Verliebt in ein vergebenes Mädchen

G

Benutzer

Gast
Hallo zusammen,

nach meinem Thread zum Thema "neue Bekanntschaften machen", habe ich diese Woche wirklich ein Mädchen kennengelernt! :smile: Sie ist in meinem Mathe-Crashkurs für's Abi, seit Montag. Sie sitzt neben mir, wir reden während des Kurses, verstehen uns echt gut, haben dieselben Interessen. Ich mag sie wirklich gern, sie hat eine schöne Ausstrahlung die mir sehr gefällt.
Heute habe ich sie gefragt, ob ich sie mit nach Hause nehmen soll - sie wohnt im Dorf nebenan und müsste sonst den Bus nehmen, der nur jede halbe Stunde kommt. Sie meinte dann, dass sie abgeholt werde. Ich dann so: "Ach, die müssen doch nicht extra kommen. Ich fahr dich gerne." Sie: "Wer?" Ich meinte ihre Eltern, und sie daraufhin: "Ach so, nein mein Freund holt mich ab." Ihr könnt euch vorstellen wie sehr ich die nächsten drei Stunden Mathe versucht habe, mir die Niedergeschlagenheit nicht anmerken zu lassen. Ich denke, sie hat trzd gemerkt, dass 'was nicht stimmt.
Nun frage ich mich... was jetzt? Soll ich mit ihr in Kontakt bleiben? Versuchen, sie weiter kennen zu lernen? Ich habe keine Ahnung wie lang das mit ihrem Freund schon geht oder wie glücklich sie sind.

Bin immer noch ziemlich betrübt - endlich ein tolles Mädchen kennengelernt, das mir gefällt, und dann sowas...

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.
-Evan
 

Benutzer143952  (27)

Sehr bekannt hier
Na du machst einfach so weiter wie bisher,lernt euch kennen :smile: Nur halt das du dir keine Hoffnung machst das was zwischen euch laufen könnte :smile: Kannst ja mit ihr in Kontakt bleiben wenn du willst und du aktzeptierst das das Mädchen schon anderweitig vergeben ist.Schau dich derweil auch nach anderen Mädchen um und heul ihr jetzt nicht hinterher.Schade zwar für dich das du dich etwas verknallt hast und du dir mehr erhofft hast und das (erstmal) nichts wird.Thats Life.Leben geht weiter :zwinker:
 

Benutzer144719  (31)

Öfter im Forum
du solltest dir vlt überlegen, warum du dich jetz so niedergeschlagen fühlst. nachdem es ein Crashkurs is, wirst du sie schätzungsweise noch nicht lange kennen. also nehm ich nicht an, dass es der liebe wegen ist, dass du traurig bist. oder andersrum: warum glaubst du, du bist verliebt? was magst du an ihr noch?

bist du vlt traurig, weil es ein (weiterer) Misserfolg für dich war? fühlst du dich niedergeschlagen, weil du verzweifelt bist? zumindest gings mir so. ich war oft traurig drüber, weil es nie klappen wollte. und es nagt schon sehr am selbstbewusstsein. im ersten Moment dacht ich, ich wär wirklich so verliebt, aber der gedanke an die Person selbst war schnell verflogen und ich hab mich trotzdem nicht besser gefühlt. bis ich mal wirklich "erfolg" hatte.

aber um mal deine fragen zu beantworten: nein, du solltest es nicht versuchen sie weiter kennen zu lernen. sie ist vergeben und aus. wenn sie so ein riesiges Interesse an dir hätte, nach der kurzen zeit (diesen montag?) würdest du es schon merken. und da würde sie schon auf dich zukommen. das sag ich jetz nicht nur, weil sie vergeben is und ich der Meinung bin man sollte sich in andere beziehungen einmischen, sondern weil es für dich am besten wär. die Erfolgschancen sind da recht gering, du schreibst nämlich nichts von Interesse ihrerseits. du steigerst dich also mehr und mehr rein und dann wird es umso schlimmer. dir würde es weh tun, wenn du sie siehst, wie sie abgeholt wird etc. etc.

tut mir leid. ich finde nur dass du eher an dir selbst arbeiten solltest als dich um sie zu bemühen.
 

Benutzer138875 

Beiträge füllen Bücher
Erstmal, Glückwunsch, dass Du Dich getraut hast sie anzusprechen und sie zu fragen, ob Du sie mitnehmen kannst. Das war mutig und zuvorkommend.

Nun, wenn sie einen Freund hat, heißt das zwar nicht automatisch, dass Du nichts mehr mit ihr zu tun haben darfst, aber die Vermutung liegt nahe, dass sie sich als "vergeben" betrachtet. In diesem Fall könntest Du Dir bei weiteren Vorstößen einen Korb abholen, das wird Dir klar sein.

Tröste Dich, Du hast es geschafft das Eis zu brechen. Das wird Dir mit Sicherheit noch weitere Male bei anderen Mädchen gelingen.
 

Benutzer124226 

Beiträge füllen Bücher
Erstmal: du kennst sie erst seit knapp einer Woche, da finde ich es sehr weit hervorgeholt von "verliebt" zu sprechen. Du hast vielleicht einfach nur Interesse an ihr.

Aber ich finde es sehr mutig, dass du sie angesprochen hast. Darauf kannst du stolz sein! :smile:

Dennoch solltest du aufhören zu versuchen sie weiter kennen zu lernen. Es gibt noch so viele andere Mädels ohne Freund. Das erspart dir nur unnötigen Kummer. Jetzt hast du noch keine enge Bindung zu ihr und kannst "einfach aus der Sache rauskommen" Klar, du bist niedergeschlagen, aber ich glaube weniger wegen ihr sondern eher, weil du gehofft hast endlich jemanden kennen gelernt zu haben.
Viel Glück weiterhin! :smile: Wenn du weiter so mutig bist und Mädels anspichst, wird bestimmt bald eine kommen die keinen Freund hat!
 
G

Benutzer

Gast
Vielen Dank schon mal für alle Antworten! Ich fühl mich jetzt wirklich besser. :smile:
Aber der Reihe nach.

Antyla Antyla : Ich befürchte, dass ich das nicht schaffen würde, also sie weiterhin kennen zu lernen ohne mir jegliche Hoffnungen zu machen. Mich nach anderen umschauen klingt gut.

rikki90 rikki90 : Deine Antwort macht mich nachdenklich. Ja, wir kennen uns erst seit diesem Montag. Und ja, von Liebe möchte ich auch nicht sprechen (Titel wohl falsch gewählt). Es ist eigentlich nicht mehr als ich oben auch schon geschrieben habe, also dass wir uns gut verstehen und wir ein paar gemeinsame Interessen haben. Es kann durchaus sein, dass ich einfach durch die Tatsache niedergeschlagen bin, dass ich nicht "die richtige" finde. Am fehlenden Selbstvertrauen wird es nicht liegen und ich würde auch nicht sagen, dass ich nicht gesellig oder charmant wäre. Vielleicht zu nett, zu zuvorkommend. Ich weiß es nicht.

HoldenC HoldenC : Danke! Schön, es aus dieser Perspektive zu betrachten. Ich denke in diese Richtung werde ich gehen.

Might Might : Ja, du hast recht. Interesse trifft es eher. Ja ich stimm dir völlig zu, ich denke auch, dass es deswegen ist. Ich werd versuchen, Deinen Rat zu befolgen. Dankeschön!
 

Benutzer143262  (23)

Öfter im Forum
Da kann man wohl nichts machen :frown: Sowas passiert immer wieder. Warten, einfach warten.
 
G

Benutzer

Gast
Tut mir erstmal leid für dich. Ist immer doof, sowas zu hören. Naja, immer vielleicht nicht.

Sieh´s positiv, du hast es relativ früh erfahren. Besser als 5 Monate Hoffnungen zu haben und es dann zu hören. Freu dich über die Freundschaft mit einem Menschen und lass dich nicht runterziehen, weil sie vergeben ist :zwinker:
 

Benutzer144719  (31)

Öfter im Forum
rikki90 rikki90 : Deine Antwort macht mich nachdenklich. Ja, wir kennen uns erst seit diesem Montag. Und ja, von Liebe möchte ich auch nicht sprechen (Titel wohl falsch gewählt). Es ist eigentlich nicht mehr als ich oben auch schon geschrieben habe, also dass wir uns gut verstehen und wir ein paar gemeinsame Interessen haben. Es kann durchaus sein, dass ich einfach durch die Tatsache niedergeschlagen bin, dass ich nicht "die richtige" finde. Am fehlenden Selbstvertrauen wird es nicht liegen und ich würde auch nicht sagen, dass ich nicht gesellig oder charmant wäre. Vielleicht zu nett, zu zuvorkommend. Ich weiß es nicht.

vlt bist du ja auch so wie ich..wenn ich etwas will, will ich es sofort. und wählerisch war ich auch, somit dauert es noch länger. und wenn dann mal endlich einer dabei war mit dem ich es mir vorstellen hätte können, dann hat es mich geärgert, wenn daraus nichts wurde. man kommt endlich mal soweit und dann wieder nix. dauernd niederlagen. und das hat mich etwas verunsichert, deswegen schrieb ich auch, dass es am Selbstvertrauen nagt. ich glaub dir schon, dass du selbstbewusst bist und das is auch gut so :zwinker:

nichts desto trotz musste ich lernen geduld aufzubringen. mich mit dem zufrieden zu geben was ich habe. zwar dabei die Hoffnung zu behalten, aber mich nicht deswegen zu ärgern, wenn es mal nicht klappt. und das is natürlich nicht immer leicht. wenn es nicht sein soll, soll es halt nicht sein, aber es wird schon. früher oder später klappt es dann ja doch. man darf nur den mut und die Hoffnung nicht verlieren. also immer schön positiv denken :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren