Verliebt in den Chef

Benutzer52942 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo Leute,

ihr müsst mir helfen! Und zwar habe ich mich während eines Praktikums in meinen Chef verliebt. ER ist allerdings in einer Beziehung, die aber nicht ganz so gut läuft (was man da so mitbekommen hat). Wir haben uns während der Zeit super gut verstanden und tun es jetzt immer noch -obwohl das Praktikum zu Ende ist. Wir mailen uns in regelmäßigen Abständen und ich habe das Gefühl dass er sich auch von mir angezogen fühlt. Was würdet ihr in meiner situation machen? Gar nichts oder würdet ihr versuchen zu flirten und mal schaun was bei rumkommt? Würdet ihr auch was machen wenn er eine Freundin hat bzw es sogar der Ex-Chef ist?
 

Benutzer52942 

Verbringt hier viel Zeit
Hey, danke für eine schnelle Antwort!

Aber damit macht man es sich ja sehr einfach-nicht mit vergebenen Leuten flirten. Denn man kann ja seine Gefühle nicht einfach abstellen. Ich mein, man muß ja nicht direkt mit demjenigen fremdgehen. Aber wenn derjenige darauf anspringt dann ist seine Beziehung doch nicht so dolle, oder?
 

Benutzer25986  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Ich denk ganz so einfach wie Toni das schreibt, ist das mit den Gefühlen nicht.

Wie vergeben ist dein Cehf denn? Verheiratet? Kinder?

Dein Praktikum ist zu Ende und wenn du nicht in dem Unternehmen zukünftig arbeiten willst, ist dein Chef ein ganz normaler Typ ...
 

Benutzer24749 

Verbringt hier viel Zeit
Dein Praktikum ist zu Ende und wenn du nicht in dem Unternehmen zukünftig arbeiten willst, ist dein Chef ein ganz normaler Typ ...
So sehe ich das auch. Einfach mal treffen und genau schauen wo ihr steht. Aber halt nur wenn nichts anderes dazwischen steht.
Läuft es mit seiner Freundin doch gut und will er glücklich mit ihr werden, dann Pfoten weg.
 

Benutzer52942 

Verbringt hier viel Zeit
Also er ist 28 und ich bin 24. Also vom alter sind wir schon dicht beieinander. Und nein, er hat keine Kinder. Ich hab nur Angst dass ich mich blamiere wenn ich mit ihm zu persönlich werde. Schließlich war er in dem Unternehmen ein Jahr lang mein Chef! Und ich glaube, uns fällt es schwer uns nicht mehr in dieser Chef-Praktikanten-Beziehung zu sehen. Aber da sind halt diese zwischenmenschlichen Spannungen zwischen uns, die es schon während des Praktikums gab. Und ich kann ihn einfach nicht vergessen. Ich glaube aber dass er nie den ersten Schritt machen würde-er ist super zurückhaltend und distanziert in seiner ganzen Art und Weise allgemein.

Also was tun-alles beim alten belassen oder etwas unternehmen. Und wenn ja, was?
 

Benutzer29278 

Meistens hier zu finden
Hallo Leute,

ihr müsst mir helfen! Und zwar habe ich mich während eines Praktikums in meinen Chef verliebt. ER ist allerdings in einer Beziehung, die aber nicht ganz so gut läuft (was man da so mitbekommen hat). Wir haben uns während der Zeit super gut verstanden und tun es jetzt immer noch -obwohl das Praktikum zu Ende ist. Wir mailen uns in regelmäßigen Abständen und ich habe das Gefühl dass er sich auch von mir angezogen fühlt. Was würdet ihr in meiner situation machen? Gar nichts oder würdet ihr versuchen zu flirten und mal schaun was bei rumkommt? Würdet ihr auch was machen wenn er eine Freundin hat bzw es sogar der Ex-Chef ist?
Brich den Kontakt ab. Oder willst du eine Ehe zerstören? :angryfire
Lg
Bikkje:herz:
 

Benutzer12963 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ich ehrlich bin - ich würd mich mit ihm treffen ... ganz unverbindlich ... ins Kino gehen, Kaffee trinken, ... Kannst so rausfinden, "was zwischen euch ist" ...

---

Ist er verheiratet oder ist es eine Beziehung ohne Trauschein?
 

Benutzer52942 

Verbringt hier viel Zeit
er hat einfach nur eine Freundin- aber die wohl schon ziemlich lange...
 

Benutzer12963 

Verbringt hier viel Zeit
... du kannst ja auch darauf warten, dass er eventuell irgendwann einmal wieder SIngle ist und dann deine Chancen testen ... :zwinker: :engel: :engel:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren