Verhütung beim Petting

Verhütet ihr beim Petting?

  • immer und würde es ach nie ohne Verhütung tun

    Stimmen: 5 15,2%
  • manchmal oder erst seit kurzem

    Stimmen: 2 6,1%
  • nie und sehe es auch nicht als notwendig

    Stimmen: 26 78,8%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    33

Benutzer22448 

Verbringt hier viel Zeit
Wollte mal wissen wie hoch ihr das Risiko einschäzt vom normalen Petting schwanger zu werden. Klar ist es immer am sichersten wenn man Verhütet aber seht ihr das beim Petting als dringend notwendig? Angenommen der Junge hat nicht ein mal einen Samenerguß, dann müsste man das Lusttröpfchen schon direkt in die Scheide beförden und selbst dann sehe ich es als eher unwahrscheilich schwanger zu werden. Ich frage das weil sich meine Freundin Sorgen macht vom Petting schwanger geworden zu sein obwohl der Junge noch nicht einmal einen Samenerguß hatte. Ich selber hatte auch schon Petting ohne zu Verhüten und hab mir da nie die mega Sorgen gemacht.
 

Benutzer17985 

Verbringt hier viel Zeit
**DJ Denissen** schrieb:
siehs so: ohne sperma = keine schwangerschaft :zwinker:
naja ganz so auch nicht! wenns blöd hergeht hast du schon spermien im lusttropfen!!
Aber wenn sie nicht seinen Penis anfasst und sich direkt danach den finger in die scheide steckt, dürfte nichts passieren! ich hab mir beim petting auch nie großartig sorgen gemacht!
 

Benutzer8995 

Verbringt hier viel Zeit
nein, wozu auch ?
da passt man auf, dass kein sperma in die gefährlichen regionen ( :tongue: ) kommt und gut is.
 

Benutzer15156 

Meistens hier zu finden
da ich sowieso die pille nehm verhüte ich praktisch immer.
aber früher hab ich nie extra verhütet sondern einfach aufgepasst dass nix an kritische stellen kam...
 

Benutzer16795  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Also beim Petting habe ich auch noch nie verhüttet, aber die Frau spielt beiom Petting nicht an sich selbst. Ist zumiondest immer bei mir so gewesen.
 
L

Benutzer

Gast
also ich habe mir da auch nie soo die gedanken drüber gemacht,aber ich verhüte sozusagen immer halt durch die pille,sonst aber auch nicht irgendwie durch kondome oder so beim petting,das wäre ja voll ätzend,eins reicht ja auch finde ich
 

Benutzer13110 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich finde es beim Petting nciht so wichtig zu verhüten. naguit es kommt immer darauf an was man macht. Wennm an vorsichtig ist kann ja gar nciht Passieren. Aber wenn er sich dann zum beispiel am Penis berührt und bekommt dann etwas Sperma (Lusttropfen) an den finger und dann geht er bei dir in den geschlechts bereich ist das risiko nartülich gross. Also cih shee das so das beim Petting immer gut aufpassen sollte, was man macht.

Bis denn

DD
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Wenn ich grad nicht die Pille nehme, bzw genommen hab, dann würd ich eben drauf achten das nix dahin kommt, wos nicht hinsollte..

Aber extra verhüten würde ich da nicht.
 
3 Woche(n) später

Benutzer24318 

Verbringt hier viel Zeit
Naja das Risiko beim Petting schwanger zu werden, ist recht hoch...
Ich nehm die Pille, mach mir darüber deshalb gar keine Sorgen. Hatte aber früher auch öfters mal Petting [als ich die Pille noch nicht genommen habe] ohne Schutz, wenn ich jetzt so dran denke... war schon teilweise ziemlich riskant.
 

Benutzer13138 

Verbringt hier viel Zeit
da ich die pille nehme, hat sich das im prinzip erledigt,
aber als ich sie noch nich genommen hab früher, hab ich nich extra verhütet nur beim petting, sondern einfach gut aufgepasst..
klar kann die chance groß sein dabei schwanger zu werden, aber ich denk das is schon machbar da ausreichend aufzupassen...
man muss sich ja nich nackt aufeinander legen und so...
und kondom beim petting find ich schon irgendwie ziemlich blöd...
 
2 Woche(n) später

Benutzer11742 

Verbringt hier viel Zeit
Ich nehme auch die Pille und daher erübrigt sich das eigentlich auch, aber mein Freund besteht zu jeder Zeit aufs Kondom...Wenn ich die Pille nicht nehmen würde, wäre ich aber auch vorsichtiger und würde lieber ein Kondom benutzen....
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren