Verliebt in den Kollegen, aber wie geht es ihm?!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
H

Benutzer

Gast
Ich versuche mich so kurz wie möglich zu fassen, aber muss etwas ausholen, um alles verständlich zu erklären..

Ich bin seit Ende 2014 single.
Mein Kollege (wir arbeiten nicht eng zusammen, da wir als Sozialarbeiter jeder eigene Klienten haben jeweils in unterschiedlichen Städten. Wir sehen uns 1-2 Mal die Woche im Büro für ca. 1 Std. Also kein super enger Bürokontakt) weiss das auch. Wir kennen uns seit Ende 2012 und haben uns immer super verstanden. Seit Anfang des Jahres ist es anders. Wir haben uns vorher nie privat getroffen. Seit er weiss, dass ich single bin, hat er einem privaten Treffen zugestimmt. Das erste war also Ende Januar. Da waren wir zusammen auf einem Jazz Konzert. Es war sehr schön, intim, wir haben geflirtet, er hat mich am Ende des Abends auf ein weiteres Treffen eingeladen für Ende Februar (wir sind beide Hobbymusiker und es stand eine Jam Session an mit Bekannten von ihm) zu dem ich zusagte. Auch dieses Treffen war wieder sehr schön und ging bis 4h morgens. Auf dem Rückweg (ein Freund fur uns nach Hause) hat er im Auto hinten meine Hand in seiner gehalten die ganze Fahrt über. Nach diesem Treffen haben wir uns dann ein drittes Mal getroffen mit einem anderen Musiker und zusammen Musik gemacht. Auch dieses Treffen war wieder sehr schön. Wir haben Spass gehabt, geflirtet usw.. Da ich dummer Weise auf den Rat einer Freundin gehört habe, habe ich ihn danach darauf angesprochen, was das zwischen uns ist und ihn womöglich damit überrumpelt. Denn er stotterte etwas rum und meinte dann er würde mich sehr nett finden und wir könnten ja ab und an privat was zusammen machen.. Nunja, nach diesem besagten Telefonat habe ich dann mehrfach Treffen vorgeschlagen, die er alle ablehnte "keine Zeit", "keine Lust" usw.. Ich muss dazu sagen, er ist seit geschätzt 25-30 Jahren single und sagt selber, er würde eigentlich keine feste Beziehung wollen, weil er keine Lust hätte sich nochmal vor Jemandem rechtfertigen zu müssen usw.. Jedenfalls hat es, was ein privates Treffen angeht, bis letzte Woche Freitag gedauert! Dann hat er endlich wieder zugesagt und kam zu der Party, zu der ich ihn eingeladen hatte. War wieder sehr schön, wir haben fast den ganzen Abend zu zweit da gestanden uns unterhalten, geflirtet und zum Abschied hat er mich in den Arm genommen und länger fest gehalten und auf die Wange geküsst. Ganz vorsichtig, kaum merkbar.. Ich bin im Kollegium die Einzige, die er auch jedes Mal zur Begrüßung und zum Abschied in den Arm nimmt und oft auch seine Wange dabei fest an meine drückt. Auch dort, also beruflich, reden wir sehr viel miteinander, flirten auch, haben Spaß usw.. So auch wieder bei einem Ausflug diese Woche Mittwoch. Haben uns dort 6 Std. gesehen und er war fast ausschließlich in meiner Nähe.
Nun zu meinem Problem: ich weiss einfach nicht, was ich davon halten soll. Braucht er Zeit? Hat er Interesse? Genießt er nur die Flirts?
Ich habe ihm in Gesprächen über das Thema Beziehung klar meinen Standpunkt erklärt und dass ich auch nichts festes suche. Unsere Ansichten sind dort eigentlich sehr ähnlich. Auch sonst haben wir sehr viel gemeinsame Interessen oder gleiche Ansichten etc. Das stellt sich bei Gesprächen immer wieder heraus. Humor ist auch klasse, wir verstehen uns einfach super. Aber ich weiss einfach nicht, ob ich eine Chance bei ihm habe..
Hat Jemand evtl. ähnliches erlebt?
 

Benutzer151729 

Sehr bekannt hier
Für mich klingt das ganz gut ; )
Triff dich doch weiter mit ihm....
 
H

Benutzer

Gast
Was mich halt so irritiert, ist der Abstand zwischen unseren privaten Treffen, die Tatsache, dass er sehr wenig selbst aktiv ist mit Nachfragen und dass wir uns nicht mal allein treffen.. Aber ansonsten, klar, weiter treffen will ich ihn auf jeden Fall.
 

Benutzer141323 

Benutzer gesperrt
Also ich finde, das klingt alles schon sehr einseitig und als wenn die Initiative eindeutig auf deiner Seite liegt. Es ist durchaus ok, den ersten Schritt zu machen aber danach solltest du einfach erstmal abwarten, was er einbringt um den Kontakt am laufen zu halten. Ich würde mich an deiner Stelle zukünftig stark zurücknehmen und erstmal gucken ob sein Interesse dir gegenüber stark genug ist, dass er den Kontakt durch eigenständiges Melden aufrecht erhalten möchte :smile:

Achso du suchst auch gar keine feste Beziehung mit ihm, aber was möchtest du denn? Glaubst du nicht, dass du doch ein wenig in ihn verknallt bist wenn du dir so viele Gedanken um ihn machst? Wünschst du ihn dir dann nicht vllt doch fest an deine Seite?
 
H

Benutzer

Gast
Also das letzte, was von ihm aus ging, war, dass er letzten Freitag sagte, ich solle ihm bescheid sagen, wenn wir unseren Auftritt haben, den würde er sich dann anschauen kommen. Der ist allersings Ende August.

Ich kenne ähnliches Verhalten von anderen Männern. Mein Ex war ebebfalls ewig single vor mir und hätte sich nie getraut den ersten Schritt zu machen oder mich zu fragen. Einfach, weil er nie damit gerechnet hätte, dass ich wirklich Interesse an mehr gehabt habe.. Sagte er mir mal. Deswegen weiss ich nicht, ob man das so pauschal sagen kann mit dem melden und Treffen vorschlagen usw.. Gibt halt auch unsichere Menschen..
 

Benutzer141323 

Benutzer gesperrt
Naja wenn es ihm aber reicht dich erste Ende August zu sehen, scheint doch sein Interesse nicht besonders groß zu sein. Du hast ihm doch nun schon eine lange Zeit über gezeigt dass du Interesse hast (mehrere Treffen vorgeschlagen etc.) da sollte er nicht mehr so unsicher sein.

Was meinst du eigtl genau mit "eine Chance bei ihm haben"? Ich denke, du suchst nichts festes?
 
H

Benutzer

Gast
Chance im Sinne, das mal etwas mehr läuft zwischen uns.. Für mich kommt es durch sein Verhalten mir gegenüber schon so rüber, dass da mehr als nur freundschaftliches Interesse ist. (Flirten, umarmen, die Blicke die er mir zuwirft, das gegenseitige ärgern und necken usw..)
[DOUBLEPOST=1433539034,1433538984][/DOUBLEPOST]Und ob "Sag mir bescheid wenn ihr euren Auftritt habt" heissen soll, dass er vorher nix mehr will an Treffen, würde ich jetzt auch nicht zwingend hineininterpretieren..
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren