Verlauf [dringende PC-Frage]

D

Benutzer

Gast
Hallo! Ich hab ne Frage an Computercracks. Kann das sein? :

Eine Familie hat DSL Anschluss. Diese Familie besitzt 2 Rechner... (Es ist schwer zu beschreiben für einen Nicht-Fachmann)... Davon kann immer nur einer ins Internet gehen. Wenn der andere drin ist, dann geht es bei dem einen nicht. Und wie man es mir beschrieben hat, muss der eine auf das Programm vom Rechner des anderen zugreifen [Administrator], um überhaupt ins Netz zu kommen!

Stehen die Internetseiten, die der eine aufgerufen hat, der auf das Programm des anderen Rechners zugreifen muss, dann im Verlauf des anderen Rechners?

Ich hoffe, das war einigermaßen verständlich formuliert. Keine Ahnung wie diese 2 PCs zusammen hängen! Vielleicht eine Art Netzwerk?! Gibt’s irgendeine Möglichkeit, dass dann die besuchten Seiten von einem Rechner im Verlauf (Internet Explorer) des anderen Rechners, auf den zugegriffen werden muss, stehen? Irgendeine Möglichkeit?
 

Benutzer20127  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Hey Dreamerin,

Also ich bin zwar kein "Computercrack", aber kann dir mit hoher Sicherheit sagen, dass Internetseiten, die auf dem einen Computer aufgerufen wurden, auf dem anderen nicht (ohne weiteres) einsehbar sind. Kannst also in Zukunft mit ruhigem Gewissen weiter "surfen" :zwinker:

Question Mark
 

Benutzer3753 

Verbringt hier viel Zeit
ich kenn mich da auch nich so aus aber wenn der eine auf den anderen zu greift und dieser dann als admin pc fungiert (ihr wisst schon was ich meine) dann kann der pc über den anderen bestimmen somit auch seine dateien aufgreifen, was soviel heisst wie sie werden nich auf dem pc gespeichert aber der pc kann beim anderen guggn was abging.

Lösch doch immer deine TEmporary internet files oda wie dat heisst


p.s. ich hoff ich hab nix falsch gesagt un wenn doch dann einfach posten
 
D

Benutzer

Gast
Lez schrieb:
ich kenn mich da auch nich so aus aber wenn der eine auf den anderen zu greift und dieser dann als admin pc fungiert (ihr wisst schon was ich meine) dann kann der pc über den anderen bestimmen somit auch seine dateien aufgreifen, was soviel heisst wie sie werden nich auf dem pc gespeichert aber der pc kann beim anderen guggn was abging.

Lösch doch immer deine TEmporary internet files oda wie dat heisst


p.s. ich hoff ich hab nix falsch gesagt un wenn doch dann einfach posten

Ja der eine, auf den zugegriffen werden muss, ist sowas wie der Admin-PC.

Und ich mein nicht nur auf Daten zugreifen. Sondern ne richtige www.-Adresse im Verlauf!

Wie kann sowas sein? Wie passiert sowas? :cry:

Es ist nämlich passiert! Es stand ne Adresse drin, auf der ich nicht war! Noch dazu ne ziemlich "verfängliche".
 
M

Benutzer

Gast
Hm, also eigentlich dürfte, glaub ich, der Verlauf vom einen Rechner nicht auf dem andern gespeichert sein. Aber klar, kann man vom anderen Rechner aus auf die Dateien und somit auch auf den Verlauf vom einen Rechner zugreifen, sofern diese freigegeben sind.
Wie jetzt eine Seite in deinen Verlauf kommt, auf der du gar nicht warst...
Hm, vielleicht wars nur ne im Hintergrund aufgerufene Seite, oder jemand anderes war am Rechner und auf der Seite.

Edit: Und ich glaub, zwischen zwei Rechnern spielt das gar nicht so ne Rolle, ob da einer Admin ist. Ist zwar auch sowas wie'n Netzwerk, aber die sind ja nicht an nen Server oder so angeschlossen. Was bringt dann das Admin-Recht... :ratlos:
 
D

Benutzer

Gast
Nein an meinem Rechner war keiner!
Nur an dem anderen... :geknickt:

Und wie gesagt, diese Seite stand im Verlauf, wenn ich ganz normal in meinem I-Explorer geh, und ich war nicht drauf.
Kann sein, dass jemand anderer am anderen PC da was runter geladen hat.

Ich kanns mir ja selbst nicht erklären!
 
M

Benutzer

Gast
Hm, hab jetzt aus deinen Texten nicht so ganz raus lesen können, welcher von den beiden dein Rechner ist. A muss auf B zugreifen, um durch ihn bzw. durch ein Programm auf B online zu gehen. Welcher ist dein Rechner? A oder B?
Und um was für ne Seite handelt es sich eigentlich? Was ist denn so schlimm daran, wenn die in deinem Verlauf steht? :grrr:
Also, wie gesagt, kann sie, glaub ich, auch dadurch in deinen Verlauf gelangt sein, dass ein sich das Fenster (automatisch) im Hintergrund oder als Pop-Up Fenster geöffnet hat.
Oder jemand hat übers Netzwerk auf deinen Verlaufordner zugegriffen (c:\Dokumente und Einstellungen\*BENUTZER*\Lokale Einstellungen\Verlauf) und da eine Verknüpfung zu einer Adresse hinterlegt und lässt es dadurch so aussehen, als ob du die Seite besucht hättest.
Aber wieso sollte jemand das machen? :ratlos:
 
D

Benutzer

Gast
m-mq schrieb:
Hm, hab jetzt aus deinen Texten nicht so ganz raus lesen können, welcher von den beiden dein Rechner ist. A muss auf B zugreifen, um durch ihn bzw. durch ein Programm auf B online zu gehen. Welcher ist dein Rechner? A oder B?
Und um was für ne Seite handelt es sich eigentlich?
Also, wie gesagt, kann sie, glaub ich, auch dadurch in deinen Verlauf gelangt sein, dass ein sich das Fenster (automatisch) im Hintergrund oder als Pop-Up Fenster geöffnet hat.

Das ist so...

Mein Rechner ist A. B muss auf meinen Rechner zugreifen, ums ins Netz zu kommen!

Es handelte sich um ne Sexseite! Und wenn die sich automatisch im Hintergrund öffnen, stehen die genauso nicht im Verlauf.

Ich hab jemanden an meinen PC gelassen, ohne schlechte Gedanken und so. Und diese Person hat mich dann drauf angesprochen und gemeint, es wäre ja nix dabei (PS habe nen Freund!). Und hat mir auch nicht geglaubt, dass die Seite so in den Verlauf kommt. Ich glaubs mir ja selbst nicht.

Aber wie dann??? Die Seite steht auch mal wieder oben und mal weiter unten im Verlauf drin. So als wäre ich dann nochmal drauf gegangen oder so.
 

Benutzer20127  (34)

Verbringt hier viel Zeit
hmm,
also wenn du ausschließen willst, dass die Seite von dir aufgerufen wurde, dann guck dir im Verlauf die Zeit an, wann auf sie das letzte Mal zugegriffen wurde.

Könnt vielleicht ’ne Überraschung bei rauskommen :zwinker:.
 

Benutzer16370 

Verbringt hier viel Zeit
Die Vernetzung habe ich zwar gar nicht gecheckt, aber das sollte in dem Fall auch nicht entscheidend sein.

Du sagst, daß die Seite immer wieder mal im Verlauf auftaucht.
Wenn du den Internetexplorer von Microsoft verwendest, dann wundert mich nix.

Hol Dir mal folgende Tools und laß Dich überraschen:
Ad-Aware SE Personal
Spybot-Search&Destroy

Dreamerin schrieb:
...Und hat mir auch nicht geglaubt, dass die Seite so in den Verlauf kommt. Ich glaubs mir ja selbst nicht...
Aber ich glaub's Dir!

Gruß
Gitano
 

Benutzer6956 

Verbringt hier viel Zeit
Die Verbindung wird sehr wahrscheinlich über die Windows-Internetverbindungsfreigabe realisiert sein. Der PC, der direkt am Internet hängt, kann nicht auf deinen Verlauf zugreifen (oder wie auch immer), aber du hast dir mit 99%iger Wahrscheinlichkeit Spyware eingefangen. Lass den Internet Explorer in Ruhe, hol dir Mozilla Firefox und säubere deinen Rechner mit Spybot Search & Destroy.
 

Benutzer20127  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich will Spyware nicht ausschließen, aber trotzdem müsste sie es doch dann gesehen haben, wenn sich solch ein fenster bei ihr öffnet oder hab ich da was falsch verstanden?

Hab ich dich den in dem Punkt richtig verstanden, dass du diese besagte Seite nie vor deinen Augen gesehen hast, sondern nur im Verlauf?
 

Benutzer12780  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Nun also wenn jemand auf Deinen Rechner quasi direkten zugriff hat, dann kann diese Person ne ganze menge machen.. unter anderem auch DEINEN IE öffnen und darüber auch ins Internet gehen.. Das macht aber irgendwie verdammt wenig Sinn, daher halte einfach mal die Augen offen was sonst so passiert und vorallem ob es nur den IE betrifft oder auch andere dinge auf der Festplatte..

Das heißt wenn Du Dir wirklich große Sorgen machst, Nachts nicht schlafen kannst usw. weil da jemand (vielleicht ein Wurm) was im IE verstellt, dann mach Dich auf Spyware-Jagt..

Achja.. es gibt auch spezielle Connection-sharing Programme mit dessen hilfe beide PC's gleichzeitig aufs Internet zugreifen könnten, aber die sind nicht unbedingt vom Provider erwünscht.. Nun der kleine aber doch sehr große unterschied wäre dann nämlich das ihr zugleich die selbe IP verwendet..
 
D

Benutzer

Gast
Ja also wir sind verbunden über Netzwerk.
Man könnte also alles, was ich aufm PC habe, angucken, außer ich sichere es extra, was ich nicht mache!
Keine Ahnung, ob wer auf meinem IE ins Netz geht. Weiß net! Es steht auch nur diese Addy im Verlauf, die ich selbst nicht aufgerufen hab.

Manchmal fange ich mir Viren ein...
Mehr kann ich net sagen... bin keine Fachfrau :zwinker:
 

Benutzer20127  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Dreamerin schrieb:
Keine Ahnung, ob wer auf meinem IE ins Netz geht. Weiß net!

Um das rauszufinden, meinte ich ja, dass du dir im Verlauf mal die Zeit anschaust wann die Site aufgerufen wurde. ( Verlauf-> auf die entsprechende Seite rechtsklick-> Eigenschaften => Dort steht dann die Zeit des letzten Zugriffs)

Auch wenn das nicht unbedingt zur Lösung des Problems führen muss, kann man doch wenigsten schonmal etwas ausschließen.

fg

Question mark
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren