Verknallt in einen Freund - wie soll`s weitergehen?

Benutzer42315  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Nee nachher denkt er noch, dass ich was von ihm will *LOL*

Boah, wieso ist alles nur so kompliziert? Wenn er jetzt einfach irgendwer wäre, den ich irgendwo kennengelernt habe hätte ich ja schon längst Andeutungen gemacht oder es gar ganz gesagt. Aber so ist es mir voll peinlich! :schuechte
 

Benutzer41400 

Verbringt hier viel Zeit
Braucht dir nicht peinlich zu sein!
Stell dir doch vor er ist jemmand anderes! :smile:
 

Benutzer42315  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Ich musste halt noch nie den ersten Schritt machen und die Worte für so einen ersten Schritt fehlen mir auch!
 

Benutzer41400 

Verbringt hier viel Zeit
Sag ihm erstmal das du unbedingt mit ihm reden mußt, und ihm einfach sagen was du fühlst!
 

Benutzer35907 

Verbringt hier viel Zeit
thgo79 schrieb:
@XZauberinX

Schreibst du von meinem Monitor etwa ab? ;-)
Wie kommste denn darauf? :smile:

Schreib ihn einfach mal an. Schick einfach mal ein nettes „hey“ rüber. Gib dir einfach mal nen Ruck!
 

Benutzer42315  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Abgesehen davon, dass er schon wieder off ist, ich kann es einfach nicht mehr ihm irgendwie so ungezwungen und frei was zu schreiben. Mache mir immer voll den Kopf, was ich wie schreiben kann und ob ich ihm überhaupt schreiben soll. Will ihn ja schließlich auch nicht bedrängen...

Nach dem letzten Treffen hab ich ihm geschrieben, dass ich es mal wieder richtig schön fand. Das hat er dann auch erwiedert, aber auch direkt danach wieder einen Witz gerissen, der mich dann glatt direkt verunsichert hat. Also nicht der Inhalt des Witzes, sondern einfach, dass er einen reißen musste.
 

Benutzer41400 

Verbringt hier viel Zeit
Du bedrängst ihn doch nicht wenn du ihm deine Gefühle sagst!
 

Benutzer35907 

Verbringt hier viel Zeit
Arwen81 schrieb:
Das hat er dann auch erwiedert, aber auch direkt danach wieder einen Witz gerissen, der mich dann glatt direkt verunsichert hat. Also nicht der Inhalt des Witzes, sondern einfach, dass er einen reißen musste.
Wahrscheinlich wollte er durch einen Witz seine Angst überspielen. Er wusste vielleicht auch nicht mehr was er sagen sollte und wollte die Situation „retten“ bevor peinliche Stille entsteht. Deswegen hat er wahrscheinlich den Witz gemacht.
Du solltest dich deswegen nicht unsicher fühlen!
 

Benutzer41400 

Verbringt hier viel Zeit
Stimme XZauberinX da 100% zu!

Sie schreibt ja auch von mir ab :zwinker:
 

Benutzer42315  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Hehe :zwinker:

Finde halt einfach, dass er alleine schon durch diese Aussage merken sollte, was ich empfinde und mir gefälligst mal was positives oder auch meinetwegen negatives sagen soll! Wollte damit doch ein Zeichen setzen, damit er in irgendeiner Form aktiv wird!
 

Benutzer42315  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Hat hier vieleicht jemand noch so ähnliche Erfahrungen gemacht?
 

Benutzer42315  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich habe ihm mal auf dem zahn fühlen lassen von meinem ex, der auch gleichzeitig sein Kumpel ist und das kam bei raus. Wie soll ich das deuten???


P :
und meinste da wird noch mehr gehen mit madame g.?
W :
in welcher hinsicht?
P :
na ja, ihr versteht euch doch gut und habt es eigentlich auch immer getan
W:
wer höher fliegen will kann nicht sanfter landen
P:
der spruch klingt nach unsicherheit ;-) also ich steh dir hoffentlich nicht im weg. das ist der grund warum ich melde, nicht dass du da unbegruendete paras schiebst!!!
W:
danke.
der spruch hat eher so dieselbe aussage wie "früchte tragen können nur die blüten die verwelken"
also ich mag g. sehr als gute freundin. dass da evtl mehr drin is kann ich so noch nicht sagen.
und wenn dann mal irgendwann mehr sein sollte, wird dass mit der guten freundschaft, nachdem da mehr gewesen ist , , auch nicht mehr sein
P:
andererseits verstehe ich mich auch mit ihr und wir chatten und treffen uns gelegentlich mal zum saufen&labern
W:
dann "verzichte" ich lieber vorher auf etwas mehr und im nachhinein hat man dnn noch was

Was soll ich nun davon halten? Vergessen oder einen Schritt auf ihn zugehen?
 

Benutzer22419 

Sehr bekannt hier
Was soll ich nun davon halten? Vergessen oder einen Schritt auf ihn zugehen?

Die Angst etwas kaputtzumachen ist doch immer da, wenn aus einer Freundschaft mal mehr wird oder werden könnte. Du hast sie sicher auch, oder? Warum sollte es ihm also anders gehen. :schuechte
Wahrscheinlich ist er wirklich nur extem unsicher, kann deine Gefühle für ihn ebensowenig einschätzen wie umgekehrt und bevor er eure Freundschaft aufs Spiel setzt, 'verzichtet' eben lieber.
Ich stecke gerade in einer ganz ähnlicehn Situation und schiebe den entscheidenen Schritt auf ihn zu auch munter weiter hinaus, weil mir die Freundschaft einfach zu wichtig ist. Ein paar Wochen Zeit bekommt er noch :grin:
 

Benutzer42315  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Ausgang der Geschichte: Satz mit x war wohl nix!

Und trotzdem geht es mir sau gut :grin: Meine Gefühle waren zum Glück noch nicht so ausgeprägt!

Bleiben nun Freunde mit dem gewissen Extra *LOL*
 

Benutzer36825  (43)

Verbringt hier viel Zeit
Sorry, aber ich kapier dein letztes Posting nicht... Hast Du nun mit ihm gesprochen oder nicht?

Ich war mal in einer ähnlichen Situation, kam bei der Ex meines Kumpels gut an. Er sprach mich auch mal darauf an: Sorry, aber einem EX erzähle ich sicher nicht meine Gefühle zu dessen Ex-Geliebten... Da hätte ich mich genauso verhalten wie er...

Tatsächlich wäre ich aber froh gewesen wenn sich was entwickelt hätte... War zu schüchtern und so wurde es nichts. Meine jetzige Freundin war da einfach direkt - es wurde gottseidank was daraus...
 

Benutzer42315  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Ja ich hab ihn darauf angesprochen. Und er meinte, dass er mich sehr mag aber gerade nicht viel mehr ist.
 
4 Woche(n) später

Benutzer42315  (40)

Verbringt hier viel Zeit
So mittlerweile ist fast ein Monat rum. Wir haben uns natürlich weiterhin gesehen und irgendwie wurden unsere Treffen immer inniger und vertrauter mit viel kuscheln und allem möglichen, was in die Richtung super wohl fühlen geht. Schlafen zusammen arm in arm ein und verbringen auch fast 24 Studen am Stück wenn wir uns sehen.
Das hat natürlich mein Gefühlsbarometer ganz schön in die Höhe steigen lassen.


Kann ein Mensch wirklich so verschmust und sonst was sein, wenn derjenige keine Gefühle für einen hat???
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren