ja genau das Problem... :zwinker:
Ach komm, red doch nicht. Als ob du nie irgendwelche Dinge ausm Bauch heraus entscheiden würdest, hm?? Klaro...
 
4 Woche(n) später
S

Benutzer

Gast
Hallo,
wollt nur mal wieder hallo sagen... es ist alles noch kein Stück besser!!!
Sie hat jetzt 3 Wochen Urlaub, hab sie vorm Urlaub gefragt ob ihre E-Mail Adresse bekomme aber sie hat abgelehnt.
Ich häng noch immer genauso an ihr wie vor 7 Monaten!!!!! Die 3 Wcohen halt ich nicht aus!!! Es ist ja jetzt schon so schlimm, vermisse sie schrecklich!!!
Vor ein paar Tagen gings mir relativ gut, weil ich da etwas "sauer" auf sie war, weil sie mir ihre E-Mail Addy nicht gegeben hat. Gut, das ist kein Grund für mich sauer auf sie zu sein, ist mir selbst auch klar, aber ich hab halt nach was gesucht, was ich an ihr hassen könnte.
Aber naja, ich kann ihr nicht lang böse sein und jetzt ist wieder das tiefe Loch da...!!
So langsam glaub cih wirklich nichtmehr an Besserung!!!! :blablabla :frown: :cry:
Gruss,
Steffi
 

Benutzer24178  (37)

Verbringt hier viel Zeit
och steffi...es gibt doch noch genug andere frauen...versuch doch endlich davon loszukommen

gruß schaky
 

Benutzer24446  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Steffi, ich lese schon die ganze Zeit den Thread - und jetzt muss ich was dazu schreiben:

Also irgendwann wirds lächerlich! Hast Du keine anderen Freunde, mit denen Dun was unternehmen kannst? Es gibt so viele Möglichkeiten, lesbische Mädchen kennenzulernen. In meinem Sportverein sind zum Beispiel verdammt viele (ist für die Single unter meinen Freunden manchmal recht ärgerlich). Alos, komm jetzt von ihr los und schnapp Dir ne andere!
 

Benutzer15392 

Verbringt hier viel Zeit
*Steffi* schrieb:
So langsam glaub cih wirklich nichtmehr an Besserung!!!! :blablabla :frown: :cry:
es wird auch keine besserung geben.

du wirst sie nicht kriegen, egal was du tust. weder als beziehung noch als affäre...

du hast keine chancen bei ihr. ende und aus.
 
S

Benutzer

Gast
Lächerlich ist das ganz sicher nicht!!!!
"Such dir ne andere, such dir ne andere..." Ich hab ja schon die Augen offen, aber im Kopf bin ich immer nur bei ihr!
Ich WEISS dass ich keine Chance bei ihr hab, weder Beziehung noch sonst irgendwas, das hab ich begriffen!! ABER ich krieg sie einfach net aus meinem Kopf!!!!! Obwohl mir das alles sehr sehr klar ist!!!!!
 
R

Benutzer

Gast
och steffi komm, sei froh das mit ihr nichts lief, sonst müsstest du daran auch noch denken


du warst nie mit ihr zusammen, akzeptier es endlich richtig das da nienienie was geht, dann geht es erst langsam weg

bei dir hab ich immernoch das gefühl das du irgendwo die hoffnung mit dir rumschleppst, die dir alles verbaut :frown: :zwinker:


denk mal an die leute die mehrere jahre mit jemanden zusammen waren, wie es denen geht, da bist du doch noch ganz gut dran :eek4: :zwinker:
 
S

Benutzer

Gast
Royal TS schrieb:
och steffi komm, sei froh das mit ihr nichts lief, sonst müsstest du daran auch noch denken


du warst nie mit ihr zusammen, akzeptier es endlich richtig das da nienienie was geht, dann geht es erst langsam weg

bei dir hab ich immernoch das gefühl das du irgendwo die hoffnung mit dir rumschleppst, die dir alles verbaut :frown: :zwinker:


denk mal an die leute die mehrere jahre mit jemanden zusammen waren, wie es denen geht, da bist du doch noch ganz gut dran :eek4: :zwinker:
Nee, ich habe keine Hoffnung mehr. Nichtmal die geringste!
Ich hatte bis vor kurzen noch die Hoffnung, vielleicht ne Freundschaft zu ihr aufbauen zu können, aber das hat sich mit der Absage der E-Mail Addy wohl auch erledigt..
..und trotzdem vermisse ich sie endlos!!! Ohne überhaupt im geringsten daran zu denken, mit ihr zusammen zu sein können.
Das ist mir klar, und das weiss ich, dass das nicht klappen wird.. und trotzdem ist das so.
Ja, wenn ich daran denke, wenn ich mit ihr zusammen gewesen wäre.. oder auch in der Zukunft, wenn ich dran denk wie das werden soll, wenn ich mal mit einer 5 Jahre zusammen bin oder so.. ich glaub dann ist wirklich mein Ende, wenn das schon beim verliebsein so übel ist...
Nur die Hoffnung dass das alles bald ein Ende hat, ist auch schon fast weg.. ich hab das Gefühl ich häng im 3. Lehrjahr noch immer genauso an ihr, wie jetzt. (1. Lehrjahr)
Ich glabue das hört nie auf.. das istmeine Angst... scheisse!! :cry:
 
R

Benutzer

Gast
*Steffi* schrieb:
Nee, ich habe keine Hoffnung mehr. Nichtmal die geringste!
Ich hatte bis vor kurzen noch die Hoffnung, vielleicht ne Freundschaft zu ihr aufbauen zu können, aber das hat sich mit der Absage der E-Mail Addy wohl auch erledigt..
..und trotzdem vermisse ich sie endlos!!! Ohne überhaupt im geringsten daran zu denken, mit ihr zusammen zu sein können.
Das ist mir klar, und das weiss ich, dass das nicht klappen wird.. und trotzdem ist das so.
Ja, wenn ich daran denke, wenn ich mit ihr zusammen gewesen wäre.. oder auch in der Zukunft, wenn ich dran denk wie das werden soll, wenn ich mal mit einer 5 Jahre zusammen bin oder so.. ich glaub dann ist wirklich mein Ende, wenn das schon beim verliebsein so übel ist...
Nur die Hoffnung dass das alles bald ein Ende hat, ist auch schon fast weg.. ich hab das Gefühl ich häng im 3. Lehrjahr noch immer genauso an ihr, wie jetzt. (1. Lehrjahr)
Ich glabue das hört nie auf.. das istmeine Angst... scheisse!! :cry:

ach was das geht weg.... :gluecklic
das hab ich auch mal geglaubt bei meiner 1. ex , dass das nie ein Ende haben wird. Es hatte prompt ein ende als die nächste kam. :grin:

das das beim verliebt sein schon so ist "übel" ist, liegt doch nur an der wunderbaren rosa roten brille

das Problem ist halt wohl das du es schwer hast, sie gar nicht zu sehen, dass ist schon ein Problem und der große nachteil an so einer "Firmabeziehung"

du willst ihr bestimmt aus dem weg gehen, aber eigentlichja auch nicht, ...ist doch alles :kotz:

alles komplifiziert :grrr: :wuerg:
 
S

Benutzer

Gast
Royal TS schrieb:
ach was das geht weg.... :gluecklic
das hab ich auch mal geglaubt bei meiner 1. ex , dass das nie ein Ende haben wird. Es hatte prompt ein ende als die nächste kam. :grin:

das das beim verliebt sein schon so ist "übel" ist, liegt doch nur an der wunderbaren rosa roten brille

das Problem ist halt wohl das du es schwer hast, sie gar nicht zu sehen, dass ist schon ein Problem und der große nachteil an so einer "Firmabeziehung"

du willst ihr bestimmt aus dem weg gehen, aber eigentlichja auch nicht, ...ist doch alles :kotz:

alles komplifiziert :grrr: :wuerg:

Ganz genau, ich will ihr ausm Weg gehen aber irgendwie auch doch nicht, weil es ne Art "sucht" ist, sie sehen zu müssen und in ihrer Nähe sein zu müssen.
Und selbst wenn ich ihr ausm Weg gehen würde, würd ich sie trotzdem oft treffen (Lager, etc.)
Ausserdem könnte ich dann auch nichtmehr ordentlich meine Arbeit machen, weil ich ja nie dahin gehen könnte, wo sie möglicherweise sein könnte.. Also das klappt schonmal gar nicht..

Ja, am Anfang war die rosarote Brille auch noch wunderschön.. vielleicht einen Monat oder so.. und dann fing das an, ich bin immer tiefer in ein Loch gerutscht.. und jetzt bin ich ganz unten und muss hochkrabbeln, aber mir fehlt die Kraft!! Und der Wille wohl auch.. ich will einfach nichtmehr!!! :kotz: :frown:
 

Benutzer24178  (37)

Verbringt hier viel Zeit
*Steffi* schrieb:
Ja, am Anfang war die rosarote Brille auch noch wunderschön.. vielleicht einen Monat oder so.. und dann fing das an, ich bin immer tiefer in ein Loch gerutscht.. und jetzt bin ich ganz unten und muss hochkrabbeln, aber mir fehlt die Kraft!! Und der Wille wohl auch.. ich will einfach nichtmehr!!! :kotz: :frown:
wenn du nicht mehr kannst dann kündige deine ausbildung...wenn dir wegen so nen mist was antun würdest dann ist es das nich wert...
du solltest froh sein wenn deine chefin mal im urlaub ist...und sie hat das richtige getan als sie dir ihre email addy nich gegeben hat, weil es niemals ne freundschaft zwischen euch hätte geben können...du hättest dir nur wieder hoffnungen gemachtund das ist das letzte was du brauchst...versuch dich wieder neu zu verlieben...es gibt so viele möglichkeiten jemanden kennen zu lernen

gruß schaky
 
R

Benutzer

Gast
also sich da was an zu tun naajaaaa :wuerg:
muss ja net sein :zwinker:

also ich würde die ausbildung auf jeden fall beenden!

das mit dem urlaub halte ich auch für eine perfekte gelegenheit "loszulassen"
steffi mach mal n bisschen sport, power dich aus

ich hatte ständig den drang mich bei meiner ex zu melden, im geschäft ging es, aber als ich daheim war no chance. :cry:
also ich ab in fitness. danach heim und dann war ich viel zu müde noch irgendwas zuschreiben und ich hab es gelassen, tag für tag....

hat wunderbar funktioniert :cool1:

das wird schon, aber nicht die Ausbildung abbrechen. :grrr: :grin: :schuechte
Leider wurde durch die rosa rote brille, bei mir zumidnest manchmal, alles andere unwichtig und nur noch sie ist entscheidend.... :smile:

das wird schon! :zwinker:
 
S

Benutzer

Gast
Schaky schrieb:
wenn du nicht mehr kannst dann kündige deine ausbildung...wenn dir wegen so nen mist was antun würdest dann ist es das nich wert...
du solltest froh sein wenn deine chefin mal im urlaub ist...und sie hat das richtige getan als sie dir ihre email addy nich gegeben hat, weil es niemals ne freundschaft zwischen euch hätte geben können...du hättest dir nur wieder hoffnungen gemachtund das ist das letzte was du brauchst...versuch dich wieder neu zu verlieben...es gibt so viele möglichkeiten jemanden kennen zu lernen

gruß schaky

Nee, was antun würde ich mir glaub ich nicht... Jetzt gehts mir ja mittlerweile schon besser, weil ich sie eben lang nciht gesehen habe. Vor 2 Wochen hab cih da wohl noch anders gedacht...
Und ich weiss uach jetzt schon, ich freue mich riesig auf den Tag wenn ich sie wiedersehe, aber ich weiss auch genau, dass wenn ich dann wieder Zuhause bin, ich da sitze und wieder übelst down (vll Depressiv) bin. Da ists dann meistens noch schlimmer als sonst, wenn ich sie nach einem längeren Zeitraum wiedersehe...
Und sooo viele Möglichkeiten gibts da auch nicht, jemanden kennenzulernen.. das ist hier in der Stadt echt schwierig.. obwohl es eigentlich eine "Grossstadt" ist, gibts hier nur 2 Sachen, die für Schwule und Lesben gemacht sind. Und das ist schon echt wenig!!
Und meiner Meinung nach, war es ein Fehler von ihr, mir ihre E-Mail Addy nciht zu geben. Denn wenn ich mit ihr Mailen könnte, würde ich sie erstens nicht so vermissen und zweitens wäre das ne chance auf Freundschaft geworden, wobei ich es dann natürlich auch gelassen hätte.. also von daher.. hmm..

Royal TS schrieb:
also sich da was an zu tun naajaaaa :wuerg:
muss ja net sein :zwinker:

also ich würde die ausbildung auf jeden fall beenden!

das mit dem urlaub halte ich auch für eine perfekte gelegenheit "loszulassen"
steffi mach mal n bisschen sport, power dich aus

ich hatte ständig den drang mich bei meiner ex zu melden, im geschäft ging es, aber als ich daheim war no chance. :cry:
also ich ab in fitness. danach heim und dann war ich viel zu müde noch irgendwas zuschreiben und ich hab es gelassen, tag für tag....

hat wunderbar funktioniert :cool1:

das wird schon, aber nicht die Ausbildung abbrechen. :grrr: :grin: :schuechte
Leider wurde durch die rosa rote brille, bei mir zumidnest manchmal, alles andere unwichtig und nur noch sie ist entscheidend.... :smile:

das wird schon! :zwinker:

Hm, Sport mach ich relativ viel, in der Freizeit.. naja, zumindest Radfahren tu ich viel.. aber es ist meistens so, dass ich noch relativ fit bin, wenn ich wieder Zuhause bin... bin neulcih ca. 55 KM gefahren, davon ungelogen 25 KM insgesamt wohl Bergauf.. ich war zwar dann echt kaputt, aber nach ner Stunde war ich wieder voll fit..
Ja, so ist das bei mir auch. Seitdem ich ihre Handynummer habe.. habe ständig den Drang ihr ne SMS zu schicken oder so.. aber sie hat mir ja gesagt, dass das eigentlcih das Handy von ihrem Mann ist, und deshalb trau ich mich nicht.. sonst hätte ich ihr wahrscheinlich schon längst geschrieben..

Liebe Grüsse,
Steffi
 
R

Benutzer

Gast
*Steffi* schrieb:
Nee, was antun würde ich mir glaub ich nicht... Jetzt gehts mir ja mittlerweile schon besser, weil ich sie eben lang nciht gesehen habe. Vor 2 Wochen hab cih da wohl noch anders gedacht...
Und ich weiss uach jetzt schon, ich freue mich riesig auf den Tag wenn ich sie wiedersehe, aber ich weiss auch genau, dass wenn ich dann wieder Zuhause bin, ich da sitze und wieder übelst down (vll Depressiv) bin. Da ists dann meistens noch schlimmer als sonst, wenn ich sie nach einem längeren Zeitraum wiedersehe...
Und sooo viele Möglichkeiten gibts da auch nicht, jemanden kennenzulernen.. das ist hier in der Stadt echt schwierig.. obwohl es eigentlich eine "Grossstadt" ist, gibts hier nur 2 Sachen, die für Schwule und Lesben gemacht sind. Und das ist schon echt wenig!!
Und meiner Meinung nach, war es ein Fehler von ihr, mir ihre E-Mail Addy nciht zu geben. Denn wenn ich mit ihr Mailen könnte, würde ich sie erstens nicht so vermissen und zweitens wäre das ne chance auf Freundschaft geworden, wobei ich es dann natürlich auch gelassen hätte.. also von daher.. hmm..
sorry aber das ende hört sich für mich wie der wunsch nach mehr an :herz:

ach weist du ich komm grad auch aus der disse wo ich mit der ex und freunden und ihrem freund war, bis zu nem gewissen grad gings...., plötzlich machte es blob und ..... :cry:

ne pass schon wieder :grin: , ich denk mir scheiss drauf :grin: , es könnt schlimmer sein

*Steffi* schrieb:
Hm, Sport mach ich relativ viel, in der Freizeit.. naja, zumindest Radfahren tu ich viel.. aber es ist meistens so, dass ich noch relativ fit bin, wenn ich wieder Zuhause bin... bin neulcih ca. 55 KM gefahren, davon ungelogen 25 KM insgesamt wohl Bergauf.. ich war zwar dann echt kaputt, aber nach ner Stunde war ich wieder voll fit..
Ja, so ist das bei mir auch. Seitdem ich ihre Handynummer habe.. habe ständig den Drang ihr ne SMS zu schicken oder so.. aber sie hat mir ja gesagt, dass das eigentlcih das Handy von ihrem Mann ist, und deshalb trau ich mich nicht.. sonst hätte ich ihr wahrscheinlich schon längst geschrieben..

Liebe Grüsse,
Steffi

lösche die handy nummer! sehr effektiv, ohne scheiss du weist das es nichts bringt also lösch sie!
 
S

Benutzer

Gast
Nee, kein Wunsch auf mehr..
Oh, hast du geweint?? Klar, das ist übel, wenn du deine Ex mit ihrem Freund siehst..
Selbst wenn ich ihre Handynummer löschen würde, würde das nix bringen, weil ich sie auswendig kann :zwinker:
 
R

Benutzer

Gast
*Steffi* schrieb:
Nee, kein Wunsch auf mehr..
Oh, hast du geweint?? Klar, das ist übel, wenn du deine Ex mit ihrem Freund siehst..
Selbst wenn ich ihre Handynummer löschen würde, würde das nix bringen, weil ich sie auswendig kann :zwinker:


nein nein geweint nicht mehr, aber die gedanken......

ihr freund ist ja auch ein freund von mir...lannngeeee geschichte...
 
S

Benutzer

Gast
Achso, das ist dann noch übler, wenn das auch ein Freund von dir war!!

Heut gehts mir auch relativ gut, bin eben 70 Kilometer mitm Rad gefahren, und war dadurch gut abgelenkt.
Aber jetzt fängt die Woche wieder an, sie ist wieder in Deutschland und kommt eventuell einkaufen und dann fängt das alles wieder von vorn an.. naja, daran mag ich aber jetzt gar nicht denken, denn heute ist einer der wenigen guten Tage. :smile:
Bin ja mal auf die nächsten Tage gespannt..

Wünsch euch noch nen schönen Tag und
liebe Grüsse,
Steffi
 

Benutzer9867 

Verbringt hier viel Zeit
Ohne jetzt alles durchgelesen zu haben kann ich nur sagen "Vergiss sie" sie ist verheiratet, somit ne Hete und fertig.
Klingt jetzt hart aber ist nicht anders. Ich hab viele Schwule Freunde und was mir auffällt, die denken auch alle wenn ein Mann mit ihnen Spricht oder sie einfach nur anschaut :"Der ist schwul oder garantiert Bi" , da kann der ne Freundin haben und so Hetero sein das es schon aus den Ohren quillt, das ist dem scheiß egal, ist ja eh alles nur Tarnung.

Ich hab das jetzt schon x mal mitgemacht, "der schaut mich an" " ich will nur mal wissen was das für ein Mensch ist", das sind alles aussichtlose Reaktionen auf etwas was nie sein wird.

*Steffi* schrieb:
Sie hat gesagt was ich mir davon erhofft hätte und dass das nie was werden kann, da sie seit 10 Jahren GLÜCKLICH verheiratet ist (der Satz hat reingehauen..boah), und sie überhaupt nicht auf Frauen steht (glaub ich ihr zwar trotzdem nicht, aber ist ja egal)

ja und genau das ist der typische Satz, deine Arbeitskollegin/cheffin ist so ne Hete, hetischer gehts schon nimmer !!!

Würde nix riskieren, bleib bei der schwärmerei ist besser als ne Ausbildungsstelle oder ewigen Stress in der Firma zu riskieren.
 
S

Benutzer

Gast
Ai20 schrieb:
Ohne jetzt alles durchgelesen zu haben kann ich nur sagen "Vergiss sie" sie ist verheiratet, somit ne Hete und fertig.
Klingt jetzt hart aber ist nicht anders. Ich hab viele Schwule Freunde und was mir auffällt, die denken auch alle wenn ein Mann mit ihnen Spricht oder sie einfach nur anschaut :"Der ist schwul oder garantiert Bi" , da kann der ne Freundin haben und so Hetero sein das es schon aus den Ohren quillt, das ist dem scheiß egal, ist ja eh alles nur Tarnung.

Ich hab das jetzt schon x mal mitgemacht, "der schaut mich an" " ich will nur mal wissen was das für ein Mensch ist", das sind alles aussichtlose Reaktionen auf etwas was nie sein wird.



ja und genau das ist der typische Satz, deine Arbeitskollegin/cheffin ist so ne Hete, hetischer gehts schon nimmer !!!

Würde nix riskieren, bleib bei der schwärmerei ist besser als ne Ausbildungsstelle oder ewigen Stress in der Firma zu riskieren.

Nicht jede verheiratete ist ne Hete. Deshalb kann sie trotzdem bi sein.. aber lassen wir das..

Ausserdem hab ich das ja nicht nur vermutet, weil sie mich angegeuckt hat..da war ja noch weitaus mehr.. aber ich weiss mittlerweile wie sie denkt und damit passt das..

Heut war´s witzig, ich bin nach der Arbeit durch ihre Strasse mal wieder gelaufen und da steht sie aufm Balkon. Zum kotzen! Also wenn die mich net gesehen hat, ist sie blind. Allerdings wäre es mir lieber, wenn sie mich nicht gesehen hätte..
Ich glaube sie hat sogar was gesagt.. aber ich konnts net richtig hören, weil ich Musik anhatte... naja, war auf jeden Fall nett sie mal wieder zu sehen.. ich hab natürlich so getan, als hätte ich sien icht gesehen und bin ganz normal weitergelaufen und hab die ganze Zeit aufn Boden geguckt *lol*

Lieben Gruss,
Steffi
 
1 Monat(e) später
S

Benutzer

Gast
Tag für Tag, Stunde für Stunde warte ich auf Besserung. Und es passiert nix. Das ist doch echt langsam krank, oder??
Sollte ich mir vielleicht mal Hilfe suchen??

Das is doch nich normal, dass es sich noch immer nicht verbessert hat. Noch um KEIN einziges kleines Stück! Gar nix. Alles wie vorher.

Was meint ihr? Psychodoc aufsuchen??

Gruß,
Steffi
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren