Verliebt in das Mädchen aus dem Bus

A

Benutzer

Gast
ICh bin ein junge und 17 jahre alt und ich habe mich verliebt.
Ich habe mich in ein Mädchen verliebt das ich jeden Mittwoch und Donnerstag im Bus nachause sehe. Sie sitzt dann immer da mit ihrer freundin. Diese Freundin geht 3 stationen vor ihr aus dem bus. ich weiß jetzt garnicht was ich machen soll :frown:
ich kenn nochnichtmal ihren namen und weiß nicht ob sie schon einen freund hat :frown:(
kann mir einer ein paar tipps oder so geben ? wäre sehr dankbar
 

Benutzer61622 

Benutzer gesperrt
Rein aus Prinzip.

Wenn du sie net ansprichst wirds nix +irgendwann hatse nen Freund.


Zur Taktik:

Setz dich immer dahin wo sie sich hinsetzt, guck sie überhaupt erstmal an, warte bis sie dich anguckt.
Ist da Interesse, guckt sie dich auch an,lächelt sie dich an, plaudern die mädels untereinander,kichern oder sonstwas.

Wenn nein, warte bis sies machen oder lass es.

Wenn ja -> Neben sie setzen und sagen

Du:" Na du auch hier?"
Sie:Ja
Du: Ich möchte nich aufdringlich sein, aber ich hätte gerne deinen Namen gewusst damit ich dich vllt näher kennenlerne.

Option1:
Sie: Sorry kein Interesse
oder
Sie: Sie sagt ihren Namen. Der Rest ist dein Bier.

Um nicht vor Scham immer ab da einen Bus später oder früher zu nehmen wäre deine schlagfertige Antwort auf "Sorry kein Interesse" ein, macht nichts, ich habe ne Freundin, wollte eigentlich nur wissen ob du die Schwester von Mathilda Braunschweig bist, weil du der so ähnlich siehst. Bla fertig.
 

Benutzer109783 

Beiträge füllen Bücher
Ich möchte nich aufdringlich sein, aber ich hätte gerne deinen Namen gewusst damit ich dich vllt näher kennenlerne.

Sorry, Muso, deine Flirttechnik in allen Ehren, aber wieso soll er nach ihrem Namen fragen? Ist doch komplett irrelevant, ob sie Heidi oder Therese heißt.

Ich würde sie einfach ansprechen, ganz cool etwas in der Art sagen: "Hey, lustig, dass wir Mittwochs und Donnerstags immer im selben Bus sind."

:grin:
 
A

Benutzer

Gast
@Muso
also das mit dem angucken habe ich schon gemacht und sie hat mich auch angeguckt und gelächelt und dann waren die beiden am flüstern und am kichern :grin:

ich habe mir das so gedacht das ich übernächste woche
(nächste woche habe ich klassenfarht) mich in die nähe von ihr setzte und sie einfach mal frage wie viel uhr wir haben.
und wenn sie andwortet frage wie einfach
"Wie heißt du eigentlich"
und versuche so ins gespräch zu kommen.

ist das ne gute idee ? habt ihr noch ein paar tipps über was ich mit ihr reden soll?
 

Benutzer105247 

Meistens hier zu finden
Du: Ich möchte nich aufdringlich sein, aber ich hätte gerne deinen Namen gewusst damit ich dich vllt näher kennenlerne.

Ehhh ... das hört sich an wie ein kleiner Junge der seine Mama ganz lieb nach einem Eis fragt ... nene, lass das mal lieber. Ihre Raktion darauf wird höchstwarscheinlich so aussehen:

nach aussen: ^^" nach innen: . . . ಠ_ಠ

Du bist ein netter Kerl der interesse an ihr hat, das kannste ruhig auch zeigen.

Wenn ihre Freundin weg ist, hock dich neben sie und sag ihr vielleicht einfach mal hallo, das wäre zumindest schon mal ein Anfang.
 

Benutzer11345 

Meistens hier zu finden
"sorry, war letzte Woche auf Klassenfahrt, habe dir eine Karte geschrieben. Leider weiß ich deinen Namen nicht, aber ich würde ihn noch drauf schreiben *karte wedel*"

und auf der Karte steht "Hey Dingens, damit wäre das Eis schonmal gebrochen, bla bla bla"
 

Benutzer105123 

Öfter im Forum
"sorry, war letzte Woche auf Klassenfahrt, habe dir eine Karte geschrieben. Leider weiß ich deinen Namen nicht, aber ich würde ihn noch drauf schreiben *karte wedel*"

und auf der Karte steht "Hey Dingens, damit wäre das Eis schonmal gebrochen, bla bla bla"

dass ist echt genial, hätte das mal einer mit mir gemacht, hätt ich das so cool gefunden dass ich bei jeglicher einladung zugesagt hätte
 
3 Woche(n) später

Benutzer11345 

Meistens hier zu finden
Wie war die Klassenfahrt, und überhaupt, was gibt es neues?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren