Verknallt in einen Sunnyboy

Benutzer5191  (37)

Verbringt hier viel Zeit
lol das ist doch mal wieder typisch. Kaum hat man mal was anderes im Kopf holt einen die Vergangenheit wieder ein. Also ich würde mich auf keinen Fall mit ihm treffen. Hast das ja schon gut erkannt, was er möchte. Von daher.
Schreib ihm doch einfach, dass du schon was vor hast. Das macht ihm dann vielleicht auch zu schaffen, wenn er merkt, dass er dich nicht mehr haben kann wann er will.
Ich hoffe ja mal, dass das mit deinem anderen da besser wird. Hört sich ja schonmal recht positiv an. Mach nur nicht den Fehler mit dem einen Kerl da wieder. Das wirft dich nur zurück.
 

Benutzer65532 

Meistens hier zu finden
Danke Leute. Hab ihm jetzt geschrieben, wenn er reden will, soll er anrufen und für alles andere empfehle ich ihm Handarbeit :tongue:
Bin ma gespannt ob was zurück kommt. Gehe aber davon aus, dass er weder anruft noch zurück schreibt. Aber solange der sein Frauenbild nicht komplett überarbeitet kann der mich ma.

Ja, mit dem anderen siehts ganz gut aus :smile: Solange hab ich echt noch nie mit jemandem telefoniert. Ich soll mich bei ihm melden, wenn ich weiß, wann ich zeit fürn treffen hab. Werds diesmal aber mit Sicherheit ein bissl langsamer angehen lassen.
 

Benutzer65532 

Meistens hier zu finden
Hallo.
Wollte mal wieder was zum aktuellen Stand schreiben.
Ich hab echt ein Talent mir alles immer noch komplizierter zu machen...

Der Kerl hat mich nach der sms natürlch nicht angerufen. Stattdessen kam zwei Tage später wieder eine sms von ihm. Hat geschrieben, dass er es schade findet, dass ich mich nich mehr mit ihm treffen mag. Er habe doch gesagt, wir sehn uns nach ramadan.

Hab dann zurück geschrieben, dass ich es schade finde, dass er nich ma anrufen kann. dass wir gern ma wieder nen kaffee trinken gehn können, aber dass auf kommando ins bett zu steigen, nich mein ding is.

Darauf hin kam dann nix mehr von ihm. Hab mich mit seinem Couisin getroffen und den so'n bissl ausgefragt.
Der Couisin meinte, mein Kerl habe ihm, gesagt, dass er mit mir zusammen is :eek:
Couisin meinte außerdem, dass der Typ Ramadan sehr ernst nimmt und da auch nie Kontakt zu seiner Freundin hatte, als er noch mit ihr zusammen war und dass er z. Zt wirklich viel Streß hat und sich auch bei seinen Freunden kaum melde. Außerdem meinte er, dass er sich doch gleich gemeldet hätte, als Ramadan vorbei war, was zeige, dass ihm was an mir liegt. Na toll.

Hab ihn dann gestern selbst angerufen, weil ich jetzt endlch ma Klarheit wollte. Er hat sich voll gefreut mich zu hören. Meinte er habe mich so gerne enfach nur sehen wollen und es hätte ihn ziemlich fertig gemacht, dass von mir so 'scharfe' sms zurück kamen. Er wirkte richtig niedergeschlagen. Anrufen sei z. Zt. so schwierig, weil er momentan ständig Proben habe, teilweise bis spät in der Nacht. Außérdem haben ihn meine sms zu schaffen gemacht. Er habe sich melden wollen, weil er es mir ja auch versprochen haben, und weil anrufen nich ging habe er ne sms geschickt und dann sei sowas von mir zurück gekommen.

Ich meinte halt, dass er nich erwarten kann, dass ich sofort springe, wenn er erst nich ewig nix von sich hören lässt usw.
Er hatte dann auch Verständnis. Er würde mich sehr gerne sehn, diese woche wüsste er allerdings gar nich wie er das hinkriegen sollte, weil die Proben auch ständig länger dauern als geplant. Aber ab der nächsten Woche habe er wieder mehr Luft. Meinte er würde sich jetzt auch bemühen, es öfter hinzukriegen sich zu melden und sich freuen wenn ich mich mit dann wieder mit ihm treffen mag.
Naja. Hab dann gesagt, er soll dann eben einfach ma bescheid geben.

DAS NÄCHSTE PROBLEM:
Samstag hab ich mich dann ma mit dem anderen getroffen, mit dem ich solange telefoniert hab. War eigentlich ganz schön. Haben uns irrsinnig gut verstanden. Waren erst was essen, dann noch woanders was trinken. Hab dann irgendwann auf die uhr geguckt, dachte es is 22 uhr oder so. Dabei wars 1 Uhr nachts :eek:
Meine letzte Bahn war weg.:flennen: Ham dann zusammen aufn Fahrplan geguckt, die nächste führ erst wieder in fünf Stunden. Sowas kann auch nur mir passieren.
Ham dann da so rumgestanden, er hat kein auto, in dem kaff war alles dicht und ich wollte nich schon am ersten abend zu ihm nach Haus. Irgendwie sind wir uns dann näher gekommen, er hat mich in den Arm genommen und irgendwann ham wir uns dann auch geküsst. Bin dann doch zu ihm nach Hause, is aber nix gelaufen, weil so'n paar Prinzipien wollte ich dann doch noch aufrecht erhalten. Sind dann zusammen auf der Couch eingepennt. Morgens bin ich dann heim. Am Abend klingelt mein Handy, er is dran, wollte wissen ob ich gut nach Hause gekommen bin. ham dann ein bissl gelabert und irgendwann meinte er ich soll doch einfach vorbei kommen. Jetzt gleich. Weil er mich vermisst. Das hab ich dann aber nicht gemacht.

Ham uns darauf geinigt, dass ich heute abend vorbei komme. Aber irgendwie hab ich nu doch ein schlechtes Gewissen. Es is alles ganz toll mit ihm, aber ich bin kein Meter verliebt.
Verliebt bin ich in diesen Sunnyboy. Immernoch viel sehr. Das hört auch einfach nich auf. :herz:

Was soll ich denn jetzt machen?
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Hab ihn dann gestern selbst angerufen,

Das war der Fehler! Eben deshalb bist Du jetzt wieder da, wo Du am Anfang warst:

ich bin kein Meter verliebt.
Verliebt bin ich in diesen Sunnyboy. Immernoch viel sehr. Das hört auch einfach nich auf.

Oh mann, ich kann das Gesülze nich mehr hörn:kopfschue Wann machst Du Dir endlich nen klaren Kopf?

Was soll ich denn jetzt machen?

Den Typen vergessen! ist das so schwer? Jetzt hast Du mal nen anderen kerl an der Angel, und nur wegen dieses Sunnyboys (wie ich diese Bezeichnung hasse :kotz:) willst Du Dir selbst alles verbauen?

:kopfschue :kopfschue :kopfschue *Augenverdreh*
 

Benutzer6965  (38)

Verbringt hier viel Zeit
@TS: Genaus dieses Verhalten finde ich echt zu kotzen. Sorry, dass ich es so direkt sage. Du triffst mit dem anderen, der macht sicherlich einige kleine berechtigte Hoffnungen, und du hattest nie vor, ihm eine faire Chance zu geben. Ich meine ich habe das selber erlebt, bei Freunden erlebt, dass Frauen andere Männer benutzen, anders kann man es nicht sagen, um jemand zu vergessen, dem anderen bisschen Hoffnungen machen, dabei eigentlich nur an den anderen denken, auch wenn der sie scheisse oder nicht gut behandelt hat. Anstatt fair zu sein, mit dem Sunnyboy alles zu klären, und dann mit jmd. weggzugehen, gehst du mit dem typen weg... echt mies so ein Verhalten!!! Jetzt net nur von dir, sondern von einigen Frauen.

Ich mein, weißt du, du klagst dass er dich net gut behandelt oder nur mit dir poppen will, andererseits findest diese Art an ihm ja richtig toll und aufreizend. Wenn er dich später für eine andere abserviert, dann heult man rum und sagt "wieso sind alle Männer solche Arschlöcher..." Obwohl man selber dieses Spiel mitmacht.

Ich mein Aussehen hin oder her. Guter Sex hin oder her. Es gibt Menschen, die machen einen mehr kaputt wie sie eine erfreuen. Und glaub mir, selbst der beste Sex wird unbefriedigend, wenn man selber eigentlich mehr haben will als nur das Rumgeficke. Du wirst dann emotional auf der Strecke bleiben und der nächste vielleicht echt liebe Kerl, darf dann die Scheisse, die er gemacht hat auslöffeln.
Bewahre deinen Stolz, sag ihm klar, was du willst und dass es nicht zu weitergeht und lass dich nicht wieder für eine Haremsdame behandeln, die immer springt wenn der große Pascha ruft. Dazu bist du dir echt zu schade!!! Und glaub mir jeder Anziehung geht irgendwann vorbei... auch seine.

Und nochwas am Rande...bitte net Tunesier, oder Araber oder Türken als Südländer bezeichnen!!! Wenn jemand Südlländer ist, dann wir Italiener, oder Spanier oder Griechen..aber Tunesier sind Afrikaner...und ich wir echten Südländer möchten net mit denen mit in einen Topf geworfen werden.
 

Benutzer65532 

Meistens hier zu finden
Danke für die klaren Worte!
Ich finds selbst ja selbst unfair von mir.
Ich hab mich mit dem anderen getroffen, weil ich mir dachte, es is eh besser wenn ich mich jetzt mal anderweitig orientiere. Wollte ihn auch nich einfach zur Ablenkung benutzen, sondern hab echt gedacht, mit dem könnts vielleicht sogar was werden und dann fällts mir auch leichter den anderen zu vergessen. Wollte ihm auch auf jeden Fall ne Chance geben. Hab bloß gemerkt, dass es so einfach dann doch nich is mit den Gefühlen. Wollts ja eigentlich auch eh langsamer angehen lassen und den Kollegen hatte ich ja auch schon so gut wie abgehakt.

Nach dem Gespräch mit dem Cousin, dachte ich dann aber wieder, dass ich vielleicht dann doch zu hart zu meinem Kollegen war. Naja. Dann kam doch wieder insgeheim so'n bisschen Hoffnung auf.
Wollte dann halt einfach endlich ma mit ihm reden. Hab ihm da ja auch gesagt, dass es so nich geht und er hat sich entschuldigt usw.
Er hat halt den Bonus, dass ich nach wie vor verknallt in ihn bin. Und das nich einfach weil er ganz gut aussieht. Scheißgefühle.
Der andere sieht auch nich schlecht aus, er meldet sich von sich aus, ich kann über jeden Scheiß mit ihm reden. Wenn ich mich auf Knopfdruck verlieben könnte dann in den. Und dann wäre die Entscheidung auch klar gefallen. Is übrigens ein halber Pakistane. Aber kein Moslem.
Nur ich denke halt auch es is irgendwie fies, wenn ich mich jetzt weiter mit ihm treffe und den anderen noch nich ausm Kopf hab.
Nur wie soll ich den vergessen?
Ok. Hätte nich anrufen sollen. Is das letzte Mal, dass ich von mir aus auf ihn zugekommen bin.

Zum Thema Südländer:
Denke man kann einiges aber auch nich alles an der Nationalität fest machen. Hab ja auch ne Schwäche für dunklere Hauttypen. Is aber denke ich auch diese draufgängerische und selbstbewusste Art, die diesen Männern eben Chancen bei vielen Frauen einbringt. Und viele dieser Männer nutzen eben diese Chancen und begnügen sich dann auch nicht nur mit einer. Hatte auch schon was mit Italienern, nem Franzosen, nem Spanier und nem halbmarokkanischem Moslem. Da war aber immer schnell geklärt was Sache is und was nich. Längere Beziehungen hatte ich nur mit Deutschen und ausgerechnet mein blonder deutscher Ex, is mir fremdgegangen. So kanns gehn.
 

Benutzer65532 

Meistens hier zu finden
Habs gestern dann doch geschafft den Pascha mal komplett zu vergessen :jaa:
Hatte nen richtig schönen Abend mit dem anderen Kerl. Der hat sogar extra ein superleckeres Abendessen gezaubert. Wirklich nicht schlecht. Naja, und ich glaub so'n bissl hab ich mich dann jetzt doch in ihn verguckt... . Er wollte mich dann zwar noch in sein Bett verführen, aber da muss er sich mal noch ne Weile gedulden. :tongue: Glaub, das is auch so einer, der nix anbrennen lässt.
Naja, ma gucken wie sich das noch so entwickelt.

Dem "Sunnyboy" werde ich wohl nun während des Semesters eh seltener in der Firma begegnen. Hat sich seit unserem Telefonat am Sonntag auch nich mehr gemeldet. So anziehend er auch ist, der gehört wirklich in den Wind geschossen. Werd bei nächster Gelegenheit mal meinen gesammelten Stolz zusammennehmen und ihm sagen, dass es keinen Sinn hat *seufz*. Fällt zwar schwer, is aber wohl wirklich besser so.

Lg batida
 
4 Woche(n) später

Benutzer65532 

Meistens hier zu finden
Hallo.

Ich weiß, der Thread war ja eigentlich schon in der Versenkung verschwunden und das Thema ja auch eigentlich erledigt.
Mein neuer Freund beweist mir auch gerade, dass auch dunkelhäutigere Typen so richtig lieb sein können.
Den "Sunnyboy" hab ich jetzt auch ne Weile nicht mehr gesehen, weil wir zu unterschiedlichen Zeiten gearbeitet haben.
Jetzt isser mir allerdings wieder auf der Arbeit begegnet und hat sich gleich wieder voll an mich rangeschmissen. Zwei Tage hab ich mir das noch angehört. Jetzt hab ich die Geschichte für mich abgeschlossen.

Hab nach der Arbeit draußen auf ihn gewartet.

Er: "Na, was stehste so allein in der Kälte?"
Ich: "Es ist nicht kalt"
Er: "Find ich schon. Wollen wir zu mir gehen?"
Ich: "Ganz bestimmt nicht"
Er: "Schade. Aber wir können uns am Freitag treffen."
Ich: "Ich glaube nicht, dass ich da Zeit habe. Zumindest nicht für Dich"
Er versucht mich anzufassen:
Ich wehr ihn ab.
Er: "Was bistn du so aggressiv?"
Ich: "Ich hab kein Bock mich von Dir begrapschen zu lassen"
Er: "Ich will dich nicht begrapschen. Ich will Dich nur zärtlich berühren"
Ich: "Ich merks. Lass deine Finger bei dir"
Er: "Deine Art macht mich total heiß"
Ich: "Das hätteste jetzt gesagt, egal was ich zu dir gesagt oder gemacht hätte"
Er grinst: "Stimmt.
Ich: "Du bistn Arschloch"
Er: "Warum?"
Ich: Erst meldest du dich ewig nicht und jetzt kommste an und meinst mich anmachen zu können.
Er: Ja, ich hab Dich auch die ganze Zeit nicht gesehen auf der Arbeit.
Ich: "Wozu gibts Telefon? Komisch. Ich kann mich gar nicht mehr daran erinnern, wann du zuletzt angerufen hast."
Er: "Hm. Weiß ich jetzt auch nicht."
Ich: "Hm. Muss wohl daran liegen, dass du nie angerufen hast. Jetzt isses eh zu spät. Ich bin mittlerweile vergeben."
Dann hat er mich über meinen neuen Kerl ausgefragt, wo er wohnt und so.
Ich: "Er wohnt auf jeden Fall nicht da wo du wohnst."
Er: "Ja, da wohnen ja auch nur die gutaussehenden Leute."
Ich: "Du bist ganz schön eingebildet."
Er: "Nee. Ich seh nun mal gut aus."
Ich: "Du bist eingebildet und arrogant."
Er: "Aha. Arrogant auch."
Er versucht mich anzufassen. Ich drücke ihn weg.
Er: "Du bist ganz schön gemein zu mir"
Ich: Jedem, das was er verdient.
Er: "Komm. Ich will dich wenigstens mal umarmen"
(Ok. Darauf hab ich gewartet.)

Er drückt mich ganz fest an sich, seine Hand is natürlich an meinem Hintern. Unsere Gesichter kommen sich immer näher... .
Dann hab ich mein Bein mit Schwung hochgezogen und ihm mein Knie zwischen die Beine gerammt :engel:

Muss ihn ihn wohl ganz gut erwischt haben.
Er war jedenfalls total sauer. Dreht sich um, murmelt: "So. JETZT geh ich" und weg isser.
Ich nur trocken: "Haste verdient" und bin in die andere Richtung abgerauscht.

Ich, weiß, dass mag kindisch sein, so reagiert zu haben und einfach ignorieren wäre ja auch viel vernünftiger gewesen :schuechte Aber irgendwie, war ich unzufrieden, dass er mit seinem Scheiß durchgekommen is. Hab ihm auch einiges dazu gesagt. Verbal hat ers halt nur leider nicht raffen wollen. Naja. Und irgendwie hat dieser "Eierkick" so richtig gut getan :grin:

Lg batida
 

Benutzer12443  (40)

Meistens hier zu finden
sorry,ich kapier nicht ganz, wofür er den eierkick "verdient" haben soll. er ist ein unheimlich arroganter schönling, der gern mit frauen rumspielt. aber du bist diejenige, die das offenbar total gereizt hat und die gerade das unheimlich geil fand. so geil, dass sämtlicher gesunder menschenverstand offenbar versagt hat. DAS sollte dich eigentlich ärgern. davon abgesehen sind solche tritte in die weichteile echt unfair.
 

Benutzer65532 

Meistens hier zu finden
Okay, ich stimme euch zu. Die Aktion war nicht unbedingt vernünftig. Hab auch mit solchen Kommentaren gerechnet.

Ich habs nicht beschrieben, aber er hatte halt vorher wieder angefangen in mein Büro zu latschen und mich anzumachen. Hab ihm gesagt, er soll mich in Ruhe lassen. Hat er nicht. Er kam und hat versucht mir an die Brüste zu fassen. Hab ihn halt immer abgewehrt. Er meinte, dann nur ich würde ihn total verrückt machen.

Wusste nicht wie ich das noch ignorieren sollte und wollte ihm in der Firma auch keine Szene machen. Deshalb hab ich draußen auf ihn gewartet. Eigentlich wollte ich da nur mal Klartext mit ihm reden. Nur bei diesem überheblichen Grinsen, ging das irgendwie nicht. War dann irgendwann so wütend, dass mir die Gelegenheit grad recht kam, ihm mein Knie in die Eier zu hauen.
Mir hats einfach gereicht. Ich hoffe er hats jetzt kapiert und lässt mich in Zukunft in Ruhe.

Es war nicht das arrogante Auftreten, das mich an ihm fasziniert hat. Es ist sein Charme und seine Ausstrahlung und wenn er mich nicht wie sein Spielzeug behandeln würde und sich ab und zu mal von sich aus gemeldet hätte, hätte er mich viel eher kriegen können. So arrogant war er am Anfang nicht.

Wie hättet ihr euch verhalten?

Lg batida
 

Benutzer12443  (40)

Meistens hier zu finden
ist ne schwierige frage. ich kann mir auch nicht so richtig vorstellen, wie ich in so einer situation reagieren würde, weil es bei mir so einfach nicht läuft. ich mag männer wie diesen absolut nicht. dieses oberselbstsichere schönlingsgehabe schreckt mich total ab. das passt einfach nicht zu mir. und ich werde auch von solchen männern nie großartig angemacht, da die scheinbar spüren, dass das nicht passt zwischen uns. dieses ganze rumgespiele gibts nicht bei mir und ich hasse das auch.

aber wenn mich jemand fremdes einfach so angrapschen würde, dann würde ich ihm ganz sicher eine szene machen. grade auf arbeit, wo man sich ja ständig sieht. ich würds an den vorgesetzten weitergeben. da werd ich echt fuchsig.

ich würds nur blöde finden, seine ideen von der kleinen, hilflosen, nicht ernstzunehmenden frau noch zu bestärken, indem ich meinen (seiner meinung nach) einzigen vorteil nutze und ihm in die eier trete. damit bekräftige ich wieder den geschlechtsunterschied zwischen uns beiden und es ist erneut wieder eine art balzritual. ich würde das auf eine absolut unsexuelle art regeln. naja, ich hoff mal, das ist verständlich. ist ja etwas verquer.
aber ich glaube gerade dein unbewußtes frauchen-verhalten, welches du scheinbar im angesicht dieses mannes nicht abstellen kannst, macht dich für ihn anziehend. auch wenn du ein aggressives, saures, eiertretendes frauchen bist, bist du doch ein frauchen.
so wirst du den nicht los. und so wirst du auch deine geilheit auf ihn nicht los.
 

Benutzer65532 

Meistens hier zu finden
Hallo.

Danke für die Antwort, Klärchen.
Stehe normalerweise auch nicht auf solche Typen. Selbstbewusst, ja, aber überheblich kann ich eigentlich auch nicht ab. Wie schon mal erwähnt, meine bisherigen Kerle waren alle anders. Hab bisher auch noch nie jemandem in die Eier gekickt und bin mit meinen Ex-Freunden auch nie im Streit auseinandergegangen. Es ist das erste Mal, dass sich einer wie er an mich ranmacht.

Irgendwas an ihm hat mich so in den Bann gezogen, dass selbst diese Arroganz, die er nach und nach immer mehr an den Tag gelegt hat, nichts an meinen Gefühlen für ihn geändert hat. Obwohl meine Vernunft immer lauter rebellierte.

Zum Vorgesetzten wollte ich nicht gehen. Will da niemanden anders mit reinziehen und auf der Arbeit müssen sie es auch nicht unbedingt mitkriegen, dass zwischen ihm und mir was gelaufen ist. Gibt nur Gerede. Außerdem finde Ich petzen erst recht klein-mädchen-haft. Is nich meine Art. Trotzdem danke für den Vorschlag.

Kann gut sein, dass er in mir das Frauchen gesehen hat. Bin halt auch nur 1,60 groß und ziemlich zierlich.
Trotzdem kann er mich ernst nehmen und es hat mich tierisch genervt, dass er das nicht getan hat. Klar ärgere ich mich auch über mich selbst, dass ich für seine Charme anfällig bin.

Naja, ich hab ihm ein paar Mal gesagt, dass er seine Finger bei sich behalten soll. Die Umarmung war auch alles andere als freundschaftlich. Er hat sich an mich rangedrückt und mir gezielt an den Hintern gegriffen.

So wies aussieht hat er den "Eierkick" wohl nicht als "Balzritual" aufgefasst. Ich glaube er hat endlich kapiert, dass ich nicht nach seiner Nase tanze und das was Ich sage auch ernst meine.
Jedenfalls redet er jetzt nicht mehr mit mir und guckt mich nicht mehr an. Schade, dass es so laufen musste. Aber wenigtens habe ich jetzt wohl ein Problem weniger.

Lg batida
 

Benutzer12443  (40)

Meistens hier zu finden
Kann gut sein, dass er in mir das Frauchen gesehen hat. Bin halt auch nur 1,60 groß und ziemlich zierlich.

So wies aussieht hat er den "Eierkick" wohl nicht als "Balzritual" aufgefasst. Ich glaube er hat endlich kapiert, dass ich nicht nach seiner Nase tanze und das was Ich sage auch ernst meine.
Jedenfalls redet er jetzt nicht mehr mit mir und guckt mich nicht mehr an. Schade, dass es so laufen musste. Aber wenigtens habe ich jetzt wohl ein Problem weniger.

Lg batida

oh hey, willkommen im club. die 4 cm mehr bei mir bringen mir auch nicht mehr respekt ein. ich kenne dieses "nicht-ernst-nehmen" nur zu gut, obwohl ich eigentlich wirklich giftig genug bin, wenns nötig ist.

ist schon schade, dass es so laufen musste. aber vll ist es besser, wenn er dir aus dem weg geht, denn dann wird er kaum wieder versuchen dich rumzukriegen und du wirst dich nicht rumkriegen lassen.

und schön, dass du neu verliebt bist!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren