Verguckt in ein Mädchen.. aber mag sie mich überhaupt?

Benutzer102316 

Sorgt für Gesprächsstoff
hallo.
ich hab da so ein mädchen kennen gelernt übers internet, sie ist 15 und ich 14. sie ist extrem hübsch und süß, hab sie angeschrieben, versucht ein bisschen mit ihr zu reden, war ganz nett. später hat sie mich nach einem bild von mir gefragt.. hab mich dann selber überwindet, da ich sehr schüchtern bin und hab ihr eins gezeigt. sie meinte "sieht doch okay aus" :hmm:

hätte sie doch auch gleich sagen können, dass ich hässlich bin. Und z.B ich habe ihr ein frohes neues jahr gewünscht und sie sie reagiert gar nicht drauf.. oder auch: ich: freust du dich schon aufs neue jahr?
sie: nee
ich: hmm.. wieso?
sie: wann zeigst du mir dein bild?


sowas.. ich meine okay, ich kenne sie nicht und sie mich auch nicht, aber irgendwie muss ich sie ja doch kennenlernen. naja okay.. wenn sie nichts von mir will muß ich wohl damit leben :frown:

aber trotzdem, wie kann ich mit ihr ne unterhaltung anfangen? sollt ich ihr vielleicht ein kompliment machen?... nee.. dann denkt sie sich dass ich ein freak wäre oder so.. ich will sie einfach nicht abschrecken.. wenn sie mich dann nun gar nicht mehr mag.. dann wär das wie ein schlag aufs herz =(...

danke im voraus..:smile:
 

Benutzer17246 

Benutzer gesperrt
Kommt sie aus deiner Nähe oder wohnt sie weiter weg?
Wenn sie weit weg wohnt ist es so eine Sache. Wenn sie aus deiner
Region kommt ist wohl ein persönliches Gespräch das beste.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Sie mag zwar hübsch und süß sein, aber besonders gesprächig klingt sie nicht.
Und wenn sie okay sagt, dann solltest du auch mal annehmen, dass sie okay und nicht hässlich meint.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren