Verlieben...

Benutzer16625 

Verbringt hier viel Zeit
Wie lange dauert es bei euch(grob gesagt) bis ihr merkt ihr empfindet mehr für jemanden?
Wie merkt ihr das?
Was war das schnellste mal bist zum klick?
Was das längste...?
und schreibt so noch was euch zu dem thema einfällt ;-)
 

Benutzer16687 

Verbringt hier viel Zeit
Meistens sofort im ersten Gespräch, fast schon egal wie lange das Gespräch dauert. Also so war es bisher bei mir, wenn ich richtig verliebt war.

Immer wenn sich über einen längeren Zeitrahmen so eine kleine Verliebtheit entwickelt hat, dann war es nie so richtig stark, wie die auf den ersten Blick.

ciao
 

Benutzer12443  (40)

Meistens hier zu finden
oh schwierig. ich glaube, das entwickelt sich bei mir im laufe der bekanntschaft. spontane verliebtheit gibts bei mir eigentlich nicht, im gegensatz zu spontanem interesse. allerdings unterscheide ich ganz klar, ob ich auf jemanden lust habe oder mich eben verliebt habe. die lust kann sich schon nach ein paar stunden einstellen. die verliebtheit dauert wesentlich länger, ich würde sogar sagen, dass ich das erst nach dem dem ersten intimeren kontakt (z.b. kuss) feststellen kann.
 

Benutzer52196  (53)

Verbringt hier viel Zeit
Sag ich's mal so: es kommt durchaus vor, dass mich eine Dame nach einiger Zeit ein bisschen mehr interessiert und ich versuche, ein bisschen mehr über sie zu erfahren bzw. häufiger mal über dem Weg zu laufen. Bis ich mich allerdings richtig verknalle kann das schon ein sehr langer Zeitraum sein (was natürlich unglücklich sein kann, denn es ist schon ein paar Mal passiert, dass eine Interesse an mir hatte bevor ich das überhaupt gepeilt hab - und wieder 'ne Chance vertan gewesen). Daher kann ich nicht gerade ein "das schnellste" spezifizieren, denn in der Regel sind's doch mehrere Monate bis der Schalter umspringt (dummerweise ist's dann meistens aber schon zu spät).
 

Benutzer38771 

Verbringt hier viel Zeit
ich brauch immer ewig lang bis ichs mir selbst eingesteh dass ich verknallt bin (hat schon gegenben dass des andere vor mir bemerkt haben... lol) und dann is es aber meistens schon zu spät und der kerl der anfangs an mir interesse hatte sieht in mir nur mehr ne gute freundin weil man sich halt schon länger kennt... :frown:
 
2 Woche(n) später

Benutzer31272  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Das schnellste war auf den Ersten Blick das längste nach 3 Monaten! Mit dem wo es so lang gedauert hat sich zu verlieben bin ich heute 3 1/2 Jahre zusammen!
 
4 Woche(n) später

Benutzer57831  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Wie lange dauert es bei euch(grob gesagt) bis ihr merkt ihr empfindet mehr für jemanden? 1- 4 wochen denke cih mal so
Wie merkt ihr das? man muss ständig an ihn denken , man bekommt ihn einfach nicht aussen kopf man will ihn sehn. kribbeln im bauch
Was war das schnellste mal bist zum klick? puh weiss ich nicht
Was das längste...? /
 

Benutzer2610 

Meistens hier zu finden
Ich glaube ich habe mich noch nie verliebt, max. vielleicht so ne Schwärmerei im Ansatz.
Von daher kann ich auch nicht sagen wir lange das min./max. dauert.
Aber ich denke mal es würde schon eine ganze Weile dauern.
 

Benutzer31418 

Sehr bekannt hier
Geklickt hat's schon auf den allerersten Blick. Also rein vom Aussehen und vom Auftreten her dachte ich schon: "Wow, das isser." Was sich dann in ersten Gesprächen bestätigt und verfestigt hat.

Das längste waren mehrere Wochen ... hat aber nicht allzulange gehalten.
 

Benutzer15848 

Meistens hier zu finden
Ich merke nach dem ersten Gespräch, dass ich mich verlieben könnte und das kann man eh schon fast damit gleichsetzen.
Wie schnell es dann danach tatsächlich geht bzw ob ich mich überhaupt verliebe, hängt großteils von meiner Einstellung dazu ab.

Am schnellsten bis jetzt gings wohl innerhalb eines Tages, war eine sehr heftige Verliebtheit und hielt trotz Nichtsehens des Auserwählten über ein Jahr an.
Am längsten ... kann ich nicht sagen. Auch wenn ich jemanden schon recht lange kannte, kam es dann doch immer ziemlich plötzlich durch irgendein bestimmtes Gespräch oder so, dass mir bewusst wurde: in den könnte ich mich verlieben. Gelegentlich habe ich das dann auch gleich gemacht, andere Male überhaupt nie.

Merken: ich würd die ganze Welt für ihn auf den Kopf stellen, habe ein ungemein aktives Gefühl von Zärtlichkeit für ihn in mir, glaube die ganze Zeit, ihn irgendwo zu sehen, liebe seine Bewegungen, seine Stimme, alles was er sagt und verbringe einen sehr großen Teil meiner Zeit damit, an ihn zu denken.
 
P

Benutzer

Gast
ich verliebe mich nicht leicht, verdränge es oft wenn ich dieses kribbeln verspüre. nur leider schützt das nicht von dem verletztwerden. auch wenn es dem anderen genauso geht kann es schmerzhaft werden. und ich liebe lange, und leide lange.
allerdings verspüre ich jetzt auch wieder ein leises kribbel, gefolgt von einer tiefen inneren zufriedenheit. ganz schwer zubeschreiben. ich denke nicht das sich das noch lange verdrängen lässt wenn wir mehr kontakt haben. dabei wollte ich das nicht... aber wie das leben so spielt. :herz:
 

Benutzer49889 

Verbringt hier viel Zeit
Wie lange dauert es bei euch(grob gesagt) bis ihr merkt ihr empfindet mehr für jemanden?
Das passiert dann, wenn ich mitbekomme, dass sich jemand für mich interessiert. Dann werfe ich ein Auge auf denjenigen und beobachte, wie er so ist und was er so macht. Wenn er mir auch gefällt, dann fange ich vielleicht was mit ihm an. Von alleine habe ich mich jedenfalls noch nie in wen verliebt. Das ging immer erst von denen aus und ich habe dann reagiert.

Die Knalltüte
winktiny.gif
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
Wie lange dauert es bei euch(grob gesagt) bis ihr merkt ihr empfindet mehr für jemanden?
das könnte unterschiedlicher kaum sein
Wie merkt ihr das?
ich denke häufig an ihn, mir fallen kleinigkeiten an ihm auf, die mir sonst egal wären, mir fallen gemeinsamkeiten auf
Was war das schnellste mal bist zum klick?
keine ahnung
Was das längste...?
keine ahnung
und schreibt so noch was euch zu dem thema einfällt ;-)
meistens hab ich das gefühl gehasst, besonders wenn es nicht zurückkommt.
 

Benutzer60100  (33)

Meistens hier zu finden
Sonst hat es immer etwas länger gebraucht, bis ich mich wirklich verliebt hatte. Bei meinem jetztigen Freund war es allerdings wirklich Liebe auf den ersten Blick. Ich hab' ihn angeguckt und es kam ein Gefühl auf, was unbeschreiblich ist.
 

Benutzer2295  (37)

Sehr bekannt hier
Wie lange dauert es bei euch(grob gesagt) bis ihr merkt ihr empfindet mehr für jemanden?
Nach den ersten 2-3 Stunden

Wie merkt ihr das?
Im Gespräch

Wenn ich nicht auf Anhieb so ein Prickeln spüre wird es meist nichts.
 

Benutzer54073 

Verbringt hier viel Zeit
Wie lange dauert es bei euch(grob gesagt) bis ihr merkt ihr empfindet mehr für jemanden?
Kann ich nicht grob sagen, da dass immer unterschiedlich war. Bei meinem ersten Freund wars sozusagen sofort und jetzt beim Letzten hats einige Tage gedauert.

Wie merkt ihr das?
Bei meiner großen Liebe damals hat es sofort klick gemacht und ich hatte einfach gleich total die Schmetterlinge im Bauch und hab mich einfach nur total komisch gefühlt, konnte nur noch an ihn denken und habe ihn unendlich vermisst, wenn er nicht bei mir war.
Und jetzt vor einigen Wochen habe ich es erst durch einen Traum gemerkt, da ist es mir wie Schuppen von den Augen gefallen, dass er mir was bedeutet und danach ist mir auch bewusst geworden, dass ich in seiner Nähe immer total eigenartig war, so hibbelig und schüchtern :tongue:


Was war das schnellste mal bist zum klick?
Weniger als 30 Minuten.

Was das längste...?
Wenn man bedenkt, dass es eigentlich sehr selten Klick gemacht hat, würde ich sagen 6 Tage intensiven Kontakts.
 

Benutzer31113  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Hab mich nur einmal verliebt und das hat relativ lange gedauert. Ich muss sie schon ein wenig kennen. Vielleicht liegts auch daran, dass ich mich nur einmal verliebt hab.:engel:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren