Verliebt in ihren tollen Charakter, Aussehen naja...

Benutzer44779  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Danke für eure vielen tollen Antworten! Hab mir alles genau durchgelesen, aber jetzt gar keine Zeit auf alles genau einzugehen.

Irgendjemand hat geschrieben, dass ich mehr oder weniger nur ein Problem damit habe, was die anderen dann von uns denken und ich glaube das trifft's genau!
Glaub da bin ich dann doch wieder wie viele oberflächliche Männer, ich mag mit meiner Freundin über die Strasse laufen und innerlich zu allen anderen sagen "Schaut her, das ist meine tolle Freundin und nicht Eure" :herz: Das ist das was mir grade noch zu schaffen macht.

Ich kann euch aber beruhigen, ich werd jetzt nicht unbedingt alles daran setzen, mit ihr zu schlafen, um es einmal ausprobiert zu haben. In Sachen Sex mach ich mir da auch die geringsten Sorgen. Wenn ich irgendwann mit ihr schlafen sollte, dann weil ich es genau in diesem Moment will und schön finde. Und sicherlich nicht, weil ich irgendwas ausprobieren müsste.

Sie ist jetzt sowieso seit heute eine Woche mit ner Freundin im Urlaub und fehlt mir grade ziemlich. Aber so habe ich auch noch eine Woche Zeit, mir meine Gedanken zu machen. Ich fürchte nur desto mehr "Sehnsuchts-SMS" von ihr kommen, dest weniger gibt es eine Chance "zurück".

Was ich versuchen werde, ist rauszufinden, wie sie generell zum Thema Sport, gesunde Ernährung und Übergewicht steht. Natürlich nicht so direkt, aber sowas ist mir shcon wichtig. Wenn Sie versucht sich zu bewegen und gesund zu ernähren, dann ist das ok. wenn Sie lieber mit Chips auf der Couch liegt als mal draussen was zu machen, dann würde es sowieso nicht passen. Aber eigentlich glaube ich, dass Sie gerne mit mir Sport machen würde... :smile:
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Was ich versuchen werde, ist rauszufinden, wie sie generell zum Thema Sport, gesunde Ernährung und Übergewicht steht. Natürlich nicht so direkt, aber sowas ist mir shcon wichtig. Wenn Sie versucht sich zu bewegen und gesund zu ernähren, dann ist das ok. wenn Sie lieber mit Chips auf der Couch liegt als mal draussen was zu machen, dann würde es sowieso nicht passen. Aber eigentlich glaube ich, dass Sie gerne mit mir Sport machen würde... :smile:

Sorry - da läuten bei mir irgendwie die Alarmglocken. Zunächst einmal: Glaub nur nicht, dass Frauen solche subtilen Fragen oder Andeutungen nicht durchschauen. Bei sowas schwirrt immer auf der Meta-ebene Kritik und Aufforderung mit und soetwas nimmt dein gegenüber auch wahr. Irgendwann nagelt sie dich drauf fest und dann kannst du dir (hoffentlich!) was anhören.

Zudem: wenn du das so formulierst, hört es sich an, als ob du sie "bekehren" möchtest. Vielleicht ist sie ganz zufrieden mit ihrem Körper? Wenn du mit so einer Einstellung in die Beziehung gehst, deinen Partner anzupassen und zu formen kann das nicht wirklich gut gehen. Sofern sie wirklich übergewichtig ist, wirst du dich auf den Kopf stellen können - sie wird es selbst verändern müssen, wenn es sie überhaupt stört. Ihr das Gefühl zu geben, sie müsste sich nun aber ändern und Sport machen zeugt nicht davon, dass du sie so akzeptierst, wie sie ist. Und das - man kann es nicht oft genug betonen - ist das wichtigste. Mach Sport mit ihr, wenn sie es will und Spaß dran hat, nicht weil du sie anders haben willst. Das ist egoistisch...
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
Was ich versuchen werde, ist rauszufinden, wie sie generell zum Thema Sport, gesunde Ernährung und Übergewicht steht. Natürlich nicht so direkt, aber sowas ist mir shcon wichtig. Wenn Sie versucht sich zu bewegen und gesund zu ernähren, dann ist das ok. wenn Sie lieber mit Chips auf der Couch liegt als mal draussen was zu machen, dann würde es sowieso nicht passen. Aber eigentlich glaube ich, dass Sie gerne mit mir Sport machen würde... :smile:
Ähm nein, ganz ganz schlechte Idee. Fuchs hat mit seinen Ausführungen von A bis Z recht. Sie wird das GARANTIERT durchschauen, auch wenn du glaubst, du seist ach-so-subtil. Vergiss das lieber ganz schnell wieder, sonst hat sich das Problem wahrscheinlich von allein erübrigt.
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Was ich versuchen werde, ist rauszufinden, wie sie generell zum Thema Sport, gesunde Ernährung und Übergewicht steht. Natürlich nicht so direkt, aber sowas ist mir shcon wichtig. Wenn Sie versucht sich zu bewegen und gesund zu ernähren, dann ist das ok. wenn Sie lieber mit Chips auf der Couch liegt als mal draussen was zu machen, dann würde es sowieso nicht passen. Aber eigentlich glaube ich, dass Sie gerne mit mir Sport machen würde... :smile:

Aus der Formulierung heraus scheint dieser Aspekt Dir wichtig zu sein, aber mal andersrum: Was wäre, wenn sie bemerken würde, Du würdest sie zum Sport 'bekehren' wollen, wie Fuchs es schon angemerkt hat?
Das könnte sie sehr leicht in den falschen Hals bekommen, weil sie darin interpretiert, dass Du ihre Figur als Makel ansiehst. Aber Du hast ja schon geschrieben, dass sie sich gesund ernährt und ein modisches Bewusstsein hat. Im Klartext, sie achtet auf sich. Reicht Dir das nicht? Du musst wissen, dass Du niemenden zu was zwingen kannst (oder vielmehr bekehren), und schon gar nicht seinen Partner.
Aus eigener erfahrung kann ich Dir sagen, wenn man sich richtig liebt, sieht man über viele Dinge am Partner hinweg. Aber möglicherweise bist Du an diesem Punkt noch nicht angekommen, denn sonst würdest Du Dir ja keine Gedanken darum machen.
Horch mal in Dich hinein und stell die Frage: Was ist mir wichtiger? Eine Frau mit perfektem Aussehen und miesem Charakter? Oder sie, die super nett ist, aber halt mehr auf den Rippen hat? Wenn ich an Deiner Stelle wäre, hätte ich die Wahl sehr schnell getroffen.

Und wenn Du Angst hast, sie wäre ein Bewegungsmuffel, die den ganzen Tag mit Pommes vor der Flimmerkiste hängt - nun, zunächst würde ich an Deiner Stelle erst mal die Kirche im Dorf lassen. Denn diese Angst scheint mir unbegründet :zwinker:
 

Benutzer79747 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo lieber TS:

Ich kann Dir die Entscheidung nicht abnehmen, aber wenn Ihr Gewicht Dich so sehr stört, dann brich den Kontakt ab! Wenn Du jetzt schon solche Gedanken nachgehst, wie soll das erst in der Beziehung werden? Ständiges Rummeckern, wenn sie mal Schoki ist oder sich mal ne Pizza gönnt....das bringts dann auch nicht! :cry: Ich denke in dem Fall nur an das Mädel! Sie sollte die Chance haben, jemanden zu finden, der sie um ihrer selbst liebt und nicht wegen ihres Äusseren! Du sagst, Du hast Dich in sie verknallt und denkst ständig an sie, wenn das wirklich stimmt,dann siehst du über ihr Gewicht hinweg und störst Dich nicht daran! Ich denke dass Du Dir schon sehr Gedanken machst, wie sie in Deinem Freundeskreis oder im Alltag aufgenommen wird, weil sie etwas korpulenter ist. Wenn Du Charakter hast, dann denk über sowas nicht nach und akzeptier sie so, wie sie ist und red sie nicht auf Ihr Gewicht an!!!!

Warum ich so denke?! Tja, ich hatte ein Kampfgewicht von 85 Kilo verteilt auf 1,63 m Körpergröße! War also auch etwas korpulent! Ich hatte nie Probleme mit meinem Gewicht und ich hab gerne gegessen! Ich hab mich auch verliebt und es ihm gestanden! Seine Reaktion war: " Dein Charakter ist ja supi,du bist ne süße aber ich finde dich leider zu dick und kann deshalb nicht mit Dir zusammensein"! :wuerg:
Das hat reingehauen! Ich war so deprimiert wie nie zuvor in meinem Leben und das Resultat war: Magersucht innerhalb einem Jahr 35 Kilo angenommen und dann noch weitere 10 Kilo! Ja, zum Schluss hatte ich 40 Kilo und was soll ich sagen?! Ich war bei Männern komischerweise beliebt und gefragt, und dass obwohl mir überall die Knochen rausstanden, die Haare ausfielen und meine Lebensqualität auf 0,0 sank. Also wäre ich die perfekte Freundin für Prf. Tom gewesen! :cool1: Der ja den Charakter vom Körpergewicht abliest!

Das ganze ist nun ein paar Järchen her und ich bin mittlerweile wieder bei 55 kg angelangt und fühle mich wohl so! Das Gewicht halte ich nun seit 3 Jahren und werde auch nicht mehr als magersüchtig-gefährdet eingestuft!
Der Typ indem ich mich damals verliebt hatte wollte mich nach dieser schlimmen Zeit als Freundin haben...:kopfschue


Was mich das ganze Tortur gelehrt hat: Nie wieder einen Mann, der über festere Frauen urteilt und blöde Sprüche reißt! Nie nie wieder! Davon bin ich geheilt. Dank so einem Typen hatte ich die schlimmsten 3 Jahre hinter mir und bin nun soweit wieder seelisch und körperlich im Einklang! :smile: Und habe einen tollen Freund/Mann der voll und ganz hinter mir steht, auch wenn ich mal 5 kilo mehr auf den Hüften habe!

LG
 

Benutzer27369  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn dich ihr Äußeres abturnt, dann beende die Sache lieber früher als später. Wäre ihr nicht zu gönnen, dass sie deine Ablehnung erst erfährt, wenn sie sich vielleicht schon ernsthaft in dich verliebt hat.
 

Benutzer30029 

Verbringt hier viel Zeit
Anscheinend hast du meine Beiträge nicht richtig gelesen ... das finde ich oberflächlich ... ( Du bringst bloß Behauptungen, aber keine Beispiele .. ich hab nie etwas geschrieben, wo in irgent einer Form gewertet wird.. )

Meinst du? Na dann solltest du dir das ein oder andere nochmal genauer durchlesen.
Ich helf dir ein bisschen:

Allerdings zeigt ja ein dickliches Aussehen auf den Charackter - und damit würde ich nicht klar kommen.
Aber bei Schlankheit, die ncht dem Idealbild-Intervall entspricht - dafür kann man idr was machen.
Wenn sie es nicht machen will, ist sie entweder faul, hat zuviel Spass am essen oder ihr passt von euren Ansichten eh nicht zusammen ..

Verrätst du mir, wo das keine Wertung ist?


Wo hab ich ein Vorurteil beschrieben?

Lies oben nach: "Dicke sind entweder faul, haben zu viel Spaß am Essen oder generell andere Ansichten vom Leben."


Ich bin sicher nicht oberflächlich .. im Gegenteil:smile:

Bist du nicht? Dann lies dir mal das nochmal genau durch:

Ich hatte zwar gefühle, hätte mir aber nie vorstellen können, mich mal mit ihr in der Öffentlichkeit zeigen zu lassen, oder sie mal meiner Familie vorzustellen - vor allen weil ich meine Schwester jahrelang zwecks Gewicht kritisiert hab, obwohl sie total schlank ist ( war auch eher schwerzhaft .. ) Aber wie würde das aussehen, wenn ich auf einmal mit einer etwas nicht sooo schlanken ankommen würde ... zumal ich zuhause immer meine Wunschvorstellungen wie eine Frau aussehen soll, groß angepriesen hab. Ausserdem kann ich mir den Sex dann auch nicht so toll vorstellen ...


Aber dein bestes Zitat ist eindeutig:

Zu dein letzen Satz: Wenn eine Frau so reagiert, dann würde sie mit mir z.Bsp. schon gar nicht zusammen passen. Imerhin sollte sie ja geschmeichelt sein, weil ich ja trotzdem mit ihr zusammen wäre, obwohl das Aussehen nicht so toll ist. Und rücksichtsvoll genug wäre sie auch nicht für mich, wenn ich mir ständig sowas a nhören müsste.

Mann, bist du ein toller Kerl! :eek:
Wie gut, dass ich schlank bin, da hab ich ja noch Chancen bei dir...
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
@Sarah:

Dein Beispiel ist ja echt heftig! Aber ich finds echt gut, dass Du es dargestellt hast, denn es regt zum Nachdenken an.
Was mich allerdings verwirrt, ist, dass Du gerade dann den Männern gefallen hast, als Du nur noch Haut und Knochen warst - bisher dachte ich, dass sie allgemein auf weibliche Rundungen stehen...Oder das das dann doch wieder nur ein Eindruck, der täuscht?
 

Benutzer79747 

Verbringt hier viel Zeit
@ radl: Ich dachte auch immer dass Männer Frauen mit Rundungen gefallen....ich sag mal so: Die "meisten" Männer stehen auf zierliche Frauen! Ist nunmal so. Da kann man nichts schönreden dran! Ich hatte Angebote und Nummern von Männern ohne Ende, als ich kanpp 40 Kilo gewogen habe und wirklich nicht mehr schön war.

Heute dagegen, mit 55 kg und 1.63 m werd ich fast gar nicht mehr angesprochen...liegt wahrscheinlich auch an meinem Freund aber die Annamchen wurden weniger, je mehr ich zugenommen habe! :kopfschue

Aber lieber keine Anmachen mehr, bevor ich wieder in einer Magersucht ende!
 

Benutzer75868 

Verbringt hier viel Zeit
Das Hauptproblem ist das sogenannte "Idealbild der Frau".
Es wird uns permanent durch alle möglichen Medien durch die Wirtschaft eingeflösst. Angefangen bei den Filmen, Models und den Werbungen allgemein.
Viele wissen nicht oder denken auch nicht darüber nach, warum die Frauen dort so "geil" aussehen. Im Zeitalter des Computers ist es einfacher als jemals zuvor eine Frau digital perfekt aussehen zu lassen. Reicht die klassische Methode per Schminke und Co. nicht aus, wird der Rechner eingesetzt. Proportionen werden milimetergenau angepasst, die Beine passend verlängert, Hautunreinheiten und andere "Macken" werden entfernt.
Letztendlich bleibt vom dem realen Model nicht mehr viel übrig. Wir sehen vor uns eine virtuel perfekt gestylte Barbiepuppe für die Industrie und Wirschaft.

@TS: Lange Rede, kurzer Sinn. Ich schließe mich den anderen an. :zwinker:
 

Benutzer63378 

Verbringt hier viel Zeit
Bevor ihr keinen Sex hattet würde ich mit einer Frau erstmal keine Beziehung eingehen - also lass es mal so weiterlaufen bis du dir selber klar wirst, was du mit ihr haben möchtest.
 

Benutzer27369  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Bevor ihr keinen Sex hattet würde ich mit einer Frau erstmal keine Beziehung eingehen - also lass es mal so weiterlaufen bis du dir selber klar wirst, was du mit ihr haben möchtest.

Das weiß er, glaube ich, schon. Ihm tut es nur eher leid, dass er die Oberflächlichkeit nicht ganz abschütteln kann (was kein Vorwurf sein soll).
 

Benutzer79747 

Verbringt hier viel Zeit

was soll das beudeuten?

Ich hab mich wohl missverständlich ausgedrückt mit diesem zugegebenermaßen sehr komischen Satz :kopfschue ! Natürlich brauch ich keine Annmachen von fremden Männern, nur bevor ich meinen Freund gehabt habe, also vor 8 Monaten hatte ich mit diesem Gewicht weniger Flirts als mit 40 kg. Hoffe es ist jetzt verstädlich! :cool1:
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Natürlich brauch ich keine Annmachen von fremden Männern, nur bevor ich meinen Freund gehabt habe, also vor 8 Monaten hatte ich mit diesem Gewicht weniger Flirts als mit 40 kg. Hoffe es ist jetzt verstädlich! :cool1:

Ich hab es richtig verstanden. Und finde es ehrlich gesagt auch traurig, dass Männer wohl angeblich(?) doch eher auf Frauen abfahren, die ne Erscheinung von ner Magersüchtigen abgeben, statt auf ne normale Frau mit natürlichen Rundungen.
Bei Frauen ohne gewisse Kurven, die nunmal naturgemäss ne Frau ausmachen, fehlen - jedenfalls nach meiner Ansicht - jegliche Weiblichkeit und somit auch die optischen Reize.

Ich hab dafür nur die Erklärung, dass die Menschen zu sehr schon von den gesellschaftlichen Idealen manupuliert worden sind.
 

Benutzer81883  (49)

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab es richtig verstanden. Und finde es ehrlich gesagt auch traurig, dass Männer wohl angeblich(?) doch eher auf Frauen abfahren, die ne Erscheinung von ner Magersüchtigen abgeben, statt auf ne normale Frau mit natürlichen Rundungen.
Bei Frauen ohne gewisse Kurven, die nunmal naturgemäss ne Frau ausmachen, fehlen - jedenfalls nach meiner Ansicht - jegliche Weiblichkeit und somit auch die optischen Reize.

Ich hab dafür nur die Erklärung, dass die Menschen zu sehr schon von den gesellschaftlichen Idealen manupuliert worden sind.


Also ich bin selber recht wohlgeformt (82 kg bei 168cm):engel:
Ich denke es gibt durchaus Männer,welche auf fülligere Frauen stehen.
Aus meinen Erfahrungen mit Männern schliesse ich persönlich,dass gerade jüngere Typen allerdings Angst haben,dass sich Freunde,Bekannte oder Familie negativ über eine "dicke" Partnerin äussern würden.
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Aus meinen Erfahrungen mit Männern schliesse ich persönlich,dass gerade jüngere Typen allerdings Angst haben,dass sich Freunde,Bekannte oder Familie negativ über eine "dicke" Partnerin äussern würden.

Interessanter Punkt, den Du ansprichts. Erscheint mir auch logisch und würde einiges erklären.
Aber in diesem Falle ist der TS schon 24 und sollte über so was hinwegsehen....also ich hatte auch Partnerinnen, die recht korpulent waren, und es war mir völlig egal, was andere denken. Denn letztendlich liebt man die Person und nicht nur die Hülle.
 

Benutzer27369  (35)

Verbringt hier viel Zeit
radl, ich glaube, dass auch 24 noch locker in die Altersgruppe fällt, in der Äußerlichkeiten noch eine sehr übergeordnete Rolle einnehmen.
 

Benutzer81883  (49)

Verbringt hier viel Zeit
Mit "jüngeren" meine ich so in etwa unter 35 :grin:

Naja,gibt natürlich auch Ausnahmen.Nicht alle jungen Männer
sind nur auf das Äussere fixiert.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren