Verhütungsmethode in einer festen Beziehung; welche wendet ihr an?

Benutzer32314  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Welche der bekannten Verhütungsmethoden wendet ihr in einer festen Beziehung an, also nicht Affäre oder ähnliches?

Bei uns ist es die hormonelle Variante, doch wir überlegen, ob wir auf eine natürliche wechseln sollen :hmm: Die Kombination der Temperatur- und Schleimstrukturmethode scheint recht sicher zu sein. Hat jemand damit schon Erfahrung gemacht?
 

Benutzer11106 

Verbringt hier viel Zeit
Ich nehme die Pille;
hab keine Erfahrung mit der natürlichen Methode aber ich glaube mir
wäre das zu unsicher...
 

Benutzer46084  (37)

Verbringt hier viel Zeit
auch pille! und wenn es die auch mal für mich geben sollte, nehm ich die dann auch.
 

Benutzer49541  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Also bisher (es gab mal ne Zeit, wo ich Beziehungen hatte) Kondom oder Pille oder beides...
 
P

Benutzer

Gast
freundin nimmt die pille und wenn was schief geht halt gummi...
 

Benutzer32811  (34)

...!
Pille. Ist am einfachsten, da ich gegen Kondome allergisch bin, und die latexfreien XXL-Dinger so schweineteuer sind :zwinker:
 

Benutzer48633  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Pille, und sehr zufrieden damit!:smile:
 

Benutzer34625  (50)

Meistens hier zu finden
Pille. Etwas anderes kommt (in nächster Zeit) kaum in Frage
 

Benutzer35896 

Verbringt hier viel Zeit
Ich nehm die Pille und bleib auch dabei. :smile:
 

Benutzer57859 

Verbringt hier viel Zeit
Welche der bekannten Verhütungsmethoden wendet ihr in einer festen Beziehung an, also nicht Affäre oder ähnliches?

Bei uns ist es die hormonelle Variante, doch wir überlegen, ob wir auf eine natürliche wechseln sollen :hmm: Die Kombination der Temperatur- und Schleimstrukturmethode scheint recht sicher zu sein. Hat jemand damit schon Erfahrung gemacht?

Ich benutze seit vielen Jahren ein Diaphragma ohne abtötende Mittel. Bei richtiger Anwendung, hat es mir noch nie Probleme gemacht. Man(n) merkt es auch nicht und Frau auch nicht. Mit der Temperaturmess- und Schleimmethode habe ich auch Erfahrungen, es ist ganz spannend den Zyklus mal so zu beobachten. Man braucht aber einige Erfahrung, um den Schleim richtig beurteilen zu können. Da war ich immer sehr unsicher. Man darf auch keine hysterische Angst vor einer Schwangerschaft haben!
 

Benutzer57559 

Verbringt hier viel Zeit
Pille. Sicher und einfach (vor allem für mich :tongue: )
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Pille. Was anderes kommt nicht in Frage.
 

Benutzer4223 

Verbringt hier viel Zeit
Pille. Was anderes kann ich mir momentan für mich auch nicht vorstellen.
 

Benutzer5191  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Wir nutzen die Pille, bei Bedarf halt das Kondom. Ist das sicherste und das einfachste. Das mit der Temperaturmessmethode ist denke ich was für Leute, die nicht unbedingt schawanger werden wollen aber wenn es passiert sie auch damit glücklich sind. Oder sehe ich da was falsch??
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren