Verliebt in DIE Unbekannte

Benutzer114368 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hi zusammen,

Mich würde interessieren was Ihr zu meiner kleinen Geschichte sagt, ob ihr vielleicht ähnliche Erfahrungen gemacht habt usw.

Um alles genau zu erklären muss ich erst einmal weit ausholen. Ich bin seit ca. einem Jahr Single und hatte davor eine 6 jährige Beziehung. Nun ist es so das meine Ex Partnerin mir mehrmals fremd gegangen ist und ich so dumm oder auch verliebt war sie trotzdem wieder zurück zu nehmen.

Nachdem sie jetzt letztes Jahr Schluss gemacht hatte, hat sie mein Selbstwertgefühl auch ziemlich zerstört. Hat äußerst schlecht über mich geredet und sehr intime Geschichten aus unserer Beziehung weiter erzählt. Durch diese ganze Sache habe ich ca. 30kg innerhalb von 6Monaten abgenommen (was nicht schlimm war da ich vorher Übergewicht hatte). :zwinker:

Sie war jetzt auch immer mal wieder mit anderen Typen zusammen die sie immer verarscht haben (belogen u. betrogen). Ich war dann gleich wieder ihre Anlaufstelle und sollte mich um sie kümmern (was ich auch meistens tat). Mir ist klar das sie mich nur ausnutzt und mich warm halten will. Jetzt hat sie wieder einen Freund was mich auch sehr getroffen hat anfangs. Allerdings ist es seit einer Woche so dass sie mich überhaupt nicht mehr interessiert. Warum? Dazu komme ich jetzt.

Vor einigen Monaten als ich mitten in meiner down Phase steckte, haben meine Freunde mir von einem Mädchen erzählt das gut zu mir passen würde und mich wieder „zurück ins Leben führt“.

Ich war natürlich interessiert und so habe ich mal einige Fragen gestellt und heraus gefunden das wir schon einige Gemeinsamkeiten haben. Gesehen habe ich sie nie da sie mit meiner besten Freundin studiert und das ist ca. 180km von mir entfernt. Als ich dann auch noch Fotos von ihr gesehen habe war ich sofort verknallt und musste auch immer mal wieder an sie denken.

Ganz schlimm wurde es jetzt als ich meine beste Freundin nachts von einer Party aus angerufen hatte. Meine Freundin war auch auf einer Party (Geburtstagsfeier der Unbekannten). Ich war recht angetrunken und wollte eigentlich nur hören was meine Freundin so macht und wie es so geht.

Plötzlich (mitten im Gespräch mit meiner besten Freundin) kam die Unbekannte (auch angetrunken) ans Telefon sagte nur:“ Ich weiß das wir uns nicht kennen aber ich muss dir sagen Ich liebe Dich“ und zack war sie wieder weg. Ich habe dann meiner besten Freundin gesagt (lachend) das Ich sie auch liebe (wollte mir nicht anmerken lassen das es wirklich so ist :ashamed: ) und das sie eine sehr süße Stimme hat.

Mir geht es jetzt nicht unbedingt darum das sie diesen Satz gesagt hat (wobei ich mir da schon Hoffnungen mache) sondern eher das ich jetzt wo ich Ihre Stimme kenne absolut von den Socken bin. Ich denke nur noch an Sie und an nichts anderes mehr.

Habe aber Angst das ich unbewusst damit nur meine Ex aus dem Kopf bekommen will. Ich fühle mich wie ein 15 jähriger und hätte nie gedacht das ich mich so in eine unbekannte verknallen könnte (reif ist irgendwie anders :smile:). Ich will sie auch unbedingt kennen lernen und bin zum Glück auch in einem Monat dort in der Nähe. Will dann mal versuchen über meine beste Freundin ein treffen zu vereinbaren.

Mein Problem ist jetzt. Schwärme ich wirklich nur? Versuche ich unbewusst meine Ex damit aus dem Kopf zu bekommen? Ich habe auch Angst wieder verletzt zu werden so wie früher. Was vielleicht auch wichtig ist, ist nicht nur das sie 180km (also 2Std Bahn) weg wohnt sondern sie ist 21 und ich 27 Jahre alt. Wobei das alles für mich gerade keine Rolle spielt.:herz:

Hat jemand von euch auch schon solche Erfahrungen gemacht?
Und danke das Ihr das alles gelesen habt. Ich weiß ist recht viel aber meine Gedanken rasen!!!:grin:

lg

israK
 

Benutzer107327 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ja, du schwärmst. Das ist etwas gutes!

Zu deiner Ex solltest du den Kontakt unbedingt komplett einstellen - die tut dir auf gar keinen Fall gut und wer dich so scheiße behandelt und dich dann auch noch hinterher als Mülleimer missbrauchen will hat von dir nichts verdient als konsequentes ignorieren.

Versuch doch mal, dich mit der unbekannten zu treffen! Irgendwie Kontakt herstellen - du hast ja anscheinend Leute die dir da ein wenig helfen können..
Wie du schon selbst erkannt hast, Alter und S-Bahn sind doch total egal. (Außerdem ist beides im absolut üblichen Bereich..)
 

Benutzer114368 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hey vielen Dank für deine Antwort.

Ich denke auch das ich den Kontakt zu meiner Ex einstellen sollte. Kleines Hindernis ist nur das wir uns damals gemeinsam Katzen angeschafft haben (ich war damals noch nciht so überzeugt davon)

Jetzt wo sie abgehauen ist sind die Miezen bei mir geblieben weil ich sie nicht trennen will und natürlich auch mein Herz mittlerweile dran hängt. Nur habe ich ihr damals versprochen das sie die KAtzen immer sehen kann wenn sie das möchte (was sie immer nur dann tut wenn sie mal wieder verlassen wurde oder down ist). Ich fühle mich irgendwie an das versprechen gebunden auch wenn ich sie nicht mehr sehen will.

Und das das mit der Entfernung und dem Alter so im Rahmen ist wusste ich bis jetzt nicht aber es macht mir Mut :zwinker:
 

Benutzer113973 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich denke das Wichtigste ist, dass du für dich mit deiner Ex abschließen musst. Innerlich meine ich. Sonst kannst du dich auf nichts neues einlassen und außerdem ist es natürlich nicht unbedingt attraktiv für eine Frau, wenn ein Typ seiner Ex nachweint ;-) Und mit abschließen meine ich sowohl innerlich als auch konsequent im Handeln.
Sprich: Nummer löschen, dich von eventuell noch vorhandenen Dingen von ihr bei dir trennen. Und auch wirklich keinen Kontakt mehr aufrecht erhalten. Sag ihr das vielleicht, damit sie bescheid weiß und dich nicht mit Anrufen/SMS belastet. Du bist für sie nur Mittel zum Zweck, das musst du dir vor Augen halten!
Der Kontakt mit ihr bringt für dich ja ohnehin nichts Positives mit sich, im Gegenteil belastet es dich ja auch.

Also, lass sie abblitzen so wie sie´s mit dir gemacht hat.

Und zu der Unbekannten: deine Idee mit dem Treffen finde ich gut und wäre für sie ja auch was unverfängliches.
Versuch nur, dich nicht so auf den Gedanken der Verliebtheit zu fixieren, lass es einfach auf dich zukommen. Dass du dich jetzt, ohne sie "live" gesehen zu haben, in sie verguckt hast, finde ich nicht unbedingt unreif. Solche Dinge kann man ja nicht bewusst steuern...
Den Altersunterschied finde ich ganz ehrlich gesagt völlig unbedenklich und irrelevant.
Hast du mal deine beste Freundin gefragt ob und was sie der Unbekannten über dich erzählt hat? Bzw. hat sie dir auch das Foto von ihr gezeigt?

PS.: Das mit den Katzen lässt sich doch einfach lösen, wenn du nicht von ihr die Ohren vollgeheult bekommen möchtest: hol dir Verstärkung! Also ich meine damit lad dir zum Beispiel Freunde ein wenn du weißt, dass sie kommt. Dann kann sie sich mit den Katzen beschäftigen (wenn´s ihr wirklich darum geht) und dich nicht mit ihrem Privatkram belasten. Wenn sie sich ankündigt, dann sag ihr am Telefon: "du kannst dich gerne mit den Katzen beschäftigen, aber ich werde Besuch haben. Ich habe auch weder Zeit noch Lust mich mit deinem Privatleben auseinander zu setzen."
 

Benutzer107327 

Planet-Liebe Berühmtheit
Nur habe ich ihr damals versprochen das sie die KAtzen immer sehen kann wenn sie das möchte (was sie immer nur dann tut wenn sie mal wieder verlassen wurde oder down ist).

Ja und? Dann kann sie sie jetzt halt nicht mehr sehen, die sind bei dir und deine Katzen, außerdem ist doch total offensichtlich, dass die nur ein Vorwand sind, damit sie dich Sellenkotzeauffangbehälter benutzen kann..:rolleyes:

Ganz einfach, Nr. löschen, alle! Kontakte (auch im Internet) löschen, eventuell vorhandene "Reste" in deiner Wohnung oder sonstwo entfernen. Sollte sie sich bei dir melden, einfach ignorieren. Fertig. Wozu solltest du denn irgendetwas mit ihr zu tun haben wollen?

Wenn dir jemand neues dabei hilft das endgültig durchzuziehen umso besser. Beachte den tip, dass es beim Kennenlernen absolut unattraktiv ist, wenn der Mann noch an seiner Ex hängt (oder die Frau an ihrem..).
 

Benutzer114368 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also mein Ex soll jetzt auch Geschichte sein. Hatte bis Montag noch den Ring von Ihr um den Hals getragen (damit meine Freunde das nicht sehen) und konnte ihn jetzt aber abnehmen.

Also mit meiner Freundin hatte ich da noch nicht drüber gesprochen habe auch kaum direkte Anzeichen gegeben das ich verknallt bin sondern eher subtiler. Was die Fotos angeht die habe ich von Ihr auf FB gesehen wurden mir also auch nciht direkt gezeigt. Wobei meine Freundin aber weiß das ich die Unbekannte dort schon gesehen habe.

Ich habe einfach nur Angst das wenn ich meinen Freunden, die sie ja kennen, erzähle das ich verliebt bin, die es weiter (wenn auch ausversehen) erzählen könnten bzw. wenn wir uns dann alle treffen und auch die Unbekannte dabei ist, ich mich irgendwie unter druck gesetzt und beobachtet fühle.

Ich will in dieses verliebt sein auch nicht zuviel rein interpretieren aber es hat mich einfach total erwischt.
Ich weiß auch nciht wie ich diesen "Ich liebe dich" Satz zuordnen soll.

Bin einfach durcheinander :smile:
 

Benutzer103838 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Ohje... Bei der Überschrift dachte ich, dass du dich einfach nur ganz besonders gerne auf deine Hand setzt bis sie taub ist... :grin:
 

Benutzer107327 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich bin seit ca. einem Jahr Single ...Nun ist es so das meine Ex Partnerin mir mehrmals fremd gegangen ist.

Nachdem sie jetzt letztes Jahr Schluss gemacht hatte

Ehm:
Hatte bis Montag noch den Ring von Ihr um den Hals getragen
:eek: Wie bitte? Schmeiß den doch weg!
Ich würde in den Satz am Telefon auf der Party jetzt nicht zu viel reininterpretieren, ABER:

Du hast gerade eine supergute Chance endlich (!) aufzuhöhren in der Vergangenheit zu leben und dich nach vorne zu orientieren. Nutze sie!
 
R

Benutzer

Gast
Irgendwie finde ich die Geschichte komisch. Wieso sagt sie dir am Handy, dass sie dich liebt? Das kann doch nur ein Scherz gewesen sein, da solltest du dich auf keinen Fall reinsteigern oder es ernstnehmen.
 

Benutzer114368 

Sorgt für Gesprächsstoff
ja das werde ich auch machen der ring und die kette sind weg :grin:

Ich muss gestehen das meine momentane Gefühlslage mir auch sehr dabei geholfen hat da ich wirklich viel in der Vergangenheit lebte und nicht abschließen konnte (zumal sie ja auch immer mal wieder Hoffnungen in mir geweckt hat).

Ich kann zu dem Ich liebe Dich nur sagen, das ich mir schon denke das sie das vielleicht aus spaß gesagt hatte. Aber dann denke ich mir warum? Ich hatte immerhin nie Kontakt mit ihr warum rennt sie da extra ans Handy um mir das zu sagen. Und ich kenne das ja von mir. Wenn ich angetrunken bin sage ich halt auch eher dinge die ich nüchtern nur mit überwindung (weil zu schüchtern) sagen könnte.

Ich lasse jetzt erst einmal alles auf mich zu kommen wobei ich das verliebtsein nicht zurückstellen kann und es gewiss ein Thema für mich ist wenn ich sie kennen lerne. Da kommt dann natürlich auch wieder die Angst ins Spiel eine abfuhr zu kassieren.
 

Benutzer89584 

Meistens hier zu finden
Das finde ich auch.... Die kennt dich allerhöchstens von nem Foto. Da kann die nichtmal verknallt sein, sie kennt dich schliesslich kein bischen. Ich wär da vorsichtig und würd da nicht die Pferde scheu machen. :zwinker:
 
R

Benutzer

Gast
Aber wieso sollte sie dich lieben, wenn ihr euch noch nie getroffen habt? :ratlos:
 

Benutzer114368 

Sorgt für Gesprächsstoff
naja vielleicht eher wie bei mir verknallt sein oder so. Keine Ahnung ich weiß ja auch nicht was sie so alles über mich weiß bzw. was ihr von mir erzählt wurde
 
R

Benutzer

Gast
naja vielleicht eher wie bei mir verknallt sein oder so. Keine Ahnung ich weiß ja auch nicht was sie so alles über mich weiß bzw. was ihr von mir erzählt wurde

Wie kann man denn verknallt sein, ohne sich jemals auch nur gesehen (!) zu haben? :ratlos: Tut mir leid, aber für euer Alter finde ich die ganze Geschichte (auch die Aussage deiner Freunde, dass dich diese Frau "ins Leben zurückführen" würde) reichlich seltsam.

Ich würde mich nicht weiter reinsteigern und einfach mal ein Treffen abwarten, so weit sind 180km jetzt auch nicht.
 

Benutzer114368 

Sorgt für Gesprächsstoff
mmhh weiß auch nciht wie das in unserem Alter möglich ist. Kann dir nur sagen das es bei mir so ist :smile: Halt durch all diese Kleinigkeiten. Was die Freunde so von Ihr erzählt haben natürlich auch ihr aussehen (wobei das eine eher untergeordnete Rolle spielt) ihre Stimme. Ist halt einfach passiert so wie es auch Liebe auf den ersten Blick gibt. Das mit dem "ins Leben zurück führen" bezieht sich darauf das ich in meiner Down Phase nur noch zu Hause rum hockte und auf nichts lust hatte und sie halt eine recht aktive fröhliche junge Frau ist. (was mir so erzählt wurde). Mir ist klar das zwischen den Erzählungen meiner Freunde und Ihrem echten Wesen ein himmelweiter unterschied sein kann. Daher möchte ich sie ja auch so schnell wie möglcih kennen lernen.
 

Benutzer114368 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich geh das lieber etwas subtiler an. Da ich nächsten Monat geschäftlich dort in der Nähe bin werde ich das nutzen und mit meinen Freunden und ihr feiern gehen. So kann ich sie in vertrauter Umgebung kennen lernen. Und dann wer weiß kann man sich ja auch mal privat treffen oder zumindest Nummern bzw FB austauschen
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren