Verheirateter Mann verliebt in mich?

G

Benutzer

Gast
Hallo Leute,
Ich brauche mal euren Rat. Ich bin 26 Jahre alt. Und habe vor über einem Jahr einen 22 Jahre älteren Mann kennen gelernt. Er ist verheiratet. Nach einem Jahr hat er mir das DU angeboten. Ich arbeite in einem Geschäft und wenn er Pause hat, winkt er mir immer und unterhält sich mit mir. Er hat mir auch Komplimente gemacht wie du bist so ein hübsches Mädchen und attraktiv. Und jetzt hat er mich gefragt warum ich solo bin ? Und das die Männer doch Schlange stehen müssten. Das ich ja so hübsch, süss und taff wäre und mit beiden Beinen im Leben stehe. Und das er es nicht verstehen kann, das ich solo bin. Wenn wir uns unterhalten blickt er mir auch tief in die Augen. Allerdings hat er auch seine Frau erwähnt, das sie abends Fußball gucken.
Ich bin echt verwirrt. Zum.abschluss meinte er das er hofft, mich bald wieder zu sehen.
Was möchte er von mir?
 

Benutzer180521 

Sorgt für Gesprächsstoff
Klingt irgendwie nach Midlife-Crisis und sich das Ego an süßen jungen Mädels aufpolieren? Oder er hat sich wirklich ein bisschen in dich verguckt.
Ist es für dich angenehm oder eher unangenehm? Falls du Spaß dran hast, kannst du ja drauf einsteigen und ein bisschen mit ihm ungezwungen flirten. Wenn nicht, mach ihm klar, dass er sein Verhalten einstellen soll.
Was möchte er von mir?
Was möchtest du denn von ihm? Bzw. warum beschäftigt es dich, was er möchte?
 

Benutzer182924  (36)

Ist noch neu hier
Puuh, das ist alles sehr vage. Ist bisschen wie Kristallkugel schauen oder so :zwinker:
Meine Gedanken dazu: es kann gut sein, dass er nichts will. Dass er dich nett findet und einfach ein wenig flirtet. Das ist gut möglich und grundsätzlich ja nicht weiter verwerflich. Was mich aber irritiert und sich für mich in diesem Zusammenhang schon als überschreiten einer Grenze anhört sind die Fragen nach dem solo sein etc. Das passt irgendwie nicht zu einem harmlosen Flirt.
Vielleicht lieg ich auch völlig falsch, lasse mich gerne eines Besseren belehren :zwinker:

Aber völlig unabhängig von dem was er will, ist es viel wichtiger was DU willst: fühlst du dich von ihm angezogen? Willst du diesen Flirt weiter zulassen oder bist du einfach nur verunsichert, was hier los ist? Wenn du den Flirt weiter fortsetzen willst, dann musst du dir bewusst sein, dass er verheiratet ist und was das ggf. bedeutet.
Wenn nicht, dann solltest du ihm auch klar seine Grenzen aufzeigen beim nächsten Mal.
 
G

Benutzer

Gast
Ich finde ihn sehr süß und charmant.
Und fühle mich sehr zum ihm hingezogen. Und muss oft an ihn denken.
 

Benutzer182924  (36)

Ist noch neu hier
Vielleicht wäre es dann sinnvoll mal ein ernsthafteres Gespräch mit ihm zu suchen um herauszufinden, was er will.
Aber dass er verheiratet ist und was eine Liebelei mit ihm bedeutet oder bedeuten könnte, solltest du dir bewusst sein... (ich möchte an der Stelle nicht werten - ich kenne weder ihn noch dich - ich möchte es dennoch erwähnen).
 
G

Benutzer

Gast
Ja, es ist alles so verwirrend. Ich kenne seine Frau... anfangs wenn er mich gesehen hat, hat er mich ignoriert. Als er mir das du angeboten hat, war es anders. Er hat sie ignoriert als er mich gesehen hat und hat sich mit mir unterhalten und viel gelacht. Er hat mich auch die ganze Zeit beobachtet und mir hinterher geguckt.
 
G

Benutzer

Gast
Allerdings erwähnt er in Erzählungen immer mal wieder seine Frau.
 

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Klingt für mich nach einem typischen Ego-Push. Männer zwischen 40 und 50 haben mir in den Zwanzigern in meinen Nebenjobs im Handel auch oft an der Backe geklebt. 🙂

Ich würde die Finger von ihm lassen, meistens enden solche Geschichten doch nur mit vermeidbarem Herzschmerz (auf Seiten der jungen Geliebten).
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Vielleicht überhaupt nichts?
Vielleicht nur Smalltalk?

Ich würde da überhaupt nichts überinterpretieren und erst recht nicht von Verliebtsein reden. Ist jeder Mann, der dir ein Kompliment macht in dich verliebt? :ratlos: Dazu gehört doch ein kleines bisschen mehr :zwinker:

Man verwechselt Freundlichkeit leider sehr oft mit flirten und selbst wenn er mit dir flirtet, was besagt das schon?
Meiner Meinung nach gar nichts.

Allerdings vermute ich mal, du stellst die Frage hier deshalb, weil DU verliebt bist und das ist auch das Problem.
Er ist nämlich verheiratet, also schlag dir das ganz schnell aus dem Kopf.
 

Benutzer176228 

Öfters im Forum
Hallo Leute,
Ich brauche mal euren Rat. Ich bin 26 Jahre alt. Und habe vor über einem Jahr einen 22 Jahre älteren Mann kennen gelernt. Er ist verheiratet. Nach einem Jahr hat er mir das DU angeboten. Ich arbeite in einem Geschäft und wenn er Pause hat, winkt er mir immer und unterhält sich mit mir. Er hat mir auch Komplimente gemacht wie du bist so ein hübsches Mädchen und attraktiv. Und jetzt hat er mich gefragt warum ich solo bin ? Und das die Männer doch Schlange stehen müssten. Das ich ja so hübsch, süss und taff wäre und mit beiden Beinen im Leben stehe. Und das er es nicht verstehen kann, das ich solo bin. Wenn wir uns unterhalten blickt er mir auch tief in die Augen. Allerdings hat er auch seine Frau erwähnt, das sie abends Fußball gucken.
Ich bin echt verwirrt. Zum.abschluss meinte er das er hofft, mich bald wieder zu sehen.
Was möchte er von mir?
Sex.
 

Benutzer177622 

Verbringt hier viel Zeit
Er probiert, ob er beim jungen Gemüse noch landen kann.
Es klingt schlimm nach Klischee, aber leider ist es keines - dieses Ding mit den Männern ab Mitte 40.

Wenn er dich für Sex rumkriegt, dann hat er ein hübsches, süßes und toughes Mädchen im Bett gehabt. Die Frau erwähnt er nur der Vollständigkeit und Vorsicht halber. Falls du denken solltest, dass er etwas Ernsthaftes sucht.

Das mit dem Solo hat er angesprochen um rauszufinden, ob es tatsächlich so ist und er ggf ein Hindernis mehr zu überwinden hat. Evtl auch um abzuchecken, ob der Aufwand sich lohnt.
 

Benutzer182699  (29)

Klickt sich gerne rein
Nach meinem Gefühl bewegt sich unitylejean unitylejean da recht nah an der Wahrheit. Finde ich immer super schleimi-creepy und abturnend. :grin:
 
G

Benutzer

Gast
Er versucht, nett zu Dir zu sein und flirtet ein wenig. Sicher fühlt er sich auch ein bisschen geschmeichelt, dass er ob seines Alters nicht gleich ignoriert wird. Na und? Du musst doch nicht mehr anbieten als eine nette Rückmeldung. Alles gut. Wenn Du das nicht willst, kommuniziere das.

Oder, wenn das für Dich schleimig oder creepy ist, sag es. Es gibt auch Menschen, denen reicht ein "Tag, Bitte, Danke, Tschüss" für eine zwischenmenschliche Kommunikation.
 
G

Benutzer

Gast
Ich korrigiere mich: Bitte und Danke ist oft schon zuviel Kommunikation, bei Menschen egal welchen Alters.
 

Benutzer180555  (48)

Klickt sich gerne rein
Das ist schon so. Der sondiert die Lage und will erster in der Schlange sein. Wenn du Lust Hast dieses Spiel mit zu gehen... ok.
aber ohne Erwartungshaltung
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren