vergesslichkeit macht schwanger

C

Benutzer

Gast
jaaaaa ich vergessliches kind!!

ich hab von freitag bis sonntag meine pille genommen und dann 2 tage nicht und am mittwoch dafür 3....ehm...ich weiß ich weiß jetz mussich mit kondom zusätzlich verhüten und so^^....aber ich wollt trotzdem mal fragen wann eigentlich dieses verdammte ei springt und wie wahrscheinlich es ist das man schwanger wird wenn man jaaaahre lang immer regelmäßig die pille genommen hat....eigentlich super gering oder?naja passiern kanns ja immer!
 
P

Benutzer

Gast
Es ist auf jedenfall unsicher sobald man sie einmal vergessen hat, und wann das Ei genau springt weiss ich auch nicht so, informiere dich mal im Internet!

MFG
 
C

Benutzer

Gast
ja eben 14 tage bevor man wieder seine tage bekommt von daher dürfte mir eigentlich nix passiern,ich hör jetz schon wieder meinen freund rumnörgeln von wegen kondome benutzen,aber da muss er wohl durch *g*
 

Benutzer11173  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Lol :zwinker:

coole Idee die Pille einfach wenn man sie vergessen hat nachnehmen...
Wenn meine Freundin mal in urlaub fährt und sie eine Woche vergisst, nimmt sie sie dann einfach 7mal an einem tag :zwinker:
Was passiert eigentlich bei ner Überdosis? Kann das sein, dass man nie mehr Kinder bekommen kann, oder so?
Nachja :zwinker:
 

Benutzer505 

Team-Alumni
Piccolo schrieb:
..informiere dich mal im Internet!

Herzlich willkommen, wir SIND hier im Internet :grin:

@Thema
Die Pille verhindert den Eisprung, von daher ists irrelevant wann der Eisprung normalerweise stattfinden würde. Vergisst du eine Pille und hast Pech findet ein Eisprung statt, da ists auch (relativ) wurst wann du die Pille vergessen hast.

Und natürlich waren 3 Pillen ne Überdosierung, kann gut sein, dass dir deswegen schlecht ist (so merkst dus dir wenigstens :grin: ), aber dass du keine Kinder mehr bekommen kannst, ist natürlich Unsinn..
 
C

Benutzer

Gast
und den dummen kommentar hätte sich der herr in der runde auch sparen könne,man soll sie bei einer vergessen nämlich nachnehmen,meine fresse da habich gedacht machich das jetz auch ,hab sie allerdings auch mit n paar stunden abstand nachgenommen weil ich dachte sonst wärs nich so schlau!aber war ja auch so nich so sonderlich schlau,ich merk das schon^^''

bei ner überdosis passiert nix,....außer dassu den kanzen tag am kotzen bist*g*....aber mir gehts jetz n bisschen besser!!

auf jeden fall vergess ich dat so schnell echt nich!!
 

Benutzer7610 

Verbringt hier viel Zeit
also drei pillen hätt ich auch bei zwei ausgelassenen tagen nicht nachgenommen... *grübel*
 

Benutzer505 

Team-Alumni
Carfunkel schrieb:
man soll sie bei einer vergessen nämlich nachnehmen

Japp, aber nur wenn die 12 Stunden sich überschritten sind. Danach bringts nichts mehr und es soll auch keine Pille mehr nachgenommen werden.
 
C

Benutzer

Gast
nein bei meiner soll man sie in jedem fall nachnehmen!steht so in der packungsbeilage,ich denke jedenfalls echt nur so weit wie n schwein scheißen kann>.<....^^
 

Benutzer505 

Team-Alumni
Kann ich mir nicht vorstellen. 2 Pillen auf einmal wären schon ne Überdosis, wie soll denn das aussehen, wenn man sie mal ne Woche vergisst??

Kann es sein, dass nur von EINER vergessenen Pille die Rede ist und von mehreren gar keine Rede ist?
 
C

Benutzer

Gast
ja hab doch gesagt eine!auf jeden fall war das schon reichlich dämlich von mir^^....ich bin momentan sowieso etwas verplant!!HÜLFE*g*
 

Benutzer10438  (38)

Verbringt hier viel Zeit
schreib dir doch einfach nen großen Zettel und hängt ihn wo hin wo du ihn auf jeden fall siehst....keine ahnung, z.b. über den Monitor, an die Tür oder so....dann vergisst du sie bestimmt nicht mehr
 
C

Benutzer

Gast
ja....hab schon überall diese teile hingeklept die in der packung bei mir immer drin sind....hoffe das hilft :smile:
 
A

Benutzer

Gast
aber wenn es dir dann so übel ist, dass du kotzen musst den ganzen tag, dann hat dir die einnahme ja auch wieder nichts gebracht!

man kann auch anderst überlegen, einmal pille vergessen reicht aus damit der schutz nicht mehr gegeben ist, weshalb sollte man dann diese noch nachnehmen und sich somit unnötig chemie zufügen wenns doch eh nicht mehr schützt! *g*

nun ja aber wenns in der packungsbeilage steht sollte mans schon tun, nur schlussendlich 3 pillen hintereinander ist mir auch unlogisch!

also wenn du es ohne verhütung versuchen willst, tu das! bist aber selber schuld wenn was passiert! es würde ja sonst nicht heissen dass man keine vergessen darf, wenns unwahrscheinlich wäre dass etwas passiert!

was mich immer erstaunt ist, dass alle fragen wenn dann der eisprung stattfindet... das steht doch klipp und klar in der packungsbeilage dass die pille den eisprung VERHINDERT!!! und das heisst, dass keiner stattfindet!
ok klar es gibt leute die mehrere jahre die pille nehmen und nach dem absetzen nicht gleich schwanger werden und so, aber das "risiko" einer schwangerschaft besteht, und wenn man sich zu dem zeitpunkt kein kind vorstellen kann sollte man wohl eher den kleinen aufwand tätigen ein kondom zu benutzen, als sein ganzes weiteres leben dem kind zu "opfern". (kommt jedenfalls teurer und ist sicher auch mühsamer als die paar male mit kondom)

PS: vergesslichkeit alleine macht noch nicht schwanger, erst der leichtsinn dann doch ohne verhütung sex zu haben!!!!
 
C

Benutzer

Gast
hab ich auch nur einmal gesagt dass ich nicht zusätzlich verhüten werden,solltest dir vieleicht ertsmal die ersten beiträge durchlesen !! :angryfire:

und wann der eisprung stattfindet wollte ich nur wissen damit ich weiß in welcher zeit es am wichtigsten is zusätzlich zu verhüten,oder besser gar keinen sex zu haben,da ich mit kondomen ziemliches pech habe....schon öfter mal kaputtgegangen!!
 

Benutzer4053  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Also verhüten musst du auf jeden fall mit kondom.. es ist garnicht so unwahrscheinlich das man im erstn zylus nach regelmäßiger pilleneinnahme schwanger wird. 5 bekannte von mir haben in den letzten jahren in absprache mit dem freund die pille abgesetzt, bei 3 hat es im ersten zyklus geklappt, bei 1 im dritten und die andere übt noch...

EDIT: am besten immer verhüten oder eben verzichten. am stärksten würd ich 10 bis 15 tage nach der ersten vergessenen pille aufpassen
 
A

Benutzer

Gast
sorry, aber wenn du halt eben nach eisprung und wahrscheinlichkeit fragst, dann klingt das echt so wie wenn du das mit der verhütung nicht so ernst nehmen würdest!

von dem her wenn du auf kondome nicht vertraust, oder eben halt schon so pech hattest, wäre es vielleicht besser bis zur nächsten pillenpackung zu warten. ich nehm ja nicht an dass sex schön sein kann wenn man da immer im hinterkopf den gedanken "hoffentlich platzt das ding nicht" hat.
andere möglichkeit: du versuchst es mit kondom, und wenn halt doch was passiert, also von wegen riss oder weiss ich was, kannst du dir zur sicherheit auch die pille danach holen.
 
S

Benutzer

Gast
Carfunkel schrieb:
und wie wahrscheinlich es ist das man schwanger wird wenn man jaaaahre lang immer regelmäßig die pille genommen hat....eigentlich super gering oder?

is egal wie lang die pille vorher korrekt eingenommen hast, wenn du sie vergisst kannste schwanger werden
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren