Verhütungszäpfchen

Benutzer95533 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo alle zusammen.

Kann mir jemand den Namen eines guten Verhütungszäpfchens nennen? Möglichs etwas mit so wenig Chemie wie möglich.

Wir verhüten zur Zeit mit Persona und möchten trotzdem an den grünen Tagen nicht ganz auf Verhütung verzichten.

LG Nadine
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Mit Persona verhüten ist sehr ungünstig. Persona hilft Paaren, die ein Kind wollen dabei, fruchtbare Zeiten zu erkennen, aber wenn man kein Kind möchte, dann ist das ziemlich riskant. Persona gibt sehr oft grünes Licht, obwohl es eigentlich rot anzeigen müsste.
Schaumzäpfchen haben auch keine tolle Verhütungswirkung... Und reizen mitunter eben die Schleimhäute. Ganz ohne Chemie gehts nicht. Wie sollen sonst Spermien abgetötet werden?
Schaumzäpfchen kann man zusätzlich zu Kondomen nehmen, wenn man diese für zu unsicher hält. Aber nur Schaumzäpfchen, also davon rät dir sicherlich auch jeder Frauenarzt ab.
Patentex Oval ist zum Beispiel eine Marke.

Warum nehmt ihr nicht einfach Kondome? Am besten immer, denn Persona wie gesagt ist äußerst unsicher und da erleben viele dann Überraschungen. Also davon würde ich euch wirklich abraten, wenn ihr mit einer Schwangerschaft im Moment nicht gut leben könntet.

Lies dich lieber mal in NFP ein. Das spart dir auch jede Menge Geld, denn diese Teststäbchen sind ja auch nicht ganz billig.
 

Benutzer95533 

Sorgt für Gesprächsstoff
Danke für die schnelle Antwort.

Ich habe bis vor Kurzem noch die Pille genommen. Da ich aber keine so wirklich vertrage und schon x Pillen bzw. Ring und Pflaster auch erfolglos ausprobiert habe, bin ich jetzt wieder auf Persona umgestiegen. Ich habe bereits schon mal 3 Jahre damit verhütet und ich denke, wenn man seinen Körper gut kennt und gewissenhaft damit umgeht klappt es auch. Die grünen und roten Lichter sind immer ein Zeichen dafür was ich eh schon selbst weiß. Wir möchten zwar momentan noch kein Kind aber ich bin auch "schon" 30 und wenn es halt doch schief geht bekommen wir das auch hin.

Bisher haben wir seit Persona-Beginn immer konsequent mit Kondom verhütet. Nun möchten wir gerne an den grünen Tagen die Regeln lockern. Allerdings auch nur wenn mein Bauchgefühl passt. Die entscheidenden Sekunden werden auch an den grünen Tagen nicht ohne Gummi stattfinden. Allerdings war ich schon der Meinung, dass an einem rel. sicheren Tag das Lusttröpfchen mit einem Zäpfchen besiegt werden kann.

LG
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Die entscheidenden Sekunden werden auch an den grünen Tagen nicht ohne Gummi stattfinden. Allerdings war ich schon der Meinung, dass an einem rel. sicheren Tag das Lusttröpfchen mit einem Zäpfchen besiegt werden kann.
Also unterbrecht ihr dann, zieht noch mal raus, Gummi drüber und dann weiter? :ratlos:
Und das soll Spaß machen?
Außerdem kann es ja auch passieren, dass man es eben nicht schafft mit dem rechtzeitigen Rausziehen. Also letztlich ist das Coitus Interruptus mit Schaumzäpfchen.
Möglich ist es sicher und vielleicht auch einen Tick sicherer als ohne... :ratlos:
Aber wenn ihr Kondome sowieso kennt und damit vertraut seid, dann würde ich an eurer Stelle lieber weiterhin diese nehmen statt mir diese Zäpfchen zu kaufen. Bei denen musst du ja auch wissen, wann du Sex haben wirst, weil die ja erstmal 10 Minuten brauchen, um zu wirken. Also die sind wesentlich unspontaner als Kondome.
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Wenn ihr gern ohne Gummi Sex haben wollt: Wie wär es sonst mit Kupferkette/-spirale, zb Gynefix? Ist auch hormfrei. Kostet halt etwas mehr, kann aber längere Zeit im Körper bleiben und ist deutlich zuverlässiger als Zäpfchen und Co. da würd sich dann auch nicht "im fall des falles" die frage stellen, ob man vlt doch grad kein Kind gebrauchen kann, wenn es noch kein wirklich guter Zeitounkt für euch ist - immerhin wollt ihr ja noch verhüten.
Kannst dich ja mal im Netz darüber informieren :smile:. Wenn ihr früher "in Produktion gehen wollt", als der Einlegezeitraum es ermöglichen würde, kannst du das Kupferteil dann ja auch einfach eher rausnehmen lassen.
 

Benutzer95533 

Sorgt für Gesprächsstoff
danke für eure antworten. aber irgendwie hat mir keiner so richtig meine frage beantwortet. :frown:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Chemiefreie Scheidenzäpfchen gibts nicht.

Infos vom Hersteller von Patentex Oval findest du über Google: Link wurde entfernt

Auch weitere Zäpfchenmarken spuckt dir Google aus. Erfahrungsberichte dazu auch. :zwinker:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren