Vergleichen

Der Ersteller des Themas war schon sehr lange nicht mehr online.
D

deranged

Gast
Heute war ich bei meinem Freund und wir hatten natürlich Sex :smile: , als wir später noch einmal machen wollten, spielte sein kleiner Freund leider nicht mit...hm. Er war danach ziemlich enttäuscht und meinte "es geht halt nicht auf knopfdruck" .. er dachte glaub ich, dass es mir viel ausgemacht hat??!!!
als ich meinte, dass ihm einmal vllt schon gereicht hat, meinte er "nee, früher hab ich auch schon vier fünf mal hintereinander sex gehabt"
danach hab ich mich irgendwie richtig scheiße gefühlt, weil ich mir verglichen vorgekommen bin und, dass halt seine ex besser war!?
wie fühlt ihr euch, wenn ihr das gefühl habt mit der exfreundin/dem exfreund verglichen werdet? nimmt ihr solche sachen vielleicht erst nicht als vergleich auf?
nuja auf jeden fall war ich mal wieder enttäuscht, weil ich das gefühl hatte, dass es an mir liegt.. ich habs ihm aber nicht erzählt.
 

fully-fledged   (33)

Verbringt hier viel Zeit
Keine Sorge - du bist nicht Schuld. Durch solche banale Sachen ist die Errektion meist eh nicht zu beeinflussen.

Dann zum Thema vergleichen. Ich hatte bislang nie viel dagegen, weil ich meistens recht gut abschnitt :zwinker:
Aber an sich ist das schon irgendwie ein recht dummer Satz deines Freundes. Sowas müsste er dir ja eigentlich nicht noch unter die Nase reiben.
 
D

deranged

Gast
Ja, ich hoff mal, dass es nicht wegen mir war :smile:
 

q:   (41)

Verbringt hier viel Zeit
Ach komm, das hat doch nichts mit dir zu tun. Er hat lediglich gesagt, dass es auch schon öfters geklappt habe. Zu den Umständen hat er ja nichts gesagt. Denn wie er sagt, geht das mit der wiederholten Erektion nicht auf Knopfdruck. Manchmal klappts, manchmal nicht.
 
D

deranged

Gast
Ich weiß, dass es nicht auf Knopfdruck geht, aber die Aussage hätte er sich auch sparen können.
 

Celina   (32)

Verbringt hier viel Zeit
Die Aussage hätte er sich wirklich sparen können, das stimmt. :rolleyes2
Mich hat es eigentlich nie gestört verglichen zu werden, aber toll fand ich es auch nicht gerade - obwohl ich immer recht gut abgeschnitten habe.
 

SpiritofDeath   (36)

Verbringt hier viel Zeit
geht mir aber manchmal auch so...
mit meiner Freundin kann ich manchmal mehrmals hintereinander Sex haben und manchmal gehts eben nur einmal.
Das hat gar nichts mit den Ex von ihm zu tun.

Also ich finde die Aussage nicht schlimm.
Es war vll nicht gut ausgedrückt , aber ich denke , dass er gedacht hat dass er dich damit enttäuscht bzw sich selbst enttäuscht.
 

*blondie*  

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke auch, dass dein Schatz eher von sich enttäuscht war, und die Aussage nix mit dir zu tuen hatte. Er wollte dich mit Sicherheit nicht mit seiner Ex vergleichen, sondern war einfach scheiße drauf, weil es nicht so geklappt hat, wie er wollte. Aber trotzdem hätte er sich den Spruch pfeifen können, sowas kommt immer scheiße an...
 
D

deranged

Gast
Ja man hats ihm auch angesehen, dass er von sich enttäuscht war, nur geht mir der Gedanke, dass es an mir liegen könnte nicht weg, obwohls mir ziemlich klar ist, dass ich nichts falsch gemacht hab.
 

fully-fledged   (33)

Verbringt hier viel Zeit
deranged schrieb:
[...] obwohls mir ziemlich klar ist, dass ich nichts falsch gemacht hab.
Was möchtest du eigentlich mehr?
Aber ist doch auch klar, du kannst doch gar nichts falsch machen.

Er wollte dir halt einfach nur mitteilen, dass er grad enttäuscht von sich ist und hat sich in Moment seiner Enttäuscheung ein wenig unbedacht ausgedrückt.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren