Verliebt in ein vergebenes Mädchen

Benutzer118535 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo liebe Community,

Ich war vor circa fünf Jahren mit einem Mädchen in einer Klasse. Ich war schon immer angetan von ihr, hab es ihr aber nie richtig gezeigt. Erst ab der 8. Klasse sind wir uns näher gekommen und haben uns unsere Gefühle füreinander gestanden, ich war sehr, sehr verliebt in sie. Wir wollten in den nächsten Wochen unsere gemeinsame Zukunft ebnen, doch dann kam der Breakdown:
Ich habe die Schule gewechselt und der Kontakt riss fast vollständig ab.
Wir hatten zwar danach noch vereinzelt Kontakt aber nicht allzu viel.
In der Zwischenzeit hatte ich zwei Beziehungen, sie steckt immer noch in einer.
Nach den ersten warmen Tagen in diesem Jahr schoss sie mir nach drei Jahren wieder in den Kopf. Ich kann sie einfach nicht vergessen, ich würde alles geben um mit ihr zusammen zu sein. Ich liebe sie einfach immer noch, sie war die erste Liebe meines Lebens, obwohl wir nicht einmal zusammen waren. Ich könnte mich manchmal selbst schlagen für meine Dummheit, dass ich mit damals nicht genug getan habe um die Beziehung auszubauen.

Vor kurzem habe ich wieder versucht engeren Kontakt zu ihr aufzunehmen, und mich mit ihr (vorerst nur freundschaftlich) zu verabreden, sie hat auch zugesagt, doch hat sich seitdem nicht mehr gemeldet. Auf meine Nachrichten bei einem bekannten Social Network hat sie auch nicht geantwortet, obwohl ich weiß, dass sie sie gelesen hat.

Was soll ich also tun? Weiter dran bleiben oder aufgeben?
Auch wenn ich meine Entscheidung eigentlich schon gefällt habe, will ich eure Meinung nochmal hören.
Ich vermisse es einfach bei ihr zu sein, ein einfaches Treffen zum Eis essen würde mir reichen um mit meinen Gefühlen klar zu werden.

Helft mir, bitte! :hmm:


dizztrack
 

Benutzer108129 

Verbringt hier viel Zeit
Ich wuerde an deiner Stelle dran bleiebn, wenn sie dir so viel bedeutet. Aber die Augen auch nach anderen Frauen offen halten, denn du weisst nicht wie lange ihre Beziehung halten wird. Und hoffen, dass sie bald wieder single wird, ist Unsinn. Halte Kontakt zu ihr, aber versuch dennoch mit anderen Frauen zu flirten.

Viele Gruesse
 

Benutzer118535 

Sorgt für Gesprächsstoff
Das ist ja das Problem: Ich versuche ja schon mit anderen Frauen zu flirten, aber ich finde da irgendwie keinen Reiz bei der Sache.
Andere Interessieren mich gar nicht, so wie wenn man gerade frisch in einer Beziehung ist und noch total verliebt. Man hat nur Augen füreinander.
Und gerade das macht mich so fertig, dass ich nicht mit ihr zusammen sein kann und nicht weiß wie sie fühlt. Das hatte ich noch nie! :frown:
 
S

Benutzer

Gast
Ich würde nicht dran bleiben und mich nicht in eine bestehende Beziehung drängen.

Stell dir mal vor, sie lässt sich auf Dich ein und macht mit ihm Schluss.
Wer garantiert Dir, dass Dir dasselbe nicht später nochmal passiert, nur dass Du dann derjenige bist, mit dem sie wegen eines anderen Schluss macht?
 

Benutzer117866  (35)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich würde nicht dran bleiben und mich nicht in eine bestehende Beziehung drängen.

Stell dir mal vor, sie lässt sich auf Dich ein und macht mit ihm Schluss.
Wer garantiert Dir, dass Dir dasselbe nicht später nochmal passiert, nur dass Du dann derjenige bist, mit dem sie wegen eines anderen Schluss macht?

Niemand garantiert ihm das. Aber es kann ihm auch keiner garantieren, dass sich seine Eltern nach 30 Jahren Ehe morgen nicht scheiden. Ein bisschen Risiko muss man schon eingehen. Es könnte ja auch sein, dass sie merkt, dass er der richtige ist und sie lebten happily ever after. Wenn sie sich auf ihn einlässt, wird sie wohl ihre Gründe haben, vielleicht verliebt sie sich ja in ihn. Und da ist es wohl notwendig, dass sie mit dem anderen Schluss macht. Dass er nicht irgendwann der Gearschte ist, kann ihm leider keiner garantieren. Man kann sich immer neu verlieben. Wenn ihr das jetzt passieren sollte, kann sie ja nicht mit ihren Freund zusammen bleiben, nur damit er nicht der ist, wegen dem sie Schluss gemacht hat.
 

Benutzer83849  (31)

Verbringt hier viel Zeit
ich würde dranbleiben und ihr sagen was du für sie empfindest und das sie die Liebe
deines Lebens ist. Was kann im schlimmsten Fall schon passieren?
 

Benutzer118535 

Sorgt für Gesprächsstoff
Danke, Leute!
Wie ich denken viele von euch so wie ich. Ich werde auf jeden Fall dranbleiben.
Welche Frage mich aber auch beschäftigt ist die, warum sie nicht auf meine Nachrichten antwortet?
Hat irgendwer von euch irgendwann mal so etwas ähnliches oder das gleiche erlebt?
Das richtet sich insbesondere an die weiblichen Mitglieder hier im Forum!

Ich wäre sehr dankbar, wenn ich einige mögliche Antworten für meine Frage bekommen würde!

dizztrack
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren